Montag, 16. Juni 2014

Alice im Wunderland: Tweedle Dee und Tweedle Dum


Hallo Leute :)

Ich mache weiter mit meiner Alice im Wunderland-Reihe und dieses Mal sind es Tweedle Dee und Tweedle Dum geworden. Da ich nicht unbedingt zwei pummelige Männlein machen wollte (auch wenn bei mir so langsam eine Veranlagung zum Doppelkinn erkennbar wird :D) habe ich mich darauf gestützt, dass die beiden Zwillinge sind. Irgendwie bin ich dabei auf die beiden Siamkatzen aus Susi und Strolch gekommen :D Anderer Film, aber die Idee fand ich nicht verkehrt und somit habe ich die Siamkatzen in ein Makeup übersetzt :D

Als erstes habe ich meine Augenbrauen abgedeckt, was zwar besser geklappt hat als meine vorherigen Versuche, aber dennoch weit weg von perfekt ist. Deshalb habe ich da am PC etwas nachgeholfen, allerdings könnt Ihr auf den Detailbildern sehen, wie viel von meiner Augenbraue noch sichtbar ist (die sind unbearbeitet). Die habe ich erstmal mit einem Klebestift bearbeitet, gepudert, erst mit rosafarbenem, dann mit hautfarbenem Concealer bedeckt, darüber noch Foundation aufgetragen und nochmals abgepudert.

Ich habe einen einzigen Lidschatten aus dem (ur)alten Sortiment von Catrice benutzt; einen Braunton mit der Bezeichnung "Sienna Brown". Den trage ich zuerst großzügig in der Lidfalte auf. Einen schwarzen Kajalstift nutze ich als Base auf meinem Augenlid, auf die ich wieder denselben Lidschatten gebe. Mit einem Geleyeliner ziehe ich einen Lidstrich, der im inneren Augenwinkel spitz zuläuft, um einen Katzenaugen-Effekt zu erzeugen. Am unteren Wimpernkranz wird ebenfalls erst schwarzer Kajal, dann brauner Lidschatten aufgetragen. Die Wasserlinie habe ich ebenfalls mit schwarz ausgefüllt.

Für die Augen habe ich benutzt:
  • Catrice Allround Concealer
  • Essence All About Matt Compact Powder
  • Catrice Lidschatten in Sienna Brown
  • p2 Kajal in #010 dramatic japan
  • Essence Geleyeliner in Midnight in Paris
  • RdL young Volume Wonder Mascara

Den Teint habe ich bewusst hell und farblos gelassen. Dafür habe ich lediglich eine sehr helle Foundation und etwas Bronzer zum Konturieren benutzt. Auf den Lippen trage ich ebenfalls einen Nudeton auf.  


 Zusätzlich habe ich benutzt:
  •  Flormar Perfect Coverage Foundation in 105 Porcelain Ivory
  • Terra del Sol Bronzer in #4
  • MAC Lippenstift in Creme d'Nude

So, das wars auch schon :) Ich hoffe, Ihr habt überhaupt Spaß an solchen Posts, wenn nicht, dann lasst es mich wissen!

Liebe Grüße,

Eure Alphi 


Kommentare:

  1. Ich finde du siehst total klasse aus mit diesem Look. Ich weiß gar nicht warum mir am Anfang gar nicht aufgefallen ist, dass die Augenbrauen fehlen O.o vielleicht durch das dunkle ums Auge...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir sind die fehlenden Augenbrauen auch nicht aufgefallen, und das, wo ich doch eigtl immer sofort dahin gucke! Sieht super aus :)

      Löschen
    2. haha, vielen Dank! Ich denke auch dass es wegen dem dunklen Lidschatten ist. Hätte ich keinen drauf, würde das bestimmt direkt ins Auge springen :)
      LG :)

      Löschen
  2. sieht richtig genial aus

    ♥♥♥
    lg,
    Majka

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sieht so klasse aus! So anders, aber trotzdem wunderschön. Perfekt umgesetzt, finde ich und so könnte das echt ein Look für ein Werbeplakat sein :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich suche schon lange nach diesem Liedschatten von catrice in sienna brown, aber finde es leider nirgendwo. Mir wurde oft gesagt das es ausm Sortiment genommen wurde 😔 .. Würde mir echt helfen wenn du mir verraten würdest von wo du es dir kaufst., danke :))

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.