Montag, 25. März 2013

Kleines Farbexperiment mit Lime Crime

Ich habe seit geraumer Zeit die Aquataenia-Palette von Lime Crime hier und habe das kleine Zeitfenster am Wochenende genutzt, um wieder ein wenig damit zu experimentieren. Wer sich noch an diesen Look erinnert, der weiß, dass ich bunte Amus sehr gerne mag. Mit dem Farbschema Grün-Türkis kann man bei mir eigentlich immer punkten. Eigentlich.

Ich habe das Lid mit Seahorse Discourse (Hellgrün) und Atlanteal (Türkis) bepinselt und die Kanten mit zwei matten Nuancen (Commodores Cream und Shangrilas Lemon) aus der Sleek Supreme Palette ausgeblendet. Den Lidstrich habe ich mit Nautilus Prime (Elektrisches Blau aus der Aquataenia) und einem angefeuchteten Pinsel gezogen. Die Augenbrauen habe ich passend dramatisch mit Embark von MAC dunkel nachgezogen.


Von der Aquataenia bin ich nach diversen Schminkversuchen aktuell etwas enttäuscht. Während ich die Alchemie-Palette, die vergangenen Herbst erschien, sehr schätze (Review hier), kann ich mich für die Qualität dieser Palette nicht erwärmen. Die Lidschatten sind zwar farbintensiv, aber insgesamt sehr bröselig. Der silbrige Schimmer lässt sie zudem recht eindimensional wirken. Irgendwie fehlt diesmal das gewisse Etwas. Mal sehen, ob wir uns noch näher kommen werden.


Besitzt jemand von euch die Aquataenia-Palette? Vielleicht habt ihr ja ein paar Andwendungsbeispiele und -tips?


Frau Kirschvogel
twitter ❖ Mail

Kommentare:

  1. uii das sieht total schön aus!

    AntwortenLöschen
  2. ich finde das AMU sehr schön, möchte auch mal unbedingt etwas von limecrime ausprobieren :

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich empfehle die Alchemy Palette und die Lippenstifte. Die sind ihr Geld tatsächlich wert.

      Löschen
  3. Gefällt mir ausgesprochen gut:)
    Genau mein Geschmack und eine Farbkombi die ich selbst gerne trage!

    Liebste Grüße

    Eve

    AntwortenLöschen
  4. Sieht sehr toll aus - schön "wässrig". ♥ Vor allem der Lidstrich ist schön. Mit Produkten von Limecrime habe ich bisher leider überhaupt gar keine Erfahrungen gemacht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Mir scheint, die Qualität variiert doch recht stark.

      Löschen
  5. Ein tolles AMU, sieht richtig schön aus. Schade allerdings dass die Qualität nicht so überzeugen kann. Leider habe ich auch keine Tipps für dich, da ich keine der beiden Paletten besitze.

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Kombination! Schade, dass die Pigmentierung nicht so dolle ist, bei dem preis erwartet man ja schon ein bisl was^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja eben. Das finde ich auch so blöde daran. Die andere Palette ist echt top.

      Löschen
  7. Schööööön. Die Limecrime-Produkte machen mich insgesamt irgendwie nicht so an, aber das ist ja auch mal schön, wenn man nicht ALLES IMMER haben will :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch nicht die Velvetines? Die könnte ich mir an Dir SEHR gut vorstellen. Mrrhrrhrr.

      Löschen
  8. Experiment gelungen!

    Lg
    http://alexandraplatz.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Sieht so schön sommerlich und fröhlich aus - mag ich sehr :)

    AntwortenLöschen
  10. Die Farben sind genau mein Geschmack. Wunderbarer Look. Wie schade dass du nicht so recht zufrieden bist mit der Palette.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde wohl doch nicht umhin kommen, mir eine Palette von Sugarpill zu kaufen.

      Löschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.