Mittwoch, 29. August 2012

Lady Gaga "Fame"


Man kann mich mit Parfum nur schwerlich beeindrucken. Was wirklich Innovatives auf den Markt zu werfen ist zur heutigen Zeit so ne Sache, schliesslich kann man das Rad auch nicht neu erfinden.

Die Promobilder des ersten Lady Gaga Dufts gefielen mir im Vorfeld schon verdammt gut und auch das Parfum selber ist nicht ohne.


Gaga's "Fame" aus dem Hause Laboratoires hats schon rein optisch  geschafft mir einen erstaunten Gesichtsausdruck zu verpassen!

Als ich das Parfum auspackte fand ich den Flakon schon ganz schick....ja der macht was her! Bis ich genauer hinschaute und mir auffiel, dass nicht das Glas der Flasche schwarz ist, sondern der Duft selber...wie geil ist das denn bitte? :O



Sowas hab ich ja wirklich noch nie gesehen...eine geniale Idee!


Der Duft selber ist schwer zu beschreiben, blumig, süß , sinnlich...ich finde ihn toll! Bevor ich meine unnachahmlichen Duftbeschreibungskünste bis zum Letzten ausreize: Riecht einfach selber dran ;)

Der Duft wird ab dem 1. September  exklusiv bei Douglas in Berlin, sowie bei Müller in München erhältlich sein. Ab dem 17. September wird es ihn landesweit in Kaufhäusern und Parfümerien geben.

Preise kann ich euch leider noch keine bieten, werde mich aber nochmal umhören.

Fazit:

Ein optischer Leckerbissen, der auch noch mit nem tollen Duft um die Ecke kommt...gefällt!


*kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestelltes Testexemplar!






Kommentare:

  1. ich freu mich schon wenn er überall erhältlich ist :)
    finde die idee das duftwässerchen schwarz zu färben genial :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe letzte Woche schon bei Douglas daran gerochen und mochte es. Hatte aber vorher schon zig andere Düfte ausprobiert und kann natürlich auch eine "vernebelte" Nase gehabt haben. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das gibts bei euch schon zu kaufen?

      Löschen
    2. War Promo für die Vorbestellung.
      Guckst du: http://statigr.am/p/265011523314647430_30745895

      Löschen
    3. ahhh, jetzt weiß se Bescheid ;)

      Löschen
  3. Ich finde das Promobild irgendwie befremdlich, cool und typisch Gaga...

    AntwortenLöschen
  4. Die Flasche sieht wirklich sehr schick aus. Jetzt mal eine, vielleicht etwas blöde, Frage aber hat man dann schwarzes Gesprenkel überall ? :-)

    Werde mir den Duft aufjedenfall anschauen!

    GLG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Frage ist gar nicht blöd. Nee er trocknet auf der Haut transparent.Ich habs aber auch noch nicht auf weiße Kleidung gesprühtund weiß nicht wie er sich da verhält!

      Löschen
    2. Das ist mir tatsächlich auch als erstes in den Sinn gekommen, als ich gesehen habe, dass das Parfum schwarz ist. Ich hatte nämlich mal eine Parfumprobe die orange eingefärbt war und die hätte ich mal lieber nicht auf den weißen Pulli sprühen sollen, wie ich im Nachhinein weiß ;)

      Löschen
  5. Ja, die Bilder sehen schon nicht schlecht aus! Echt cool dass das Parfumwasser schwarz ist :)

    AntwortenLöschen
  6. ich warte noch auf mein päckchen mit dem duft und bin jetzt total neugierig. düfte beschreiben kann ich also hoffe ich mal das er mir gefällt ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Woher wusstet ihr denn alle dass ihr ihn bekommt? Bei mir war das Paket überraschend in der Post ....

      Löschen
  7. Da haben die Marketingexperten von Frau Gaga ja mal wieder voll (Achtung: Wortwitz) ins Schwarze getroffen.
    "The first ever black Eau de Parfum". Slogan, Aufmachung und Werbekampagne sind ja mal sowas von perfekt durchgeplant. Ich bin (fast) begeistert. Ein tatsächlich schwarzer Flakon hätte irgendwie besser zu dem goldenen Dingsda (Verschluss?) gepasst. Aber nun denn. Ein schwarzes Parfum ist doch auch mal was.
    Ich werde es mir auf jeden Fall mal ansehen, zumal ich ein Gaga-Fan der ersten Stunde bin. ^^
    Ich hoffe nur seeehr, dass das Duftwässerchen keine unschönen Verfärbungen hinterlässt. Ich bedufte doch soo gerne meine Schals und Tücher.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich werds nochmal ausprobieren und Bericht erstatten ;)

      Löschen
  8. Ich hätte ja irgendwie Angst, mir das auf die Kleidung oder in mein hellblondes Haar zu sprühen :D

    AntwortenLöschen
  9. Preise gibt es bei Douglas online schon http://www.douglas.de/douglas/Lady-Gaga/Lady-Gaga-Fame/index_b206216.html

    AntwortenLöschen
  10. Wie geil ist das denn? Färbt sich das Parfum dann auf der Haut ab?

    AntwortenLöschen
  11. Ich weiß nicht wie ich die Farbe finden soll. Normalerweise ist Parfum ja nur in helleren Farben leicht eingefärbt, bei nem tiefschwarzen hätte ich schon ein bisschen Angst das ich eines Tages in Eile noch schnell etwas Parfum auf mein weißes Oberteil sprühe und dann irgendwann feststelle das ich davon Flecken auf dem T-shirt hab...

    AntwortenLöschen
  12. Danke für den Bericht...hab schon von mehreren gehört, das es sich um eine schwarze Flüssigkeit handelt. Toll!
    Den Duft muss ich dann echt mal schnuppern gehen - obwohl ich Lady Gaga nicht so mag....

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. War am Wochenende in Berlin, da hing die nackte Gaga in XXXL von den Wänden. Wir standen davor und staunten nicht schlecht. Und lästerten! Weil Promi-Parfums immer so eine Sache sind. Die Leute sprechen einen ja nicht an "Mhhh, Sie duften wie ... Lady Gaga?"
    Allerdings finde ich das mit dem schwarz auch riiichtig cool und werd wohl auch mal eine Nase riskieren! (;

    AntwortenLöschen
  14. Der klingt so toll. Muss ihn unbedingt mal riechen gehen. ♥

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.