Mittwoch, 15. Januar 2014

Caudalie Eau de Beauté: Meine Meinung

 

Es gibt Produkte an denen kommt man in der Bloggerwelt nicht vorbei. Das Eau de Beauté von Caudalie gehört wohl dazu. Sogar Stars und Sternchen sollen es benutzen.

Vor einiger Zeit bekam ich ein Päckchen mit der limitierten L' Wren Scott Version. Meine Erwartungen waren hoch, wurde es doch überall als Wunderwässerchen gelobt.

Kommen wir zunächst zum Duft: Im ersten Moment hat er mich ein wenig an japanisches Heilpflanzenöl erinnert, ist er etwas verflogen kommen bei mir immer Heilpraktiker-Assoziationen auf ...genau so riechts in deren Praxen ;) Es ist nicht unbedingt unangenehm aber auch nix was mich vom Hocker haut.



Das Produkt selber soll Poren verfeinern, die Haut glätten und allgemein für ein schöneres Hautbild sorgen.
Man kann es direkt auf die gereinigte Haut sprühen, zur längeren Haltbarkeit des Make ups auch zwischen Foundation und Puder oder aber nach dem Puder um das Ganze zu setten.
Auch für nen Frischekick zwischendurch wird es offenbar gern benutzt.

Ich habe alle oben genannten Methoden durchprobiert, der Effekt war weder gut noch schlecht, denn er war bei mir quasi nicht vorhanden.

Weder hab ich ne Porenverfeinerung bemerkt, noch dass mein Make up länger gehalten hätte. Beim Ausprühen hatte ich neben leichtem Brennen auch teilweise mehr Rötungen als vorher.  Das mag daran liegen dass ich recht empfindliche Haut habe und auf Alkohol in Produkten oft reagiere.

Was ich ganz nett fand war der beschriebene "Frischekick"  aber mal ehrlich, dafür gebe ich keine knapp 30€ für ne 100 ml Flasche aus.

Mich hat es doch arg enttäuscht und den Hype kann ich persönlich nicht nachvollziehen. Ich weiß, Geschmäcker sind verschieden aber weder der Geruch noch der (nicht vorhandene)  Effekt  hauen mich aus den Socken :(

Gehts wem ähnlich bzw. was habt ihr für Erfahrungen mit dem Produkt gemacht?









Kommentare:

  1. Ich hab auch diese Version zu Hause und bisher habe ich es glaube ich 2x benutzt. Ich komme mit dem Duft nicht wirklich klar, daher mag ich es nicht nutzen^^ Ob es bei mir einen Effekt bringen würde... keine Ahnung, aber ich bin so schon mit Haltbarkeit meines Make ups zufrieden :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich benutze es im Sommer gerne als Gesichtswasser oder aufgrund der kühlenden Wirkung auch auf den Beinen (Der Hammer!) und liebe den Duft. Genau mein Ding. Aufgrund der reizenden Inhaltsstoffe (Alkohol, Parfum, Minzöl ganz weit vorne in den INCIs…) würde ich es aber bei auch nur annähernd empfindlicher Haut nicht empfehlen.

    Mich würde mal interessieren wie man bei Caudalíe darauf kommt, dass dieses Produkt zum setten und haltbar machen von Make-up geeignet sein soll. Die Inhaltsstoffe geben das absolut nicht her. Es ist ein Gesichtswasser mit vielen spannenden Pflanzenauszügen, mehr aber nicht. Schade, dass vom Hersteller falsche Erwartungen geweckt werden, die ein an sich interessantes Produkt schlecht darstehen lassen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schick dir meine Flasche, dann kannste deine Beinchen im Sommer wieder kühlen :))

      Löschen
    2. Haha, ich nehm' Dich beim Wort! :)

      Löschen
  3. Ich habe eine Miniversion von meiner Mutter zu Weihnachten geschenkt bekommen. Angewendet habe ich es dann auf meinem langen Flug nach Japan, da war es tatsächlich angenehm. Den Geruch finde ich etwas gewöhnungsbedürftig, ist nicht jedermanns Sache (O-Ton Freund: Du stinkst!), aber ich mag ihn eigentlich ganz gerne. Aber Wunder hat das Teil nicht gewirkt. Ich hatte lediglich den Eindruck, dass meine Haut während des Flugs nicht ganz so stark austrocknet.

    AntwortenLöschen
  4. dieses produkt ist eine katastrophe meiner meinung nach ^^ ich hab bis jetzt auch von niemandem! gehört,dass es irgendwas bewirkt.. alle youtuber und blogger labern immer nur irgendwas von wegen "super duft und ist erfrischend im sommer" xD

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es unsinnig, hab es aber vor Jahren mal in Frankreich gekauft, war halt lustig.
    Aber dss besteht fast nur aus Alkohol, was du leider nicht erwähnst, allein deswegen ist das ein schlechtes Produkt. Selbst fettige Haut braucht nicht sowas reizendes...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es scheint ja welche zu geben die nicht drauf reagieren, ich gehör leider nicht dazu :()

      Löschen
  6. Ich habe es auch damals gekauft und bei mir hat es auch überhaupt nicht funktioniert. Frische ja, versprochene Wirkung nein und dafür muss ich das Geld nicht nochmal ausgeben. Ich habe damals auch darüber berichtet und ein paar Mädels gefunden, die meine Erfahrungen damit geteilt haben.

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab zwar noch keine Erfahrungen damit gemacht aber ich glaub an solche 'Wundermittelchen' eh nicht. Der Frischeeffekt ist wegen dem Geruch und weil man sich eben etwas ins Gesicht sprüht. Genau so kann man sich auch Wasser ins Gesicht sprühen..
    Das einzig schöne ist die Verpackung aber auch die ist ihre 30€ nicht wert.
    Danke für deine ehrliche Meinung, jetzt weiß ich das ich es gar nicht erst ausprobieren brauche.

    Liebe Grüße, Lisa:*

    AntwortenLöschen
  8. Ich wollte das Produkt schon immer ausprobieren, weil es von so vielen Bloggern hoch gelobt wird, aber jetzt ist meine Sehnsucht danach etwas geschrumpft. Vielleicht hole ich es mir irgendwann, wenn ich ein Set entdecke, aber die Originalgröße wird es sicher nicht.

    Hab mir übrigens wegen der das Balea Coffein Shampoo gekauft, bin gespannt wie es meinen Haaren gefallen wird :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mirela, In den meisten Apotheken gibt es eine kleine Größe (30 ml) für knapp 11 €. Fand ich zum ausprobieren super.

      Löschen
    2. Also ich bin mit dem Balea Shampoo nach wie vor sehr zufrieden :) Zum Eau de Beauté: Mir persönlich wäre es noch nichtmal die 11€ wert aber offenbar funktionierts ja bei jedem anders!

      Löschen
  9. Mir gefällt deine Ehrlichkeit ausnehmend gut :D und ich bin schon einigen Empfehlungen von euch beiden Mädels gefolgt. War immer gut. Danke dafür :-)
    Lieben Gruß Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Find ich gut, dass auch mal Negatives geschrieben wird!

    AntwortenLöschen
  11. Alsooo. Ich hab ja auch schon drüber geschrieben. Ich sehe nach wie vor keinen Porenverfeinernden Effekt. Gibts bei mir nicht. Aber ich mag es eben als Frischekick (Sommer wirds wieder zum Einsatz kommen) und es macht (wie Thermalwasser auch) das Finish nach dem Puder bei mir softer. Den Geruch mag ich sehr gerne, ich steh auf so Kräuterhexengerüche. Ich denke im Sommer kaufe ich mir eine kleine Größe, sonst ist mir die Größe zu unpraktisch für unterwegs. Ob der Preis gerechtfertigt ist - muss man schauen was man an Wirkung will. Aber es ist kein Wundermittel, wie oft beschrieben und zu lesen. Ah und der Sprühneben ist mir nicht fein genug! lg

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.