Dienstag, 8. Januar 2013

Hermes L'Ambre des Merveilles...ich bin verliebt!


Seit Andreea den Duft *hier* vorgestellt hat, war ich neugierig. Vor einiger Zeit konnte dann eine Duftprobe (15ml-das nenn ich mal ne Probe!) ergattern und es war um mich geschehen.

Der Duft ist wirklich etwas ganz Besonderes, ja ich würde ihn sogar außergewöhnlich nennen.

Das habe ich bisher nur von Thierry Muglers Womanity behauptet, den ich aufgrund des außergewöhnlichen Dufts unter 5 Trillionen Parfums rausriechen würde.
L'Ambre des Merveilles ist aber eine völlig andere Duftrichtung. Beim ersten Sprühen war ich leicht irritiert:Schwer, intensiv und geruchsmäßig eher was für die betagte Dame...dachte ich!

Doch der erste Eindruck sollte sich schnell ändern. Schon nach kurzer Zeit merkte ich was Andreea mit einer "warmen Umarmung" meinte.L'Ambre des Merveilles ist viel mehr als ein Duft, es ist ein  Erlebnis für die Sinne: Warm, weich ..man fühlt sich sofort richtig wohlig und zufrieden!

Der Geruch an sich ist nichtmal das was mich so begeistert, es ist die Fähigkeit mir dieses warme, wohlige Gefühl zu vermitteln.

Ich kann mir durchaus vorstellen dass der Duft polarisiert, es ist eben keiner dieser 08/15 Düfte der jeder Frau gefällt.

Dass er beim strengsten Kritiker im Hause Lipgloss bestanden hat, grenzt schon fast an ein Wunder: Mein Freund mag grundsätzlich nie Parfums. Er ist da wirklich eigen, ihm gefällt nie was und am besten sprüh ich deshalb auch gar nix auf. Es ist dann teilweise schon leicht frustrierend wenn man ihm freudig das Handgelenk unter die Nase hält und dann als Feedback "Örks..riecht nach Dauerwelle!" bekommt O-o

Das ihm bei L'Ambre des Merveilles doch glatt ein nickendes "Joa, das riecht echt gut!" über die Lippen kam hat mich dann doch mehr als überrascht und mir bestätigt dass es offenbar auch auf Männer wirkt ;)

Der Duft hält übrigens ewig und mit einem Spritzer ist man bestens versorgt. So rechtfertigt sich dann auch der Preis, denn für 50 ml Eau de Parfum zahlt man bei Douglas knappe 90€ . Ich hoffe dass ich mit der Probe noch lange hinkomme..ich solllte mir mal wieder ein paar Rubbellose kaufen :P

Fazit:

Die Originalgröße steht schon auf meiner Wunschliste :)

Douglas : promo2 296x99

Kommentare:

  1. WO kann man nur so eine klasse Probe ergattern?

    AntwortenLöschen
  2. mhh der hört sich ja gut an! aber ich darf gar nicht erst daran schnuppern! hab mir erst den chanel chance EDP gebraucht zugelegt um bisschen zu sparen! dieser duft vermittel für mich auch diese wärme, die du beschreibst. hab den an meiner freundin gerochen und ich war verliebt. wenn man ihn riecht, denkt man einfach "mhh warm, symphatisch, lebensfreude aber nicht ausgeflippt"
    das löst chance bei mir aus, aber geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden ;)

    dann viel spaß beim verführen von deinem freund mit dem parfum :D

    süße Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt wird mich die Neugier auch demnächst zu meinem duftdealer treiben. :) bin gespannt, obs mir gefällt.
    Lieber Gruß
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Die Reihe von Hermes ist auch eine meiner Lieblingsreihen, meine Favoriten:
    Eau de Merveiles (eine eher leichte Variante, riecht aber auf der Haut schön cremig)
    Elixir de Merveiles (sehr vanillige, kräftige Variante eher was für den Winter, aber auch so schön umarmender Wohlfühlduft)
    LG
    goldlola

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.