Montag, 19. März 2012

Zehn auf einen Streich

Beim Essence/Catrice-Event in Frankfurt gab es ja eine bombastische Anzahl neuer Lacke und Nagelprodukte, die vorgestellt wurden. Ich nehme an, daß ich nicht als Einzige damit latent überfordert war. Aus dieser riesigen Menge habe ich mir am Ende der Veranstaltung zehn Nuancen mitgenommen, die mich nachhaltig beeindruckt haben.

Nun sind die Renovierungsarbeiten in unserer neuen Wohnung fast abgeschlossen und ich kann wieder ab und an Farbe auf den Nägeln tragen. Deshalb stelle ich Euch hier überblicksweise meine zehn Lieblinge aus den neuen Sortimenten vor. Reviews zu den einzelnen Lacken werden dann nach und nach auf LackMamsell & SwatchMarie erscheinen und hier in diesem Post verlinkt werden.


❖ Essence Love Potion! aus der Nail Art Magnetics-Reihe (Unschwer zu erkennen an der inflationären Verwendung von Ausrufezeichen im Namen...) ist ein wundervolles rostiges Rotbraun - eigentlich die perfekte Herbstfarbe.

❖ Essence Wish List Secrets! aus der Nail Art Magnetics-Reihe ist ein metallisches mittleres Olivegrün. Gefällt mir besonders gut, weil er nicht zu dunkel und "vampy" geraten ist.

❖ Essence Spell Bound! aus der Nail Art Magnetics-Reihe ist ein samtiges Dunkelblau mit einem Hauch Petrol. Sehr schön und edel. Alle drei Magnetics-Lacke lassen sich übrigens streifenfrei auftragen, was ich von den meisten meiner teuren Lacke mit diesem Finish (Chanel, YSL, OPI...) nicht behaupten kann.

❖ Catrice Pimp my Shrimp aus der Ultimate Nail Laquer-Reihe ist ein helles cremiges Korallerot. Eine tolle Farbe, die Lust auf den Sommer macht. Mit solchen Farben stehe ich sonst immer ein bisschen auf Kriegsfuß, weil sie sich mit meinem Hautton nicht vertragen. Pimp my Shrimp schlägt sich bisher allerdings recht gut.

❖ Essence Absolutely Blue aus der Colour & Go-Reihe ist ein helles cremiges Blau.  Erinnert mich ein wenig an Secret Periwink-Le von China Glaze und ist die Nagellackfarbe, auf die ich aktuell besonders Lust habe.

❖ Essence A Lovely Secret aus der Colour & Go-Reihe ist ein heller Fliederton, der perfekt in den Frühling passt. Die Farbe ist nicht zu pastellig und nicht zu knallig. Sie steht auf meiner "Lackieren-Muß"-Liste direkt hinter Absolutely Blue.

❖ Catrice Browno Mars aus der Ultimate Nail Laquer-Reihe ist ein glitzerndes gedecktes Kupferbraun, das mich persönlich sofort an Quartz von Chanel erinnert hat uns deswegen mitmusste ;)

❖ Catrice Karl Says Tres Chic aus der Ultimate Nudes-Reihe ist ein Rosa mit Malveeinschlag, wundervoll! Ich bin schwer angetan von Karlchen, deswegen durfte er schon vor einer Weile meine Nägel zieren.

❖ Catrice Sing: Oh, Champs-Elysee aus der Ultimate Nudes-Reihe ist ein helles Pfirsichnude, erinnert farblich an A Crewed Interest aus dem aktuellen Frühlingslook von Essie, hat aber eine "leichtere" Textur.

❖ Catrice Same Seine But Different aus der Ultimate Nudes-Reihe ist DAS perfekte Nudebeige für Leute mit gelb-olivestichiger Haut. Hoffentlich bleibt er noch lange, lange im Sortiment!


Soviel zu meinen ersten Eindrücken. Falls Euch detailliertere Reviews zu den einzelnen Nuancen interessieren, schaut mal wieder vorbei. Ich werde den Post stückweise ergänzen.


Frau Kirschvogel
twitter


PR-Sample, wurde mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Kommentare:

  1. ich glaube, ich muss den Karl Says Tres Chic nun doch haben, je öfter ich ihn sehe, desto besser gefällt er mir

    AntwortenLöschen
  2. Wish List Secrects ist ein Traum *_* Haben Muss!

    AntwortenLöschen
  3. Absolutely Blue is echt toll ♥

    AntwortenLöschen
  4. Absolutely Blue, Pimp my Shrimp, Karl says très Chic und A lovely Secret sind meine Favoriten! <3

    AntwortenLöschen
  5. Spell Bound gefällt mir am besten :)

    AntwortenLöschen
  6. mir gefällt same seine but different, obwohl ich nicht so der olivtyp bin

    AntwortenLöschen
  7. A lovely secert habe ich auch und ich liebe diese Farbe, sie ist so schön Frühlingshaft :)

    http://zuckerwattewunderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefallen Pimp my Shrimp und A lovely Secret richtig gut!

    AntwortenLöschen
  9. Wirklich sehr schöne Farben! Besonders gut gefallen mir Pimp my Shrimp und Sing: Oh, Champs-Elysee! Ich trage gerade meinen ersten Essie Lack Cute as a Button, mal sehen wie er sich was die Haltbarkeit angeht so schlägt!

    AntwortenLöschen
  10. Da sind einige wirklich ganz tolle Farben dabei! Und die Namen finde ich auch sehr gelungen (ich steh ja total auf sowas..)

    AntwortenLöschen
  11. Ah schön, daß sie Euch auch gefallen. Geteilte Freude ist doppelte Freude! ♥

    AntwortenLöschen
  12. Karl says très chic ist mein Liebling! Muss ich mir unbedingt mal anschauen.

    AntwortenLöschen
  13. das olivegrün gefällt mir so gut. ich hoff, ich krieg den noch ;)

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.