Mittwoch, 7. März 2012

Sammelpost: Flawless Tinted Moisturizer

Na, hängen euch die MeMeMe Posts nun schon zu den Ohren raus? Wenn nicht, gut , wenn doch, dann keine Panik, es ist bald geschafft :)


Heute widmen sich die Shoppingbitchladys dem Tinted Moisturizer. Den Anfang macht Jettie:

Normalerweise bin ich ein großer Fan von Tinted Moisturizern, BB Creams und Konsorten, da ich eine sehr starke Deckkraft in der Foundation eigentlich nicht gerne mag. Ich bekam zum Testen die Farbe "Honey Lush", welche auf der Farbchat extrem rosastichtig aussieht, allerdings bei mir sehr gelblich rauskommt. Für den Auftrag nutze ich stets meinen Sigma Buffer mit dem ich auch sehr zufrieden bin.

Auffällig beim "Flawless Finish" ist der markante Geruch. Und ganz im Gegensatz zum "Angels with Helos" riecht dieses Produkt meiner Meinung nach grandios! Es wird garantiert nicht jedem gefallen, aber ich finde ja an allem Gefallen, wenn es nach Nahrungsmitteln riecht :D Mich erinnert der Geruch des TM an eine Mischung aus Karamellbonbon, Spekulatius und Lebkuchen. :D Welch' ein Genuss ihn aufzutragen.


Die Deckkraft ist mittelmäßig, doch mit einem guten Concealer funktioniert auch dies einwandfrei. Natürlich muss ich nachpudern, wenn ich nicht nach 10 Minuten schon aussehen will wie ein Stück Frühstücksbacon - aber das muss ich wirklich bei jedem Produkt sowieso.




Meine abschließendes Fazit dazu: Hält, lässt sich gut einarbeiten und ausblenden, mattiert ein wenig, deckt genau richtig. Ein wenig weniger gelb könnte er sein, wenn er selbst für mich ein wenig zu gelbstichig ist! Im Übrigen trage ich auf allen Bildern zur MeMeMe Themenwoche, egal auf welchem Blog, diesen TM. - Und bin recht zufrieden! Ausnahmsweise habe ich mal nichts zu meckern :)



Frau Shopping gibt folgendes Statement :
 

Der Tinted Moisturiser von MeMeMe kommt im handlichen Tübchen von 30 ml, ich habe den hellsten der vier verschiedenen Farbtöne erhalten, Nr. 01 Porcelain Pure.

Ich möchte nochmal lobend erwähnen, dass hier, wie bei den meisten MeMeMe Produkten, ein Frischesiegel angebracht war.


Auf der Packung sind die Inhaltsstoffe nicht angegeben. Ich bin da weniger empfindlich und lasse mich dadurch nicht weiter beirren, doch nachdem der Bremsbelag schon so schlecht angeschnitten hat, ist mir doch ein wenig anders. Aber okay, was Mutti nicht weiß, macht sie nicht heiß! Immerhin ist ein LSF 15 angegeben, für mich Blassnäschen eine gute Sache.



Nachdem ich den Moisturiser das erste Mal probeweise auf der Hand verteilt habe, war ich doch auf Grund der Farbe leicht irritiert. Das sollte "Porcelain Pure" sein? Die gelb-braune Masse erinnerte mich eher an hellen Matsch... Meine Begeisterung hielt sich auch nach dem ersten Auftrag im Gesicht noch in Grenzen, ich sah einfach zu Gelb aus.


Ein paar Tage später probierte ich es nochmal, dosierte vorsichtiger und arbeitete den TM gründlicher ein. Das dauerte etwas, doch das Ergebnis war nun besser und die Creme "verschmolz" fast mit meiner Haut. Die Deckkraft ging damit allerdings auch fast flöten und ich musste noch Concealer und Puder nachlegen, was auch den gelben Schleier noch etwas abmilderte. So war das Ergebnis aber echt in Ordnung und ich kam damit auch gut über den Tag.


An sich kann ich nichts Schlechtes über die TM sagen, mir deckt sie nur einfach nicht gut genug. Ich muss an "Bad-Skin-Days" zuviel nachbessern, was mich am Morgen Zeit kostet, die ich nicht habe. Wer mit besserer Haut gesegnet ist, kann mit dieser getönten Creme sicher zufrieden sein - wenn man denn die für sich passende Farbe gefunden hat.





Meine Meinung:



Ich kann schonmal vorweg sagen: Ich mag den Tinted Moisturizer.
Früher hab ich mich immer gefragt was fürn Sinn getönte Tagescremes eigentlich haben.
Wenn man schon mit 12 anfängt sich wegen übelster Akne stark deckende Camouflage ins Gesicht zu hauen und die auch noch abzupudern bis man aussieht wie ein paniertes Wiener Schnitzel , kann man  natürlich nur schwer nachvollziehen  was andere mit nem Tinted Moisturizer anstellen ;)
Gut die 90 er waren ja auch nicht gerade für ein natürliches Finish bekannt, je deckender ne Foundation desto besser.

Meine Einstellung hat sich jedoch in den letzten Jahren geändert. Mein Foundationdrama muss ich nicht nochmal ausführlich erläutern , Fakt ist: Ich sehe mit Foundation einfach beschissener aus als ohne!

Zum Glück brauche ich auch keine mega Deckkraft mehr und da kommen mir TM's doch immer mehr entgegen.

Der Flawless TM von MeMeMe soll lichtreflektierende Pigmente enthalten, ausserdem besitzt er SPF 15...für mich gehört ein Lichtschutzfaktor eh in jede Foundation rein!


Mit dem Farbton 02 Beige Blush hat Janine genau den richtigen Ton für mich getroffen, langsam fällt mir selber auf dass ich hautmässig zu nem Frischkäse mutiere, wird echt Zeit dass es Frühling wird O-o

Erhältlich ist er übrigens in 4 verschiedenen Farbtönen.

Die Textur ist schön leicht und verbindet sich super mit der Haut. Klar sie deckt jetzt keine Mega-Rötungen ab, aber ich habe ein gleichmäßigeres ,schöneres Hautbild als ohne. Mit nem Puder drüber, fühle ich mich "abgedeckt" genug.

Ich bilde mir ein auch tatsächlich die lichtrefeklektierenden Pigmente erkennen zu können, die Haut strahlt einfach ohne nach Speckglanz auszusehen...sehr schön <3

Auch gut:Er dunkelt bei mir nicht nach, was ich sonst wirklich oft bei getönten Tagescremes beobachtet hab.

Wie Jettie schon erwähnt hat, der Duft ist wirklich äußerst lecker. Ich frag mich zwar wo sie nen Lebkuchen rausriecht aber egal, ich kann nur Vanille erkennen :P

Wie gesagt, ich bin zufrieden mit dem Effekt den der Tinted Moisturizer bei mir macht und wäre daher auch bereit die 12,99€ bei Janine auf die Theke zu legen.

Kommentare:

  1. Das hört sich ja größtenteils richtig gut an..vielleicht sollte ich mir so etwas auch mal zulegen, ich weiß nämlich immer noch nicht, ob ich Foundation an mir mag, deswegen trage ich meist nur Puder...

    Lieben Gruß
    maedchen

    AntwortenLöschen
  2. oh hört sich wirklich gut an... mmhhhh... *zuckenderbestellfinger*

    AntwortenLöschen
  3. Hört sich nach ner guten Foundation an. Hätte ich nicht schon mit Catrice meinen HG gefunden, würde ich sagen: probier ich mal! :D

    AntwortenLöschen
  4. Hört sich an als wäre sie es wert mal getestet zu werden :)

    http://zuckerwattewunderland.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Ich rieche da gar nichts weihnachtliches!? :D
    Riecht irgendwie nach Creme - nicht lecker, aber auch nicht schlecht. Nach dem Auftragen rieche ich gar nichts mehr. *schulterzuck*

    AntwortenLöschen
  6. Mich würden ja doch die Inhaltsstoffe interessieren... nach der Bremsbelag-Geschichte xD

    Ansonsten wirklich etwas Gelb das Stück.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Inhaltsstoffe findest du alle direkt bei mir im Shop. Die versuche ich generell immer aktuell zu haltn :)

      Hier nochmal ne Kopie:

      Aqua, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Ethylhexyl Palmitate, Propylene Glycol, PEG-8 Dimethicone, Diisopropyl Adipate, Glyceryl Stearate, Glycerin, Talc, Stearic Acid, Polymethyl Methacrylate, Polysorbate 20, Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine, PEG-100 Stearate, Titanium Dioxide, Cetyl Alcohol, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Phenoxyethanol, Boron Nitride, Dimethicone, Cera Alba, Triethanolamine, Magnesium Aluminum Silicate, Aluminum Hydroxide, Xanthan Gum, Tetrasodium Edta, Parfum, Silica, Isopropylparaben, Tocopheryl Acetate, Isobutylparaben, Butylparaben, Retinyl Palmitate, Helianthus Annuus Seed Oil
      Mögliche Bestandteile: Mica, CI 77891, CI 77492, CI 77491, CI 77499

      Löschen
  7. also ich finde sie zu gelblich und wenn sie jetzt auch net super deckt :/ mhm... nicht mein Fall!

    AntwortenLöschen
  8. Auf den Vorher/Nachher Fotos oben siehst Du doch schön frisch aus mit dem TM, es sieht natürlich aus und nicht geschminkt, wenn Du weisst, was ich meine ;-) mir gefällts.

    AntwortenLöschen
  9. Ich kann irgendwie nicht sagen Top oder Flop. Glaube aber, dass ich die bei Gelegenheit mal probieren werden :)

    AntwortenLöschen
  10. War letzte Woche in England, hab nichts mitgenommen von Me Me Me. Und jetzt ärgert es mich total. :-(

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.