Freitag, 23. Mai 2014

Face of Friday - A Summer Haze

Kinder, was war denn das für ein herrliches Wetterchen? Bei sommerlichen Temperaturen und sonnendurchtränktem Licht kam bei mir Urlaubsstsimmung auf und ich habe einen leichten Sommerlook geschminkt. Ganz unkompliziert und schnell geschminkt, würde ich den Look zum Beispiel zum Abendessen oder Ausgehen im Urlaub tragen.   


Für das Augenmake-up habe ich das Auge zunächst mit mattem Beige grundiert und anschließend mit einem hellen Braun konturiert. Am Außenwinkel und im Wimpernkranz folgte dann etwas golddurchwirkter, graubrauner Lidschatten sowie Mascara und nudefarbener Kajal auf der Wasserlinie.

Bei heißen Temperaturen verzichte ich gerne auf Flüssigfoundation. Ich lasse sie entweder komplett weg oder greife zu Mineralfoundation. Heute trage ich die Hydra Mineral Compact Foundation* in der Farbe light beige aus der aktuellen Pure Minerals Kollektion von Artdeco. Da ich kein Freund von Schwämmchen bin, habe ich die Foundation mit einem Kabukipinsel eingearbeitet, was wunderbar funktioniert hat. Die Hydra Mineral Foundation passt farblich perfekt und erfüllt alle meine Erwartungen: Sie deckt leicht bis mittel, mattiert dezent, lässt sich ohne sichtbare Makel einarbeiten und ist dank der Pressung auch praktisch für Unterwegs. 10 g werden für 19,50 € UVP angeboten.

swatches von oben nach unten: Pure Rosy Diamond, Golden Rose Quartz, Hydra Mineral Foundation

Auf den Wangen kam erneut das Rouge Golden Rose Quartz* zum Einsatz. Ich bin ganz vernarrt in diese Farbe und trage sie fast täglich. Der irre Gollum in mir denkt sogar über die Anschaffung eines Backups nach… ohne Worte. Das Rouge spendet sanften Glanz und eine roségoldene Tönung auf den Wangen, die dezent und präsent zugleich ist. My cheeks but better. Me gusta. Das Rouge enthält 3 g und ist für knapp 11 € im Handel erhältlich.

Auf den Lippen hätte eigentlich der Pure Moisture Lipstick* in der Farbe Pure Rosy Diamond zum Einsatz kommen sollen. Leider hat das kühle, blaustichige Pink überhaupt nicht mit dem Rest des Looks harmoniert, so dass ich ihn kurzerhand durch Peach Parfait von Revlon ersetzt habe. Aufgetragen könnt ihr in zum Beispiel auf Kalter Kaffee bewundern. Dazu kommt, dass mich der Lippenstift auch im Gesamtpaket nicht 100%ig überzeugen konnte. Die Textur liegt eher schwer auf den Lippen und die enthaltenen Schimmerpartikel wirken schnell unvorteilhaft. Die Pure Moisture Lipsticks enthalten 4 g und kosten etwa 12,80 €.

ProduktlisteBildBenutzt habe ich:
AUGEN
Urban Decay Primer Potion in Eden | Artdeco Lidschatten No.17, Urban Decay Naked Basics Palette | Maxfactor Kajal in Natural Glaze | être belle lash express hyaluronic mascara
TEINT
Artdeco Hydra Mineral Compact Foundation* in light beige | NARS Creamy Concealer in Custard | CHANEL Les Beiges No.30 & Artdeco Mineral Baked Blusher* in Golden Rose Quartz
BRAUEN
Maxfactor Augenbrauenstift in Brown
LIPPEN
Revlon Color Burst Lip Butter Peach Parfait




Bei uns scheint schon wieder die Sonne. Höchste Zeit, mit Sohnemann noch eine Runde auf dem Spielplatz zu drehen. Wir sehen uns kommenden Freitag wieder!

Frau Kirschvogel
twitter ❖ Mail ❖ Blog


 Mit * markierte Produkte wurden mir zur Ansicht zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. bei so viel sonne bin ich um ehrlich zu sein immer total faul um mich zu schminken.
    da schminke ich nur meine wimpern und schnell mal lippenstift und bin schon bereit die sonne zu geniessen.

    ♥♥♥
    lg,
    Majka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist auch definitiv die klügere Wahl. :)

      Löschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.