Freitag, 6. Juni 2014

Face of Friday - my sinful friend

Als ich das Rouge Sin von NARS neulich auftrug fiel mir mal wieder auf, wie wunderschön der Farbton eigentlich ist. Der würde sich bestimmt auch gut auf den Augenlidern machen. Gedacht - getan, so entstand das heutige Make-up. Sin verleiht den Lidern einen pflaumig-pinken Hauch Farbe, durchsetzt mit feinstem Goldschimmer. Das sieht in natura nicht nur bezaubernd und sehr schmeichelhaft aus, sonder ist auch schnell geschminkt. Mühsames verblenden erübrigt sich, denn Sin gleitet zart und gleichmäßig über die Haut. Da könnte sich so manch Lidschatten ein paar Krümel von abschneiden...   


In der Lidfalte habe ich Sin mit einem matten, mittelbraunen Lidschatten verblendet. Unter den Brauen und im Innenwinkel trage ich dazu ein mattes Beige. Die rauchige Betonung des Wimpernkranzes habe ich mit schwarzem Kajal und einem Wattestäbchen erreicht. Das geht fix und man braucht nicht viel "Werkzeug" - ein idealer Look für unterwegs.  


Natürlich trage ich auch auf den Wangen Sin (Wenn schon - denn schon!), hier in Kombination mit einem kühleren Farbton für die Kontur. Ein leicht rosastichiger Gloss, der meine Lippenfarbe dem Gesamtlook anpasst, komplettiert den Look. 

ProduktlisteBildBenutzt habe ich:
AUGEN
Urban Decay Primer Potion in Eden | NARS Rouge in Sin, Urban Decay Naked Basics Palette | schwarzer Kajal von P2, Maxfactor Kajal in Natural Glaze | être belle lash express hyaluronic mascara
TEINT
Bourjois Healthy Mix Serum Foundation No.51 | NARS Creamy Concealer in Custard | Hourglass Ambient Lighting Powder Ethereal Light | NYX Taupe Blush & NARS Sin
BRAUEN
Maxfactor Augenbrauenstift in Brown
LIPPEN
Dior Addict Lipgloss in Pearl*



Und damit verabschiede ich mich in ein herrlich langes, sommerliches Pfingstwochenende. Habt eine gute Zeit und genießt die Sonne, wenn ihr könnt. Wir sehen uns nächsten Freitag wieder.

Frau Kirschvogel
twitter ❖ Mail ❖ Blog


 Mit * markierte Produkte wurden mir zur Ansicht zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Du siehst so toll aus! Das Pflaume-Pink passt so schön zu deinen grünen Augen!

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh das sieht total gut aus Ö_Ö

    AntwortenLöschen
  3. Sei gegrüßt, liebe Frau Kirschvogel!

    Ich glaube, ich habe bei dir noch nicht kommentiert, deshalb tu ich es nun. Einen hübschen Blog hast du hier! *freundlich knurr* Da hab ich mich gleich mal auf leisen Wolfspfoten durchgeschlichen und umgeschaut. Ich denke, ich bleib hier!
    Dein Makeup ist sehr hübsch. Der Lidschatten/das Rouge ist wirklich wunderbar! Und es steht dir toll.

    Liebe Grüße,
    deine Katzenwölfin

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderschöner Look! Du siehst bezaubernd aus <3 Bei mir verlieren sich so zarte looks immer sehr, besinders wegen der Brille :/ Hach, ich werde es trotzdem mal nachschminken, ich liebe die Farben :) Hab ein schönes Pfingstwochenende!

    AntwortenLöschen
  5. Stark ist, was unter dem Auge passiert, weil es deine Lachfalten hervorhebt und du im Vordergrund stehst, nicht das Make-Up. Das Make-Up unterstreicht perfekt, womit dich die Natur verschönert hat und genau das soll Schminke im Alltag tun.
    Schön, dass es sowas noch gibt unter der Masse an öden Nachschminkblogs. :-)

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.