Dienstag, 4. September 2012

Lancome Midnight Roses Blush Highlighter


Ist er nicht optisch ein Traum?
Ich hab schon schwer mit mir hadern müssen dieses hübsche Design mit nem Pinsel zu zerstören aber was sein muss, muss sein ;)



Nicht nur die Optik überzeugt hier, nein auch der Effekt ist nicht von schlechten Eltern. Ich hab jahrelang nach nem vernünftigen Highlighter gesucht der meine ehemalige Aknehaut nicht noch unruhiger wirken lässt und gerade in diesem Jahr scheint die High End Kategorie was Schimmerpuder anbelangt nur mir gewidmet zu sein ..hach ja, schön wärs ;)




Jedenfalls bin ich auch mit diesem Highlighter vollends zufrieden, auch wenn ich anfangs dachte dass dieser rosastichige Schimmer mir nicht steht.



Der Auftrag ist wahrlich einfach obwohl der Schimmer zwar fein aber schon intensiv ist. Das liegt vermutlich daran, dass die Farbabgabe nicht so hoch ist, das ist in diesem Fall aber eher von Vorteil. Auch krümelt er nicht und nutzt sich kaum ab, da hat man sicher lange Freude dran.

Ich finde dass er meine Hügellandschaft im Gesicht nicht dramatisch verstärkt und nutze ihn gerne zu pinken oder rosafarbenen Blushes. Ich habe es tatsächlich mal geschafft mich mit einigermassen normaler Gesichtsfarbe und nicht zu überbelichtet zu fotografieren...einWunder ist geschehen ;)



Paddy hat übrigens hier einen schönen Vergleich zum Cruel Gardenia Highlighter gemacht, dem er nicht ganz unähnlich ist.

Der Midnight Roses Highlighter kostet ca. 49€, bei  Douglas sind einige Produkte der Kollektion schon erhältlich.

Fazit:

Ich finde ihn wirklich gelungen aber gerade weil ich Higlighter nicht ständig nutze wäre meine Schmerzgrenze im Bezug auf den Preis hier erreicht.


Kommentare:

  1. Schön anzuschauen ist er ja schon und auch auf den Wangen macht er sich gut :)

    Aber ich kenne mich: Ich benutze eigentlich nie Highlighter, außer wenn ich mich explizit daran erinnere. Bei mir sieht das meistens nicht so toll aus und ich hasse es, wenn meine Poren durch Highlighter oder schimmerndens Blush noch mehr betont werden. Deswegen verzichte ich meistens auf den Highighter. Aber mein Schminkmädchenherz schlägt für Midnight Roses <3

    AntwortenLöschen
  2. Das Design, die Farbe und der Schimmer sind ein Träumchen! ♥
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. schön sieht er wirklich aus. wenn ich solche schönen muster auf dem produkt habe gehe ich ganz vorsichtig mit dem pinsel um die muster herum. schönes foto tine =)

    AntwortenLöschen
  4. der Highlighter ist wirklich wunderschön aber der Preis :/

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde den Blush echt genial aber der Preis hält mich echt ab :-(

    AntwortenLöschen
  6. Oh mein Gott! Da kriegt man ja regelrecht Schnappatmung!
    Der ist ja wirklich wunderschön! Ich glaube ich würde immer mit einem kleinen Pinsel um die Blüte drum herum gehen um sie nicht antasten zu müssen, Wahnsinn :-)

    AntwortenLöschen
  7. Hach, das ist wieder eines dieser Produkte, von dem ich am Anfang überzeugt war, dass es mich gar nicht anspricht. Und jetzt loben und jubeln alle und eine kleine Stimme sagt: du kannst es dir zwar nicht leisten, aber kauf es dir doch trotzdem. Hach.

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe ihn mir vor einer Weile gegönnt und bin super erfreut darüber - kann ich nur weiterempfehlen, auch wenn der Preis recht happig ist. Aber als Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk einfach toll! :-)

    AntwortenLöschen
  9. wow wow wow....schimmer! ich liebe es!

    AntwortenLöschen
  10. Der sieht wirklich wundervoll aus! Steht dir sehr gut

    AntwortenLöschen
  11. sieht wunderschön aus! :)
    Ich hatte mir schon vor einer weile den Dior Amber diamond gegönnt, ich bin unsicher ob ich noch mehr brauche
    Tolle Fotos
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Der sieht echt toll aus und das Design ist wirklich ein Traum :)

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.