Dienstag, 2. September 2014

Alice im Wunderland: Hutmacher


 Hallo Leute :)

Heute etwas verspätet der Look zum Hutmacher aus Alice im Wunderland. Eigentlich wollte ich zuerst den Märzhasen machen, aber zu dem fällt mir momentan absolut nichts ein, wie ich ihn umsetzen könnte. Wenn Ihr Ideen habt, lasst es mich wissen :)

Die Idee zu diesem Makeup habe ich von der Moderncraft Collection von OCC abgekäst, weil ich die Farben so passend und die Kombination als recht ungewöhnlich empfand. Hier könnt Ihr Euch das Bild ansehen, was ich als Referenz genutzt habe: *KLICK MICH* Es ist nicht haargenau das selbe geworden, da mein schwarzer Lidschatten mich beinahe um den Verstand gebracht hat, denn der wollte sich partout nicht verblenden lassen :D Deswegen musste ich improvisieren^^

Als erstes habe ich einen schimmernden Champagnerton auf dem gesamten Augenlid aufgetragen und in die Lidfalte einen Kupferton gegeben. Mit einem Hauch von schwarzem Lidschatten habe ich die äußeren Augenwinkel etwas ausschattiert. Im Innenwinkel habe ich ein kräftiges Grün aufgetragen, was ich in die restlichen Lidschatten auslaufen lasse. Mit einem hautfarbenen Lidschatten, verblende ich nochmals alle Kanten, damit diese etwas sanfter werden. Ich habe das Auge mit einem schwarzen Kajalstift komplett umrandet und ihn mit schwarzem Lidschatten etwas ausgeblendet. Auch auf die Wasserlinie kommt schwarzer Kajal. Danach habe ich einfach die Wimpern getuscht und diesmal auf Falsies verzichtet. 


Für die Augen habe ich benutzt:
  •  Artdeco Eyeshadow Base
  • Zoeva 88er Schimmerpalette (Champagnerton, Grün)
  • beautyuk Lidschattenalette in Earth Child
  • p2 Kajal in #010 dramatic japan
  • Manhattan Supersize Volume Delight Mascara*
  • Essence Eyebrow Designer in Light Brown

Da die Lippen und die Augen gleichzeitig stark betont sind, habe ich mich mit Blush und Bronzer möglichst zurückgehalten. Die Lippen habe ich etwas größer als meine eigenen eingezeichnet. Den schönen Gloss hatte man mir geschenkt, ich kann Euch leider nicht sagen wo es diese Marke zu kaufen gibt :( Ist auch nicht weiter schlimm, denn man muss total aufpassen, dass sich kein Haar daran haftet, am sonsten hat man den schnell im ganzen Gesicht verteilt. Und außerdem schmeckt der furchtbar :D 


Zusätzlich habe ich benutzt:
  • Catrice Infinite Matt Make up in 010 light beige + Flormar Perfect Coverage Foundation in 105 Porcelain Ivory (gemischt)
  • Rival de Loop Natural Touch Concealer in 01
  • Manhattan Clearface Compact Powder in 70 vanilla
  • Terra del Sol Bronzer in #4
  • Catrice Multi-Colour Rouge in 010 Riviera Rose
  • Racine Colours perfect automatic lipstick #8

Ich hoffe, das Makeup hat Euch gefallen und wenn Ihr Ideen für mich für den Märzhasen hättet, wäre ich Euch sehr sehr dankbar! :D

Liebe Grüße,
Eure Alphi 

 Mit * markierte Produkte wurden mir zur Ansicht zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Ohhh, das sieht so super aus, gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir sehr gut. Ich liebe den Alice im Wunderland-Film, auf den Du Dich beziehst.

    AntwortenLöschen
  3. Das nenne ich mal einen schönen Look :) Richtig toll

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.