Montag, 21. Mai 2012

Max Factor False Lash Effect Mascara

 

Nachdem etwa 36400 Leute sie mir ans Herz gelegt haben, hab ich sie gekauft.
Unser örtlicher Supermarkt hatte laut Verkäuferin ne falsche Lieferung bekommen und so stand die False Lash Effekt für günstige 5,99€ im Regal...wenn das mal kein Zeichen sein sollte ;))

Üblicherweise verhält es sich bei mir mit Mascara so: Je älter sie ist desto besser wird sie meistens! Es liegt wohl einfach daran, dass die Textur mit der Zeit trockner wird und ich damit einfach bessere Ergebnisse bekomme.



Die Gummibürste ist recht groß, ich hatte am Anfang doch so meine Probleme wenn ich die Härchen im Innenwinkel tuschen wollte und hab mir mehr als einmal die Bürste ins Auge gehauen. Mittlerweile hab ich aber den Dreh raus und bin der Erblindungsgefahr nochmal entkommen ;)

Nun aber zum Effekt:
Selten bin ich sofort überzeugt und genau das war bei der False Lash Effekt der Fall. Ich will nicht lange drumrumeiern: Sie schafft Länge, Volumen, Schwung und trennt dabei auch noch gut..was will ich mehr!

Hier erstmal mein bescheidener natürlicher Wimpernflaum:


 
 Mit einer Schicht Mascara:


 Mit 2 Schichten:

  
Wenn ich mich jetzt ganz kleinkariert anstelle, würde ich  mir noch nen Ticken mehr Volumen und noch mehr Trennung wünschen, aber wir wollen ja realistisch bleiben, DIE Traummascara die alles kann muss mir noch gebacken werden ;)

Krümeln tut sie übrigens auch so gut wie gar nicht, das Gekrümmel dass man hier unterm Auge sieht ist noch ein Überbleibsel meines vorbildlichen Abschminkens am Tag zuvor ;)

Fazit:

Defnitiv ein Nachkaufprodukt für mich!

Kommentare:

  1. mein liebling war immer die diorshow, aber seit geraumer zeit hab ich einfach nicht genug geld in der tasche dafür und such nach einer alternative. das sieht ja schon mal wirklich gut aus mit der false lash effect, vielleicht hab ich ja auch mal glück und seh sie wo reduziert :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe sie auch! Aus der Drogerie ist dies meine Lieblingsmascara

    AntwortenLöschen
  3. Uh- die sieht wirklich klasse aus... Ich wollte eh mal auf Gummibürstchen umsteigen, da ich mit denen irgendwie nicht sooooo viel patze wie mit den normalen Bürstchen. Ich glaube ich versuche demnächst mal mein Glück damit- das Ergebnis sieht bei dir auch wirklich gut aus^^

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mir die Variante in waterproof gekauft (von xKarenina empfohlen) und teure 12€ dafür ausgegeben :/ So viel Geld gebe ich nie für ein Drogerieprodukt aus! Leider trifft bei mir genau das zu, was du oben geschrieben hast. Sie wird wohl erst noch mit der Zeit besser...momentan ist die Konsistenz noch zu "frisch", zu flüssig und alles verklebt. Noch frage ich mich was der ganze Hype soll...werde wohl doch bei meiner 3€ p2 Big Drama! bleiben ^^

    AntwortenLöschen
  5. sehr tolles Ergebnis. Ich finde sie ist ein guter Alrounder. Wenn ich mal wieder die Nase voll habe vom ständigen Testen diverser unsicherer Mascaras, auf der Suche nach dem holy grail, dann greife ich zu ihr und bin glücklich.

    AntwortenLöschen
  6. Das ist wirklich ein tolles Ergebnis!

    AntwortenLöschen
  7. habe die Mascara früher auch viel benutzt.. frag mich gerade.. wiso nicht mehr :(.. sieht toll aus bei dir!!

    AntwortenLöschen
  8. Uiiii.. das ist mal ein Ergebnis. Oft sind die Mascaras nicht vielversprechend, die Wimpern verlängern sich nie wirklich, aber bei dem Produkt ist das ja der Hammer!

    AntwortenLöschen
  9. Jaaahaaa und wieder eine überzeugt ;)
    Ich liebe sie auch - nehme allerdings meistens die Fusion in lila!
    Egal sie ist toll!

    AntwortenLöschen
  10. Das Ergebniss ist wirklich toll. Ich besitze auch seit kurzem die wasserfeste Variante der Mascara und muss sagen, dass sie wirklich sehr gut ist! lg naalita

    AntwortenLöschen
  11. Also für 12 Euro Normalpreis bleibe ich dann doch lieber bei All in one von Art Deco. Der Effekt hier überzeugt mich nicht davon, dass ein Wechsel nötig wäre. Die All in one würde Dir wahrscheinlich auch von anfang an zusagen, da sie sehr cremig in der Konsistenz ist.

    AntwortenLöschen
  12. sieht ganz gut aus. ich hab sie selbst noch nicht getestet...

    AntwortenLöschen
  13. wow das sieht wirklich nach einem tollen Ergebnis aus - da ich eh ne neue mascara brauche wird die schon mal in die engere auswahl genommen :)

    lg ccessa

    AntwortenLöschen
  14. Hab sie auch mal 'ne zeit lang gerne benutzt, aber leider vertrage ich sie nicht, richtig schade :(

    AntwortenLöschen
  15. Interessant, ich hab sie mir in der orangenen Sonderedition gekauft und bin im Moment noch eher unbegeistert. Sie macht meine Wimpern etwas dünner und weniger voll als sie eigentlich sind, aber ich habe das Gefühl sie muss vielleicht einfach noch ein bisschen eintrocknen!

    AntwortenLöschen
  16. Ich mag es auch wenn die Mascara etwas älter ist. :D
    Deine Augenfarbe ist toll!
    Ich liebe solche Mischungen aus Grün und Braun. :)

    AntwortenLöschen
  17. Das Ergebnis sieht ja wirklich toll aus! Ich bin zwar überzeugter Max Factor 2000 Calorie Mascara Fan, aber diese hier werde ich mir definitiv auch ansehen. :)

    AntwortenLöschen
  18. ich liebe sie, aber nur in wasserfest :)

    AntwortenLöschen
  19. die habe ich auch jahrelang benutzt :) im moment brauche ich allerdings alte auf und habe dabei die doll eyea von nyx wieder entdeckt, die finde ich noch besser

    AntwortenLöschen
  20. Ich kombiniere die False Lash Effect mit der Max Factor Masterpiece. Beide zusammen finde ich unschlagbar! :-)

    AntwortenLöschen
  21. Ich habe die in orange und teste sie gerade.Ich finde die schon ganz gut,sie trennt gut und schafft ultimative Länge,aber nur keine Volumen :-O
    Ich werde den später auch noch ausprobiern :)

    LG Lina

    AntwortenLöschen
  22. Guter Artikel! Die Mascara sollte ich mir vielleicht auch mal angucken... :)

    AntwortenLöschen
  23. sehr guter Artikel.. der nagellack ist wunderschön :)

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.