Donnerstag, 31. Januar 2013

Shoptest: Faszinata


Die Anfrage von Faszinata kam genau zum richtigen Zeitpunkt. Seit einigen Wochen war ich auf der Suche nach einer Zweituhr für "jeden Tag".

Ich besitze lediglich eine und die war verdammt teuer. Nachdem ich mir auf der Arbeit die ersten Kratzer eingefangen hatte war klar, dass ich eine Alltagsuhr brauche die robust ist und zu allem passt.

Meine Freundin N. hat mir daraufhin ihre Ice Watch schmackhaft gemacht.Sie arbeitet den ganzen Tag mit Wasser und Chemikalien und ihre Ice Watch sieht auch nach nem 3/4 Jahr noch aus wie neu. Selbst dem Silikonband, von dem ich vermutet hätte dass es sich nach ner Weile verfärbt, sieht man nichts an.


Das war der ausschlaggebende Punkt mich ebenfalls dafür zu entscheiden. Ich habe mir bei Faszinata eine Ice Watch Variante in weiß ausgesucht, denn die passt meiner Meinung nach zu allem. Es gibt ja mittlerweile wirklich ne extreme Auswahl. Ich fand die bunten Modelle mit den Glitzersteinen und Aluband auch ganz nett aber ich wollte einfach was "Neutrales" ohne viel Schnickschnack.


Was ich auch nicht schlecht fand ist, dass es von vielen Modellen 3 verschiedene Größen gab. Ich habe mich für die mittlere Größe in "Unisex" entschieden und das war auch gut so, die "Big" Variante wäre mir persönlich einfach zu groß gewesen.

Bisher bin ich wirklich zufrieden, selbst Haarfarbe auswaschen (hab vergessen sie auszuziehen) hat sie ohne Blessuren überstanden.Auch sonst gehe ich nicht gerade zimperlich mit ihr um, als Alltagsuhr finde ich sie für mich bisher ideal.

Neben Uhren hat Faszinata auch Schmuck im Sortiment von günstig bis für mich unbezahlbar ist alles dabei ;)

Ich kann mich bei meiner Bestellung wirklich nicht beschweren, der Bestellvorgang war völlig simpel und einen Tag später war mein Paket schon da!

Neben kostenlosem Versand und Rückversand kann man dort auch auf Rechnung zahlen, was mir persönlich immer am liebsten ist .Wie oft habe ich mit Rücküberweisungen so meine Probleme gehabt und wenn man zum ersten Mal in nem Shop bestellt ist man per Rechnung zumindest auf der sicheren Seite.

Einen Blick ist auf jeden Fall das "Outlet" wert , hier kann man das ein oder andere Schnäppchen machen.


Fazit:

Ich bin sowohl mit dem Bestellablauf als auch mit meiner Uhr zufrieden und hoffe das bleibt auch so :)


Kommentare:

  1. Mich wollten die mit nem 20 EUR Gutschein abspeisen ^^ Die Uhr gefällt mir sehr gut, hab auch eine weiße von Adidas, wo sich aber leider alles an Verfärbungen ansetzt was geht :( Weiße Uhren sind toll! lg

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe auch meinen weißen Chronographen. Zuerst wollte ich ihn nur im Sommer tragen, mittlerweile habe ich ihn aber auch den ganzen Winter angehabt.
    Den Onlineshop finde ich übrigens sehr unsymphathisch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darf ich fragen wieso du ihn unsympathisch findest?

      Löschen
    2. Die Art und Weise wie sie mit Bloggern koopieren. Erst dieses komische Blogger-Gewinnspiel vor einigen Monaten und jetzt die Anfrage für Shopvostellungen. Du wirst da mit Deinem großen Blog bestimmt andere Erfahrungen gemacht haben, aber uns "Kleineren" gegenüber war dieser Shop echt frech! Und das ist nicht nur meine Erfahrung, sondern von mehreren Bloggerinnen.
      Es ist einfach die Art und Weise wie manche Firmen meinen uns Blogger behandeln zu können, die mir den Shop unsymphathisch macht.

      Löschen
    3. Ich kann tatsächlich nix Negatives sagen, mein Kontakt war sehr umgänglich, ich habe allerdings auch schon anderes gehört.Wie gesagt, da kann ich echt nicht mitreden :(

      Löschen
    4. kann mich Tiffy nur anschließen, finde es sehr interessant, dass sie doch Blogger gefunden haben, die unter den schlechten Bedingungen eine Kooperation zugesagt haben.
      Ich weis nicht, ob ich den Shop an sich unsympathisch nennen würde, aber die unverschämte PR Abteilung ist es auf jeden Fall!

      Löschen
    5. Ich würde allein schon nicht bei dem Shop kaufen, weil ich es massiv unangenehm finde, wenn Kooperationsbeiträge nicht mal ansatzweise gekennzeichnet werden.
      Und natürlich läuft bei einem gewünschten Shoptest alles wie am Schnürchen, oder hast Du anonym bestellt, als Mystery Shopperin?

      Erinnert mich so ein bisschen an diesen Brillenonlineshop vor einigen Monaten, wo dann einige Wochen nach der Anfrage plötzlich überall die begeisterten Sonnenbrillenpostings auftauchten.
      Ich würde jederzeit jemandem davon abraten, bei Faszidings oder Mr. Brille zu bestellen :)

      Löschen
    6. Jap, Tiffy, das ist es eben. Verarschen kann ich mich auch selbst. Dann kam auch noch so "wir wünschen Ihnen trotzdem alles Gute" oder sowas in der Art. Trotzdem. ^^

      Löschen
  3. hab genau die gleiche seit einem jahr und trage sie auch jeden tag. bei mir sieht sie auch noch wie neu aus! echt eine tolle uhr ♥

    AntwortenLöschen
  4. Oh, mein Gott! Tragen jetzt sogar Menschen ab 20 diese Plastikteile? o_O
    Ich dachte, als meine Tochter mich mit diesen häßlichen knatschbunten Dingern konfrontierte, dat sei nur so 'ne Teeniemacke, irgendso'n pubertärer Trend, den man unbedingt mitmachen muß, um dazu zu gehören - zu was auch immer.
    Meine erste Reaktion war: "Kommen die aus dem Kaugummiautomaten?" Ein grimmiges "Mama, du hast ja KEINE Ahnung!" lautete die erboste Antwort meines Töchterleins.
    Naja, die Ice Watch ist wohl heutzutage das, was in den 80ern die Swatch war...ein Hype, den ich als Uhrverweigerin tatsächlich nicht nachvollziehen kann ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An mir geht er Trend mit den gemusterten Buxen vorbei, dem kann ich auch nix abgewinnen :D

      Löschen
  5. Ich habe auch eine Ice Watch und liebe sie! Ich finde auch das sie robust ist und wirklich vieles leicht verkraftet.

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe mir vor zwei Monaten eine IceWatch-Nachmache für 10 Euro geholt, zum Reiten/für die Gartenarbeit etc. und bin schon öfter drauf angesprochen worden ob das eine IceWatch wäre ... halten tut sie gut und ich habe mir einfach mal viel Geld gespart, gefallen tun mir die Dinger nämlich überhaupt nicht, sie sind halt nur sehr robust.
    Die IceWatch ist heute wohl das, was Ende der 90er die G-Shock und die Baby-G waren. Jeder gibt viel Geld dafür aus, aber keiner weiß genau warum.
    Den Shop werde ich mir trotzdem mal anschauen, vielleicht haben sie ja auch schöne Sachen. ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Schicke Uhr ^^
    Ich finds nur sehr komisch, denn diese Uhr ähnelt, bis auf die orange Schrift und das Kästchen im Ziffernblatt, meiner Uhr die ich bei Kaufland gekauft hab ;)

    Von dem Bloggergewinnspiel habe ich immer noch meinen Gutschein, aber ich weiß nicht wirklich was ich mir davon kaufen soll ^^ Mal gucken ;)

    LG :)))

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.