Sonntag, 24. August 2014

Schuh-Schnäppchen bei Zara

So günstig hab ich bei Zara noch nie eingekauft! Für 2 Paar Schuhe nur 18€ zu zahlen hat auch eher Seltenheitswert. Sie dann auch in meiner Größe zu finden ist noch überraschender, wenn was ausverkauft ist, dann die 39.

An Auswahl hat's wahrlich nicht gemangelt, diverse Schuhe kosteten nur noch nen Bruchteil des Originalpreises, da musste ich doch zuschlagen ;)

Ich hätte mich besser nach Stiefeln für den Herbst umgesehen, die brauche ich nämlich wirklich dringend. Also, wenn ihr im Winter Eine mit abgestorbenen Zehen in T-Straps seht, dann bin das vermutlich ich :P

Apropos T-Straps: Ich liebe sie! Schon immer! Als kleines Mädchen hatte ich schon Riemchenballerinas in sämtlichen Farben. Meine Mutter erzählt heute noch wie wählerisch ich bei meiner Garderobe war: Die Schuhe mussten Riemchen haben und beim Laufen "klack" machen, ohne lief gar nix.
Aber kommen wir mal zum Thema ;)

Für die Heels habe ich statt 49,90€ nur 9,99€ gezahlt. Durch die gepolsterte Sohle im vorderen Bereich sind sie überaschend bequem.





Die transparenten Ballerinas mit Punkten haben nur 7,90€ statt 39,90€ gekostet. Es ist übrigens kein Stoff, sondern ein sehr festes, robustes Material. Leider ziehen sie irgendwie immer Fusseln an, keine Ahnung woran das liegt.
Auch wenn ich sie echt süß finde, 39€ hätte ich dafür nicht gezahlt, für knapp 8 will ich mich nicht beschweren ;)




Habt ihr dieses Jahr im Sale ein richtig gutes Schnäppchen gemacht oder nen Tipp, wo es sich noch lohnt reinzuschauen?

Kommentare:

  1. Ohh, die Heels sind ja total hübsch! Aber die Ballerinas auch! Ich kauf immer gerne Schuhe bei New Yorker, hab gerade zwei Paar im Auge für den Herbst. Sind zwar ein klein wenig zu teuer für die Qualität, wie ich finde, aber die Modelle gefallen mir immer so gut, dass ich trotzdem zugreife muss :))

    AntwortenLöschen
  2. Super Ausbeute! Ich wäre da genauso schwach geworden. Schade dass ich keinen Zara bei mir in der Nähe hab, da wäre ich morgen sicher direkt hingestiefelt. :)

    Ich war übrigens als Kind auch sehr wählerisch was mein Schuhwerk anging. Wir sind mal ein halbes Jahr im ganzen Landkreis rumgefahren (Internet war da noch nicht) damit ich endlich zu meinen Traumschuhen komme. ^^
    Und zum Schulanfang MUSSTEN es Lackschuhe sein.... dass ich in denen nicht mal laufen konnte war zweitrangig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ich hatte auch rote Lackballerinas zur Einschulung an ;)

      Löschen
    2. ...und ich dachte nur ich wär so eigenen in puncto Schuhe gewesen. xD

      Löschen
  3. Die ersten Schuhe gefallen mir total gut! Wunderhübsch :)

    AntwortenLöschen
  4. Ohh die Heels sind wirklich wunderschön *-*
    Die Ballerinas aber auch ;) :)

    GLG
    http://misslilli.jimdo.com

    AntwortenLöschen
  5. Die Ballerinas sind süß.
    Das mit der durchscheinenden Optik ist ja mal was "anderes" :-)

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.