Freitag, 19. September 2014

Face of Friday - Feathered Fall

Die Feathered Fall Kollektion von Catrice stürmt derzeit mein Dashboard. Könnte es sein, dass Valeries wundervolle Swatches daran nicht ganz unbeteiligt sind? Mich zumindest haben sie dazu bewogen mal wieder in die Drogerie zu stiefeln und explizit nach einer bestimmten Kollektion Ausschau zu halten. Ich wurde fündig und zeige euch heute einen Look, den ich mit einigen Produkten aus der Feathered Fall geschminkt habe. Bei Interesse findet ihr hier meine Eindrücke und Swatches zu den einzelnen Produkten.


Von den Lidschatten gefällt mir vor allem der türkis-violett changierende Peacocktail. Ich trage ihn auf dem beweglichen Lid, nach außen hin mit mattem Violett und Schwarz abgedunkelt, zum Innenwinkel hin mit einem goldschimmernden Pink verblendet. Die Farbe ist wahnsinnig strahlend. Der ausgeprägte Farbwechsel macht den Lidschatten zudem zu einem besonderen Schmankerl.

ProduktlisteBildBenutzt habe ich:
AUGEN
Urban Decay Primer Potion Eden | Urban Decay Naked Basics Palette, catrice Peacocktail, Plum Plumes & I am a coal girl, MAC Carbon, Expensive Pink und Brulé | Être Belle Lash Express & Hyaluronic Mascara | p2 impressive Gel Kajal in Schwarz auf der Wasserlinie | Artdeco High Precision Liner* & catrice Eyeliner Peacocktail
TEINT
Astor Perfect Stay 24H Foundation & Perfect Skin Primer* in No.100 | NARS Creamy Concealer in Custard | CHANEL Les Beiges No.30 | NARS Rouge Taos & Seduction | Houglass Ambient Lighting Powder Ethereal Light
BRAUEN
Isadora PErfect Contour Kajal No.61 Dark Brown & Alverde klares Brauengel
LIPPEN
Yves Rocher Rouge Brilliance Lippenstift in Cerise Noir* & catrice Morphing Lipgloss Golden Plum-e



Auf den Lippen wollte ich unbedingt den Gloss aus der Kollektion tragen. Da er im Zusammenspiel mit den dunkel geschminkten Augen etwas unterzugehen drohte, habe ich ihn mit meinem aktuellen Lieblings-Lippenstift ( Yves Rocher Cerise Noir*) gemischt. Die Verbindung zwischen Augen und Wangen schafft eine Kombination rötlicher Rouge-Nuancen.


Damit alles gut miteinander harmoniert, habe ich auch die Brauen dunkler nachgezogen und mich damit weit aus meiner Comfort-Zone herausgewagt. Das Ergebnis gefällt mir - zumindest, was die Intensität angeht - sehr gut. Die Konsistenz des verwendeten Stiftes finde ich nicht optimal.   Ich werde mich mal nach einem entsprechend dunklen Brauenpuder umsehen.


Keines der verwendeten Produkte aus der Kollektion fällt in mein übliches Beuteschema und auch das Make-up ist fernab dessen, was ich mittlerweile bevorzugt trage. Nichtsdestotrotz finde ich die Kollektion extrem gelungen und das Preis-Leistungs-Verhältnis optimal, um sich mit "exotischeren" Nuancen einzudecken.

Randnotiz: Ich bin über einige Texte gestolpert, die in Peacocktail ein Dupe zu Club von MAC sehen. Den Eindruck kann ich leider nicht bestätigen. Club ist ein rötlich-grün changierender Lidschatten mit warmer, brauner Grundfarbe wohingegen Peacocktail türkis-violett changiert und eine graubraune Grundfarbe aufweist.

Frau Kirschvogel
twitter ❖ Mail ❖ Blog


 Mit * markierte Produkte wurden mir zur Ansicht zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Das sieht sehr hübsch aus :) Tolles AMU

    AntwortenLöschen
  2. Tolles AMU. Der Lidschatten macht echt etwas her.

    LG Schminktussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das tut er. Krümelt zwar wie Sau, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen.

      Löschen
  3. Huch, hatte noch gar nicht gelesen, dass jemand diesen Lidschatten mit Club vergleicht :D ich finde die haben irgendwie ziemlich wenig miteinander zu tun. Und bei mir war auch Valerie Schuld, dass ich auf Jagd ging *g* dein Make Up gefällt mir total gut!

    AntwortenLöschen
  4. Wie immer wunderbar! 💟
    Ich glaube, ich muss auch mal wieder was farbiges auf die Augen pinseln.. 😉

    AntwortenLöschen
  5. Tolles AMU! Die LE habe ich in meiner Stadt noch gar nicht entdecken können, sodass ich immer noch Hoffnung habe, die tollen Stücke ergattern zu können. Dein Look macht mir jedenfalls ganz viel Lust auf diese tolle LE :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns stand der Aufsteller im dm ganz unten in einem separaten LE-Regal. Ich hätte ihn dort fast übersehen. Vermutlich war er deswegen noch komplett unangetastet… ^^

      Löschen
  6. sehr schönes AMU! bei uns tauchen die LEs ja kaum auf, aber der lidschatten ist wirklich klasse!

    AntwortenLöschen
  7. Sieht ganz toll aus, je öfter ich die Lidschatten sehe desto mehr hoffe ich, die noch zu bekommen!

    AntwortenLöschen
  8. Orwrr, das gefällt mir super gut an dir. Ich finde gerade im Herbst darf man ruhig etwas extremer und dunkler insgesamt werden. Der Look ist im Gesamtbild so ein bisschen rockig irgendwie. Da steh ich persönlich ja schon drauf. :D
    Ich hatte heute selbigen schmucken Lidschatten lustigerweise in der Kombi mit Club drauf. Die sind sie gar nicht ähnlich. Das gold schimmernde Pink gefällt mir auch wahnsinnig gut dazu. Werde ich auch mal so kombinieren! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Und ich probier's mal mit Club. Das klingt ebenfalls großartig!

      Löschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.