Sonntag, 3. Juni 2012

Essence Snow White LE


Ich habe einige Produkte der LE zugeschickt bekommen, heute gibts schonmal nen ersten Eindruck dazu.

Paddy hat gestern auch schon darüber berichtet, neben Swatches zu allen Lacken die ich auch bekommen habe (da hab ich mir doch glatt die Swatches gespart ne ) erklärt sie auch wem die einzelnen Lacke in der Snow White Geschichte zugeordnet sind.

Das war mir bis gestern zwar  neu aber ich finde die Idee von Essence schön umgesetzt.

Ich muss sagen, dass mich die kleinen Zwergenlacke farblich nicht unbedingt aus den Socken gehauen haben aber zur Geschichte passen sie nunmal. Gut fand ich auf den ersten Blick Sneezy, ein Schlamm-Taupeton mit goldenem Schimmer.

 
Kombiniert hab ich ihn mit dem Effectlack "The Huntsman". Ich steh ja üblicherweise nicht so auf Bling-Bling-Gedöns auf den Nägeln aber das lass ich mir noch gefallen ;) Ich kann mir vorstellen dass The Huntsman toll über nem schwarzen oder generell dunklen Lack aussieht.


Überrascht war ich wie gut sich die Lacke auftragen liessen : Eine Schicht bei Sneezy war ausreichend und er trocknete so ratz fatz, dass ich schon nach kurzer Zeit "The Huntsman" drüberpinseln konnte.

Nach gut 10 Minuten ohne schnelltrocknenden Top Coat waren die Nägel absolut trocken und stossfest...da kann ich nicht meckern, vor allem weil ich die Essence Lacke da wesentlich schwieriger in Erinnerung hab.


Neben den Lacken habe ich auch die Nagelfeile und die Sticker bekommen. Ich finde beides optisch ganz niedlich, die Nagelsticker würde ich persönlich aber höchstens für ne Motto Party tragen.

Wen die Produkte interessieren sollte nächste Woche hier die Augen offenhalten, es wird noch ein Gewinnspielfolgen.
  
Fazit:

Sneezy und The Huntsman kann ich durchaus weiterempfehlen, beide verhielten sich erstaunlich gut für Drogerieverhältnisse.

Kommentare:

  1. Sneezy sieht wirklich schön aus, aber ansonsten finde ich die LE etwas langweilig :)
    Ich mag 'Nur Nagllack LEs' eher selten :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die LE oberlangweilig.
    Bei den Lacken ist nicht eine Farbe dabei, die irgendwie mal anders ist und die Glitter Topcoats sind auch nicht der Burner.

    Sticker und Nagelfeile sehen eher nach Kindergeburtstag aus.

    Das Schönste bei der ganzen LE ist wohl der Pappaufsteller. Hut ab! :D

    AntwortenLöschen
  3. Die LE muss ich mir genauer angucken.

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Nagellacke und mag auch reine Nagellack-LEs sehr gern! Diese LE ist einfach zauberhaft umgesetzt und die Aufsteller dazu sehr passend und liebevoll gestaltet :)
    Mir gefällt unter anderem The Huntsman sehr gut und ich werde kommende Woche bestimmt den ein oder anderen Lack holen :D

    AntwortenLöschen
  5. Hat jemand die LE schon in Berlin gesichtet? Danke x m

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.