Montag, 22. Oktober 2012

Estee Lauder Pure Color Blush "Hot Sienna"


Im Oktober hat Estee Lauder die neue Pure Color Blush Reihe lanciert.
Neben 9 Standartsortimentsfarben sind aktuell auch 3 limitierte Blushes erhältlich, für Pressebilder klickt euch einfach bei Magi rein :)

Die Verpackungsoptik ist ja schon bekannt von den Lidschatten, ich finde sie soviel besser als das altbackene Dunkelblau.


Ich konnte die Nuance "Hot Sienna" vorab testen und die ist wirklich sowas von hot dass ich momentan nix anderes mehr trage!

 
Die Pure Color Blushes gibt es in 2 unterschiedlichen Finishs, Satin und Schimmer. Aufmerksame Leser dürften wissen dass schimmernde Blushes auf meiner Haut einer Katastrophe gleich kommen...Aknenarben und Knitterfältchen sehen damit nämlich nicht unbedingt besser aus ;)

Satin Finishes, wie in Hot Sienna, sind meine persönlichen Favoriten. Matt wird bei mir oft fleckig, was Schimmer anrichtet wisst ihr ja bereits. Satin ist für mich die perfekte Mischung aus beidem: Es wirkt fast matt mit einem ganz subtilen Schimmer! Perfekt wenn man wie ich Hautprobleme hat!

 
Hot Sienna verhält sich da vorbildlich. Trotz hoher Farbabgabe lässt er sich wunderbar leicht verarbeiten. Hat man wirklich mal zu tief in den Farbtopf gegriffen, ist alles mit 2 Pinselstrichen  wieder normalisiert.


Und erst der Farbton.Ich würde ihn als warmes, braunstichiges Rot beschreiben und ich finde, er passt einfach gut zu meinem Hautton!



Einziger Wermutstropfen ist vermutlich der Preis: 38€ zahlt man für 7 g Inhalt! Zum Vergleich:Mac
Blushes enhalten 6 g ...das ist wahrlich kein Pappenstiel!

Fazit:

Eine wunderschöne Farbe gepaart mit guter Qualität.Aufgrund des Preises werde ich aber sorgsam auswählen, sollte ich mir noch einen zulegen!

Douglas : promo2 468x60

Kommentare:

  1. Oh, wow!! Einfach wundervoll! Ich mag bei Blushes auch Satin Finishes am liebsten (aus den selben Gründen wie du ;-)), die Farbe wäre jetzt nicht meine erste Wahl gewesen, steht dir aber hervorragend. Habe mich in den diversen Previews sofort in Pink Kiss verliebt, hatte aber leider noch nicht die Gelegenheit, mir dir Schätzchen mal in live anzusehen. Ich befürchte aber, dass ich es dann sofort haben muss :D.

    AntwortenLöschen
  2. Ah die neuen Blushes.. Ich will sie! Alle! ;-) Vor allem hat es mir auch Hot Sienna auf den Bildern schon angetan und ist nun nach deinem Bericht definitiv auf der Wunschliste vermerkt.

    AntwortenLöschen
  3. Der landet auf meiner Wunschliste! Ich halte viel von der Qualität der Estee Lauder Blushes und der Farbton ist wunderschön!

    AntwortenLöschen
  4. Der sieht echt super aus und ich liebe blushes sowieso.

    AntwortenLöschen
  5. wundervolle Bilder dein Blog gefällt mir echt gut weiter so :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Der sieht toll aus und steht Dir wirklich hervorragend.

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön eigentlich - aber wirkt er nicht etwas fleckig?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wirkt leider durch meine Haut so, dafür kann der Blush nix.

      Löschen
  8. Ui das gefällt mir aber auch... werde ich mir wohl auch anschauen müssen.

    AntwortenLöschen
  9. Tine, sorry, dass ich hier schreibe aber ich habe keinen YT Account. Du hast ja diese Fit for Vegan Challenge gemacht, kannst du sagen, sass sich deine Haut signifikant verbessert hat, waehrend deiner Ernaehrungsumstellung? Vielen Dank, ich wuerde mich super freuen, wenn du antworten wuedest.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du meinst wohl Netmomfreundin Tine? Da bin nicht ich ;) Aber ich hab sie mal auf Twitter gefragt und sie meinte:Ja, hre Haut ist besser geworden :)

      Löschen
  10. Vielen Dank! Oh, sag mal, bist du nicht die Netmomfreundin? Ich finde auch dass die Bilder keine Aehnlichkeit mit Netmomfreundin haben, aber ich bin immer davon ausgegangen, dass es ihr Blog ist! Ich lesen deinen Blog seit 2 Jahren, schaem! Danke, dass du dich so nett erkundigt hast!

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.