Dienstag, 14. Mai 2013

FOTD Steht mir das?!?

Wir alle kennen das: man surft ahnungslos im Netz und plötzlich Ka-BÄAM! sieht man auf einem Blog oder Youtube-Channel einen Look, der nur eine mögliche Reaktion zulässt: "Boahgeilichwilldasnach-schminkenundzwarjetztsofort!!!"

So ging es mir vor ein paar Tagen. Ich war auf US-Blogs unterwegs und stolperte über eine Dame, die einen großartigen Look trug: Petrol auf der Wasserlinie, zarte Minze am unteren Wimpernkranz und dazu Pink auf Wangen und Lippen. Mann, war ich geplättet. Ihr Bild hat sich auf meine Netzhaut gebrannt, auch wenn ich Name und Adresse des Blogs leider schon längst wieder vergessen habe.


Ich begab mich also ohne Umschweife direkt in mein Geheimlabor Badezimmer und schminkte los, dass die Pinsel qualmten. Das Ergebnis ist zwar dem Original sehr nahe gekommen aber iiirgendetwas stimmt da nicht. Ich finde es an mir nicht "rund" bzw. harmonisch. Der blaue Kajal stört mich und die pinken Lippen.... ich weiß nicht.

Prinzipiell bin ich ja der Meinung, dass jeder alles tragen kann, wenn er es nur gut umsetzt. Also werde ich diesen Look vermutlich auch noch ein wenig kirschvögeln müssen, damit er zu mir passt. Und das will ich unbedingt, denn die Grundidee finde ich nach wie vor großartig!


ProduktlisteBildBenutzt habe ich:
AUGEN
Zoeva Eyeshadow Fix Matte | MAC Brulé, Omega und Patina, weißer Kajal & Inglot 345 am unteren Wimpernkranz | BeYu Soft Liner 729 | L'oreal Superliner Perfect Slim | Maxfaktor False Lash Effect Mascara
TEINT
new CID color adjust foundation in Latte* | MAC Pro Longwear Concealer in NW20 | catrice Camouflage Creme in 01 Ivory | Sleek Rouge Pixie Pink, Nyx Rouge Taupe als Kontur | Maybelline Fit Me! Puder in 125 Nude Beige
BRAUEN
catrice Starlight Espresso | catrice Eyebrow Styler*
LIPPEN
Clarins Instant Light Dingens und Lime Crime Lippenstift Countessa Fluorescent*

* pr sample


Ich habe natürlich auch schon einen Plan, wie ich das anstellen werde. Meiner Meinung nach ist nämlich momentan noch zuviel los im Gesicht. Ich werde also als erstes den Kajal durch eine hellere Nuance ersetzen, Aqua oder Minze. So wirkt der farbige Akzent am unteren Wimperkranz einheitlicher. Die Lippen würde ich pink lassen, aber weniger intensiv gestalten. Oder doch lieber eine wärmere Nuance wählen? Hmmm....



Aber wie findet Ihr den Look eigentlich - ganz allgemein und nicht unbedingt an mir? Wäret Ihr an einer "Überarbeitung" interessiert? Geht es Euch auch manchmal so, dass Ihr etwas un-be-dingt tragen wollt, aber Euch erst einmal rantasten müsst, bis es funktioniert?


Frau Kirschvogel
twitter ❖ Mail


Kommentare:

  1. Also ich finde, dir steht der Look ganz wunderbar. Verstehe gar nicht, was du meinst?! Die Augen sehen toll aus, da würde ich gar nichts verändern. Vielleicht versuchst du es mal mit einem wärmeren, dezenten koralligen Ton auf den Lippen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Augen in Kombination mit den Lippen zu unruhig. Eventuell bringt da, wie Du schon sagst, eine andere Lippenfarbe viel Ruhe rein.

      Löschen
  2. Ich finde es gut, ich würde tatsächlich statt es "abzuschwächen" , eher das pink auf den Lippen noch etwas knalliger intensiver wählen.
    Das erste Bild ist übrigens der Knüller! :D

    AntwortenLöschen
  3. Das finde ich ein ganz interssantes Makeup. Das erste Bild gefällt mir hervorragend, aber ich finde auch, dass die Lippenfarbe zu pink ist. Nude fände ich aber auch wieder zu langweilig, vielleicht einfach ein leichtes Rosa?

    Welche Augenfarbe hatte denn die amerikanische Dame? Vielleicht wirkt der dunkelblaue Kajal deswegen bei deinen "hellen" Augen zu hart.

    Aber ich würde sehr gerne eine Überarbeitung sehen und bin schon sehr gespannt! Mich reizt es übrigens auch sehr, ich kann mir gut vorstellen, es selber zu tragen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie trug dunkelblaue Circle Lenzes, von daher könnte definitiv zutreffen, was Du über die Augenfarbe schreibst.

      Nudelippen fände ich auch nicht gut. Mir gefällt das Pink an sich schon ziemlich gut, nur die Kombination ist noch nicht so ganz zufriedenstellend.

      Löschen
  4. Ich find den Look an sich super! Und ich wäre auch daran interessiert, das AMU mal mit einem helleren Kajal auf der Wasserlinie zu sehen :)

    AntwortenLöschen
  5. Also mir gefällt der Look an dir. Sieht so frühlingshaft und frisch aus! Nur den blauen Kajal würde ich ändern. Vielleicht in ein grün?
    Ich selber habe braune Augen und da sagt man ja immer, dass blauer Lidschatten gut dazu aussieht. Aber egal was ich anstelle - es sieht furchtbar an mir aus. Obwohl ich das echt gerne mal tragen würde, hab ich mittlerweile eingesehen, dass blau und braun bei mir einfach nicht funktioniert.

    Viele Grüße
    Tante Trude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist echt schade. Es gibt ja so viele Damen da draußen, die tolle Dunkelblaue Looks zu ihren braunen Augen schminken und damit einfach umwerfend aussehen. Vielleicht liegt es gar nicht so sehr an der Farbe Blau, sondern an einem Element, dass fehlt oder geändert werden muss?

      Als Inspiration für Braunäugige kann ich Dir folgenden Blog ans Herz legen: http://ipaintmyworld.blogspot.de

      Lieben Gruß.

      Löschen
  6. Du bist so hübsch! Mir gefallen die Augen gut, viell. ein anderer Lippenstift?

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt der Look auch an Dir :)
    Aber ich verstehe was Du meinst...
    Vielleicht wirkt er bisschen runder wenn Du ihn mal mit bisschen wärmeren Tönen schminkst?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde du siehst wunderhübsch aus :)
    Aber ich weiß absolut was du meinst, kann es aber auch nicht richtig greifen. Einen stärkeren Lippenstift würde ich auch mal probieren - eventuell aber auch nur etwas stärker die Lidfalte betonen. Irgendwie zieht die Wasserlinie zu viel Aufmerksamkeit. Was an sich allerdings auch hübsch ist...Mhm...
    Okay ich bin raus. Ich überlasse das Rätseln den Anderen :D
    Aber schick isset dennoch :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich verstehe was Du meinst - da ist zuviel los. Es sieht gut aus weil Du einfach ein hübsches Gesicht hast (finde ich wirklich, ist nicht geschleimt ;-))

    Vielleicht sieht es ein wenig stimmiger wenn die Farbe unter den Wimpern dezenter wäre. Den blauen Kajal auf der Wasserlinie finde ich nämlich schon optimal zu Deinen Augen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dankeschön! ^^

      Ja, entweder dezenter oder einfarbig. Hmmhmm...

      Löschen
  10. mir gefällt es total gut.
    denke dir gefällt er nicht,weil du normalerweise diese kombi nicht tragen würdest.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann schon sein. Wobei ich die Kombi an sich ja wie gesagt klasse finde.

      Löschen
  11. Ich würde ein knalliges, aber warmes Pink wählen und das Blau durch ein Türkis ersetzen. Das könnte funktionieren.
    Ansonten gefällt mir die Grundidee des Looks sehr gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In die Richtung habe ich auch überlegt. Wird demnächst probeweise mal umgesetzt.

      Löschen
  12. "kirschvögeln" HAHAHA XD

    Klasse. OK, ich finde es auch etwas viel mit dem Pink, aber die Kombo mit dem andersfarbigen Liner hat mich ebenfalls direkt inspiriert und ich finde, es sieht so toll an Dir aus. Macht ein wenig Anime-Augen irgendwie :-P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE, Magi. Ich war schon ganz traurig, weil niemandem meine "geniale" Wortspielerei aufgefallen ist. :)

      Und danke auch für das Kompliment. Ich werde einfach noch ein bisschen rumprobieren. Wäre doch gelacht, wenn sich das nicht optimieren ließe!

      Löschen
  13. Ich finde das der untere "Rand" ein wenig schmäler hätte ausfallen können, es ist mir doch ein wenig zuviel. Am Lippenstift habe ich so nichts auszusetzen :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Mir gefällt gerade dieser massive Rand sehr gut.

      Löschen
  14. haha ich musste mir auch einen ablachen bei kirschvögeln :-D :-D
    also das erste bild finde ich total geil, sieht darauf echt super aus mit deinen augen! ich könnte mir auch gut vorstellen , dass grünlichere nuancen (wasserlinie als auch unt. wimpernkranz) super mit deinem typ harmonieren und das bild zu den pinken lippen noch stimmiger wirken lassen ;-)
    janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ^______^

      Das stimmt, wärmere Nuancen sind an mir definitiv leichter zu handhaben.

      Löschen
  15. Hm ich find ehrlich gesagt den oberen Lidstrich etwas zu hart. Die restlichen Farben sind doch eher soft und dann das markante schwarz...ich weiß nicht. Würde den oberen lidstrich viell mal in ganz zart und braun probieren? Was denkst du?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, der Look braucht diesen Kontrast bzw. Bruch um im Gleichgewicht zu bleiben. Besonders, wenn neben den Augen auch die Lippen betont sind.

      Löschen
  16. Ich finde der Look sieht super an dir aus!
    Kann man oder eben du auf jeden Fall tragen :)

    AntwortenLöschen
  17. Ich finde es steht dir gut! Aber ich würde den Lippenstift etwas gedämpfter halten.

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde es auch super! Trage im Moment auch gerne am unteren Wimpernkranz türkis, macht lust auf Sommer ;)

    AntwortenLöschen
  19. Ich find's super!
    Ich find's auch überhaupt nicht zu unruhig sondern einfach ganz, ganz toll! Muss nachgeschminkt werden :-)

    AntwortenLöschen
  20. Finde die Augen toll...würde glaube ich eher mit dem lippenstift rum experimentieren...vielleicht ein blasseres rosa so in richtung Angel ?

    AntwortenLöschen
  21. Das sieht sehr hübsch und frühlingshaft aus!

    AntwortenLöschen
  22. Mir persönlich gefällt das hellblauminzähnliche nicht so gut. Das sieht so dick aus. Dünner könnte es ein wunderbares AMU sein.
    Auf einer Skala von 1 - 10 würde ich eine 7,5 geben.
    Aber es ist dennoch ein schöner frischer Frühlingslook. Das blau hingegen finde ich wunderschön

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du könntest Recht haben. Wobei mir gerade dieser markante Blickfang am unteren Wimpernkranz ziemlich gut gefällt.

      Löschen
  23. Deine Augen sehen sehr hübsch aus :-)
    Ich würde aber den Lippi austauschen, vll gegen eine wärme Nuance wie du auch schon geschrieben hast. Aber ansonsten finde ich es wirklich hübsch.
    Lieben Gruß Katrin

    AntwortenLöschen
  24. Also mir gefallen die Augen zusammen mit den Lippen nicht. Das wäre mir zu viel. Das AMU an sich finde ich aber unglaublich toll. Würde es eher mit dezenten Lippen tragen.
    LG

    AntwortenLöschen
  25. Hui, deine Augen strahlen. :D
    Mir gefällt der Lippenstift auch nicht so dazu, aber das Augen-Make Up steht dir sehr gut. Habe Lust das jetzt ähnlich nachzuschminken.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, es wäre natürlich spannend zu sehen, wie Du das umsetzt :D

      Löschen
  26. ich liebe liebe liebe deinen Blog !!! Und ich finde das steht dir gut. Würde es jedoch nicht als Allday makeup tragen.
    Liebste Grüße
    Alice
    http://bebeautifulatheart.blogspot.de

    Wie du schreibst....wahnsinn...komm nicht drauf klar :D

    AntwortenLöschen
  27. Wow mir gefällt das AMU total gut und es steht Dir absolut!Könntest du vielleicht mal eine Liste veröffentlichen welche US Blogs du so liest, das wäre super :)

    AntwortenLöschen
  28. Ich finde irgendwie müsste das Blau/Mint von unteren Wimpernkranz oben nochmals aufgenommen werden =).

    AntwortenLöschen
  29. Also ehrlich gesagt, finde ich, die Farben harmonieren total gut! Ich sehe dieses "unstimmige" gar nicht...! Das einzige, was ich anders machen würde, wäre wohl ein dunkles Türkis anstelle des Dunkelblaus auf der Wasserlinie! Das stell ich mir richtig hübsch und frühlingshaft vor!

    AntwortenLöschen
  30. Das sieht super aus! Und es steht dir hervorragend!

    AntwortenLöschen
  31. Augen sehen super aus, ganz toll!!
    Der Lippenstift gefällt mir dazu nicht so gut.
    :-)
    LG Claudia

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.