Dienstag, 17. Dezember 2013

essie Shearling Darling Winterkollektion 2013

Auf diese Kollektion von essie habe ich schon wochenlang hingefiebert. Eigentlich kann mich so leicht nichts mehr in derartige Begeisterung versetzen. Alles schon gesehen. Alles irgendwie schon da gewesen. Als aber die ersten Tragebilder der Shearling Darling Kollektion über meinen Bildschirm flackerten, wollte ich spontan alle Farben haben und hätte sie auch fast online geordert.

Aber man kennt das ja. Man ist ja vernünftig (machmal). Bestellt habe ich lediglich Sable Collar. Der Rest wurde brav vor Ort begutachtet. Aus den anvisierten sechs Farben wurden dann letzten Endes insgesamt drei. Beim eisgrauen Parka Perfect überlege ich noch, aber ich habe ähnliches hier. Die drei Farben, die ich mir gekauft habe, finde ich hingegen ausreichend originell und einzigartig.


Toggle to the Top mit seinen feinen Glitterplättchen in weinroter Grundfarbe erinnert mich stark an Leading Lady aus der letztjährigen Winterkollektion. Der Effekt ist tatsächlich ähnlich, aber die Farbe grundverschieden. Einen Vergleich der beiden Lacke gibt es bei ➝ Jadeblüte. Mir persönlich gefällt Toggle to the Top sogar besser. Das dunkel schimmernde Rot wirkt elegant und irgendwie verheißungsvoll. 


Mind your Mittens ist ein geschwärztes Dunkelblau. Es wird zwar gemeinhin als Petrol beschrieben, aber ich kann beim besten Willen höchstens einen minimalen Grünstich ausmachen und das auch nur mit viel gutem Willen und zwei Glühwein intus. Aber das sind Haarspaltereien. Schön ist der Lack allemal. Klassisch und elegant und sehr erwachsen.


Das Herzstück der Kollektion ist in meinen Augen aber Sable Collar, ein wundervoll rauchiges Pflaume. Erinnert ihr euch an den sagenhaften Effekt, den Paradoxa von Chanel hatte? Das ist Sable  Collar von essie. Nur die Grundfarbe weicht hier ab, ist rötlicher, wärmer und insgesamt etwas kräftiger.


Die verbleibenden drei Lacke Shearling Darling (Bordeaux), Parka Perfect (Eisgrau) und Warm and Toasty Turtleneck (abgetöntes Lavendel), sind ebenfalls wunderschön, aber eben auch nicht ganz so einzigartig - zumindest meiner Meinung nach - wie die hier vorgestellten.


Hat euch die Kollektion ebenso mitgerissen wie mich? Welche Nuancen haben es euch besonders angetan?


Frau Kirschvogel
twitter ❖ Mail

Kommentare:

  1. Mich hat nur Sable Collar angemacht, der ist aber auch außergewöhnlich schön! <3

    AntwortenLöschen
  2. Bei einer so ungewöhnlichen Farbe wie Sable Collar könnte ich schwach werden, dabei habe ich eigentlich ein Nagellackkaufverbot... Ich sollte ihn mir wohl schenken lassen:)

    AntwortenLöschen
  3. Sable Collar gefällt mir so überhaupt nicht, entgegen dem allgemein sehr positiven Feedback auf diversen Blogs ;) Hab bei dieser Kollektion komplett gespart und dafür in drei Encrusted Treausures investiert =)

    AntwortenLöschen
  4. Hab mir vorhin Sable Collar gekauft. Ich konnte nicht widerstehen ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ou...Sable Colar sieht jetzt plötzlich doch viiiiiel viel schöner aus als ich gedacht hätte...

    AntwortenLöschen
  6. Den Glitzerlack habe ich mir auch die Tage gekauft und trage ihn schon voll Begeisterung :D

    AntwortenLöschen
  7. Bei mir ist es das Miniset geworden da ich Toggle to the Top und Parka Perfect haben wollte - und als Einzelflasche eben noch Sable Collar. Mind your Mittens sieht auch sehr cool aus!
    Lackiert habe ich aber noch keinen, vielleicht kommt Toggle... für die Weihnachtstage drauf:)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist 'ne tolle Weihnachtsfarbe - festlich, aber eben kein 0815-Weihnachtsrot.

      Löschen
  8. Gestern stand ich zum ersten mal vor dieser Kollektion. Der Aufsteller war noch VOLL <3 sooo gut. Der ganz hell graue sagte mir am meisten zu

    AntwortenLöschen
  9. Hier gibst die immer noch nicht, dabei hätte ich so gern Sable Collar, Midn Your Mittens und Parka Perfect...und wenn ich heimkomm sidn sie da bestimmt schon ausverkauft, gra. Aber ich will den breiten Pinsel haben!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich nachvollziehen. Wobei sich Sable Collar auch mit feinem Pinsel gut lackieren lässt.

      Löschen
  10. Sable Collar ziert derzeit auch meine Nägel und ich bin nicht nur von der tollen Farbe, sondern auch von der Haltbarkeit mehr als begeistert!

    AntwortenLöschen
  11. Ich find diese LE super gut gemacht:) Tolle Farben!!

    AntwortenLöschen
  12. Ich dachte ich könnte widerstehen, hatte aber vorher schon ein Auge auf Sable Collar geworfen und jetzt darf er wahrscheinlich doch bei mir einziehen :D... Die Farbe mit dem Schimmer finde ich klasse, sehr schön!

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  13. Da ich unbedingt Parka Perfect und Toggle to the Top haben wollte, habe ich mich kurzerhand für das 3er Miniset bei DM entschieden. Perfekt wäre es natürlich gewesen, wenn es als 3. Farbe Sable Collar gegeben hätte. Aber leider kann man nicht alles haben. ;) Sable Collar steht allerdings auf meinem Weihnachtswunschzettel und wer weiß ... vielleicht hat das Christkind ja ein Einsehen mit mir.

    AntwortenLöschen
  14. Die Lacke sind super schön :) Sable Collar und toggle to the top find ich besonders hübsch :)

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.