Donnerstag, 17. April 2014

Inspiriert durch Kat Dennings

Hallo Leute :)

Neben ein paar ausgefalleneren Sachen, wie Ihr sie in unserem Vorstellungspost gesehen habt, schminke ich gerne auch mal ein paar Looks von Stars nach. Da sie meistens mehr schlecht als recht den Originalen nahe kommen, nenne ich es einfach "inspiriert", um politisch korrekt zu bleiben :D

Ich habe mich heute für Kat Dennings entschieden, die Ihr vielleicht aus 2 Broke Girls als Max kennt. Sie ist makeup-technisch recht unkompliziert und war deshalb eine gute Wahl für mich, als Einstieg sozusagen :) Ich habe Elemente aus einigen ihrer Makeups neu kombiniert und das ist dabei herausgekommen: 


Hier sind übrigens die drei Bilder, die ich als Referenz genutzt habe:
  1. Quelle 1
  2. Quelle 2
  3. Quelle 3
Ich denke an dieser Stelle ist es verständlich, warum es "inspiriert" heißt und nicht "nachgeschminkt" :D Ich habe leider keinen Lippenstift, der ihrem nahekommt, finden können, weshalb ich 2 verschiedene Farben gemischt habe. Aber kommen wir erstmal zu den Augen :)



Für das Augenmakeup habe ich Lidschatten aus zwei verschiedenen Paletten verwendet: die Storm Palette von Sleek und die Earth Child Palette von beautyuk. Eigentlich braucht man für dieses AMU nur einen Gold- und Kupferton. Den Goldton habe ich auf das gesamte Augenlid aufgetragen und den Kupferton in die Lidfalte. Letzteren habe ich immer wieder aufgetragen und verblendet, bis ich mit der Farbintensität zufrieden war. Am unteren Wimpernkranz habe ich einen rötlichen Braunton aufgetragen, der sich von den anderen Farben dezent abhebt.

Den Lidstrich habe ich mit einem matten schwarzen Lidschatten gezogen, den ich etwas sanfter und passender empfand als beispielsweise einen Geleyeliner. Auf die Wasserlinie habe ich braunen Kajalstift aufgetragen. Danach habe ich die Wimpern getuscht.

Wie gesagt konnte ich in meinem Makeup-Sammelsurium keinen passenden Lippenstift finden, der ihrem nahekommt. Ich habe hierfür den Lippenstift mit der Nummer 59 (einem meiner all time favourites) von Rival de Loop und den p2 Sheer Glam Lipstick in Sex and the City gemischt. Diese Farbe ist dann dabei herausgekommen:


Das ist die gesamte Liste der Produkte, die ich benutzt habe:

•    Rival de Loop Natural Lift Make-up in 01 Light Beige
•    Flormar Perfect Coverage Foundation in 105 Porcelain Ivory
•    Artdeco Eyeshadow Base
•    Sleek Palette in Storm
•    Beautyuk eye shadow collection in 4 Earth Child
•    p2  Intensive Khol in #010 dramatic japan
•    Essence Kajal in Teddy
•    Essence Multi Action Blackest Black Mascara
•    Bronzer und Rouge, Jemma Kidd Backstage Kit
•    Alverde Camouflage in 001 Sand
•    Manhattan Clearface compact powder in 70 vanilla
•    Essence Eyebrow Designer in 03 Light Brown
•    Rival de Loop Lippenstift in 59
•    P2 Sheer Glam Lipstick in 090 Sex and the City

So, ich hoffe, dass Euch dieses Makeup gefallen hat ;) Ich werde hier demnächst auf einer etwas kreativeren Schiene fahren, es sei denn, Ihr möchtet was bestimmtes von mir sehen, dann lasst es mich wissen!

Liebe Grüße, 
                Eure Alphi

Kommentare:

  1. sieht doch super aus :) ich liebe Kat, sie ist so funny :-) und einfach eine wunderschöne Frau! Das hast du super interpretiert :-)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schönes Make-Up. Allerdings finde ich es wirklich schade, dass du deine Gesichts-Fotos so krass weichzeichnen musst. Meiner Meinung nach sieht das einfach nur unnatürlich und seltsam aus. Ich fände es schön wenn du deine Fotos einfach normal lassen würdest :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unnatürlich und seltsam finde ich es nicht und es sieht auch hübsch aus, aber ich denke auch nicht, dass das "Glattbügeln" unbedingt nötig war...

      Löschen
    2. Ich hab übrigens den "Max Black"-Lippenstift! Ich hatte rausgefunden, dass es der Tarte LipSurgence natural matte lip tint in der Farbe "envy" ist und habe ihn durch ein Personal Shopping in den USA für mich kaufen und mir zuschicken lassen. Ja, es ist verrückt, aber ich wollte ihn haben...! :D

      Löschen
    3. Ich hatte es schon mal stärker bearbeitet, aber wenn es stört, lass ich es auch gerne weg, kein Problem ;)

      Löschen
  3. Das sieht wirklich super aus =) ich hab auch mal mit 2 Broke Girls angefangen, war dann aber vond er ersten Staffel so genervt und habs gelassen. Finde den Kat Charakter auch furchtbar^^ Das Augen make Up sieht toll aus, schön subtil aber trotzdem elegant :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Serie ist in meinen Augen absolut grauenvoll, aber Kat hat ein fantastisches Gesicht, das geradezu nach rotem Lippenstift schreit. Deine Umsetzung des Looks finde ich stilvoll und im Zusammenspiel mit Deiner Haarfarbe sehr harmonisch. Toll!

    AntwortenLöschen
  5. Der Look ist toll geworden, wenn ich die Serie auch nie schaue. Das AMU gefällt mir besonders gut.

    AntwortenLöschen
  6. Ich find, Kat Dennings ist einfach ne Hübsche bei der der rote Lippenstift so mega genial schmeichelt.
    DIr steht der Look auch ganz gut. Da krieg ich auch wieder lust auf rote Lippen!
    Allerdings muss ich Anonym Recht geben. Ich bin auch kein Freund von Weichzeichner. Ich kanns voll verstehen wenn man sich den ein oder anderen fetten Pickel und Rötung wegretuschiert... Meine Devise lautet: "Stell dich so dar wie du an einem guten Tag aussiehst"...

    AntwortenLöschen
  7. Schöner , stimmiger Look! Steht dir wunderbar!

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.