Freitag, 2. März 2012

MeMeMe Shimmer Stacks Sammelpost

Heute ist  mein Sammelpost fällig und ich habe die Kategorie Shimmer Stack erwischt. Bevor ich euch meine 5 Cent zum Besten gebe, könnt ihr euch erstmal die Meinung von Jettie anschauen:


"Die Optik der Shimmer Stacks erinnert abermals an ein sehr bekanntes und beliebtes Produkt der Kosmetikwelt, und zwar an die Shimmerbricks von Bobbi Brown. Ich bin Besitzerin einiger dieser und weiß sehr an ihnen den sehr dezenten, feinen und schönen Schimmer zu schätzen - ich nenne es gerne Gold- oder Diamantenstaub, so fein ist das. Leider kann ich das vom Shimmer Stack von MeMeMe nicht behaupten. Ich habe die Nuance "Bronze" bekommen und finde sie unfassbar warm und speckig.
Abgesehen davon, dass die sehr warme Farbe wirklich so gar nicht meins ist und mich stark an die speckige Mary-Lou Manizer von the Balm erinnert, stört mich ein Faktor immens an diesen speckschimmernden Bronzingprodukten - Wohin damit? Zum Konturieren eignen sie sich nicht, als Highlighter sind sie zu dunkel und das ganze Gesicht kommt auch mal so gar nicht in Frage für den Auftrag dieses Produktes :D So habe ich dieses Produkt für Testzwecke an meine typischen "Highlightingstellen" geschmiert. Der Glow auf meiner Nase ist übrigens von der Marke "Mutter Natur" :D

Ich glaube, dass das bei gebräunten Leuten im dezenten Auftrag auf den Wangen ganz hübsch aussieht. Aber in dieser Farbe und diesem Finish wäre es kein Alltagsprodukt für mich, zu dem ich gerne greifen würde."












Frau Shopping hat sich ebenfalls eines Shimmer Stacks angenommen und folgendes für euch getippt :

 "Ich habe von Janine das Shimmer Stack "Pink Zest" erhalten und mich über die Auswahl gefreut. Genau diese Farbe hätte ich mir von den dreien auch gekauft! :-)


Man erkennt bei den fünf Farben im Pfännchen nur einen leichten
Schimmer, für das Swatchbild musste ich bei den ersten beiden Farben etwas mehr reiben um etwas auf dem Arm erkennen zu können. Nach unten hin wurden die Farben dann immer intensiver.




Links seht ihr die einzelnen Farben, rechts das Gemisch aus allem.
Aufgrund der Größe der "Farbstreifen" kann man eh nur alles gemischt auftragen, eine einzelne Entnahme mit dem Rougepinsel ist fast unmöglich. Man trifft immer mindestens zwei Farben.

Wie nennt man das Farbgemisch denn nun? Kleine Koralle reitet auf einer
Orange? Oh ja, dass finde ich schön! Und stellt es euch mal bildlich vor, wie sie die kleinen Füße in der Orangenschale vergräbt um micht herunterzufallen! :D Das Korallchen reitet in den Sonnenuntergang und schimmert dadurch leicht golden, das hübsche Ding!

An mir sieht "Pink Zest" dann so aus:






Auf der Verpackung steht ja "for Cheeks, Brows and Eyes". Ich habe es mal bei den Wangen belassen, für Augen und Brauen sind die Farben nicht sooo geeignet. :D

Insgesamt gefällt mir das Stack sehr gut. Man kann die Farbe schön aufbauen und sieht nicht sofort aus wie ein Schweinchen mit Fieber. Die Handhabung ist fein, der Preis ist klein, Pink Zest - so soll es sein!"



Meine Meinung:


So, ich  müsste nun gar nix mehr schreiben die beiden Damen haben eigentlich schon alles gesagt aber es wäre ja kein Sammelpost wenn ich nicht auch noch zu lamentieren anfange ;)



Seit die ersten MeMeMe Fotos im Netz kursierten war ich scharf auf die Stacks (12,99€ bei Shades of Pink) nicht zuletzt weil sie nicht gerade wenig Ähnlichkeit mit den gehypten Shimmerbricks von BB  haben.

Highlighter ist bei mir so ne Sache, eigentlich sieht er meistens kacke an mir aus. Mein zickige,unruhige Haut verträgt nämlich keinen Schimmer und ich seh fast immer aus wie ein schwitzig glänzender Wrestler der zudem noch mitten in der Pubertät steckt *motz*.
Man sieht plötzlich jede noch so kleine Unreinheit in doppelt und dreifacher Ausführung speckig um die Wette glänzen.
Es gibt nur wenige Highlighter die es schaffen mir diesen J.Lo Schimmer ins Gesicht zu zaubern ohne dass es nach hubbeligem Fettglanz aussieht.Die BB Shimmerbricks sind zum Beispiel solche Zauberkünstler (Jettie hat das oben ganz passend beschrieben)  von daher war ich schon auf die Stacks gespannt.

Ich habe den Shimmer Stack in "Gold " bekommen , was auch eigentlich immer bei meinem Hautton geht.
so im direkten Vergleich zu Jettie's "Bronze" seh ich nicht wirklich viel Unterschied oder es täuscht einfach auf den Fotos.


Die Textur an sich ist relativ weich aber auch gleichzeitig etwas staubig.Es bröselt halt ein bisschen beim Auftrag, was mich jetzt aber nicht allzu sehr stört.


Geswatcht finde ich den goldenen Schimmer doch sehr hübsch, in meinem Gesicht dagegen sieht er nicht mehr so doll aus :(
Er  verbindet sich irgendwie gar nicht mit meiner Haut , man sieht regelrecht eine Schicht aufliegen :(
Natürlich hab ich versucht ihn besser einzuarbeiten aber entweder hab ich ihn dann fast völlig weggepinselt oder die Schicht war immer noch da, nur ungleichmäßiger...och mensch :((


Die einzelnen Glitzerpartikel, die ich nun auch nicht in so nem Schimmerprodukt bräuchte , schwirren nach so der Pinselaktion auch überall herum...ok, das ist jetzt nicht die Welt.
Ich hab zwar wie irre fotografiert, leider ist im Nachhinein nicht ein Bild mit dem Shimmer Stack im Gesicht was geworden :(

Ich weiß nicht wie es bei Kandidaten mit glatter, ebener Haut ist  kann mir aber vorstellen dass die damit wesentlich glücklicher sein könnten , bei Jettie siehts ja definitiv besser aus !
Zwischen Shimmer Stack und  BB Shimmerbrick liegen für mich nicht nur 30€ Differenz sondern auch noch einiges mehr aber bei diesem Preisunterschied war das auch nicht ganz weit hergeholt.

Abeeeer...ich habe die Flinte noch nicht sofort ins Korn geworfen, denn man soll ihn ja auch als Eyeshadow nutzen können und das habe ich ausprobiert.Hier schlägt er sich wirklich gut, die helleren Töne machen sich super unter der Braue und im Innenwinkel und die Verarbeitung ist total easy...na bitte, geht doch ;)

Wenn ich ihn auch nicht als Highlighter auf den Wangen nutzen kann, dann zumindest am Auge und das erstaunlich gut.

Würde ich ihn denn kaufen? Ich denke nicht, denn ich habe im Bereich " Highlighter" meine Favoriten schon gefunden und es ist schwer meine Ansprüche die ich an ein solches Produkt stelle dann auch zu erfüllen.
Den Shimmer Stack von Frau Shopping finde ich dagegen richtig toll, er wirkt ja mehr wie ein Blush und schimmert nicht in solchen Ausmassen wie Gold und Bronze....Pink Zest wird sicherlich noch bei mir einziehen :))

Fazit:

Wer unkompliziertere Haut hat der wird vermutlich auch mit dem Shimmer Stack zufrieden sein.

Kommentare:

  1. Pink Zest gefällt mir mit Abstand am Besten, wobei Gold für die Augen eine kleine Highlighter-Palette sein könnte. Auch eine süße Vorstellung!

    Lieben Gruß
    maedchen

    AntwortenLöschen
  2. "Kleine Koralle reitet auf einer Orange" - das ist das Beste was ich seit Langem im Internet gelesen habe und ich wünsche mir eine Kurzgeschichte dazu.

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab jetzt nicht den ganzen Post gelesen aber wie teuer ist denn der Shimmer Stack? Ich find ihn wunderhübsch =)

    AntwortenLöschen
  4. Irgendwie löst keines der drei ein haben wollen Gefühl bei mir aus. Ist auch mal nicht schlecht :)

    AntwortenLöschen
  5. Mich erinnert der Shimmer Stack in Gold irgendwie an den Bronzer aus der Sommerkollektion von essence.
    Pink Zest hingegen wäre ein Kandidat für meine Sammlung.

    AntwortenLöschen
  6. Hübsch, aber was bringts wenns nicht richtig hält :(

    AntwortenLöschen
  7. Weia, bei Jettie speckt es ja ordentlich :) an die Mary Lou dachte ich auch zuerst dabei. Die kleine Koralle ist niedlich. Ähnliches habe ich bereits, da ist der Pink Zest kein Muss. Wirklich gefallen könnte mir der Gold, gerade für die Augen.

    AntwortenLöschen
  8. Mich hauen die jetzt irgendwie nicht vom hocker und ich muss sie auf jedenfall nicht haben!

    AntwortenLöschen
  9. Bronze und Gold gefallen mir farblich sehr gut, aber so richtig überzeugt bin ich nicht...

    AntwortenLöschen
  10. Pink Zest ist echt ne geile Sau und steht Shoppi fantastisch... ganz im Gegensatz zu mir und meinem Produkt xD Wir sind nicht so warm miteinander geworden - und das obwohl die Farbe wärmer kaum gehen könnte... höhöööö

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jop, kann ich mich nur anschliessen , Pink Zest ist top! Aber ich find "Bronze" steht dir noch bedeutend besser als mir "Gold" ...sah aus wie ein missglücktes Sahnebaiser mit Topping ;)

      Löschen
    2. Wir müssten mal ne Bronzer-Party machen, da steppt dann der Bär! :D

      Löschen
  11. Ich besitze keins der Shimmer Bricks von BB, aber es steht schon länger eins auf meiner Wunschliste!
    Irgendwie spornt mich der Post jetzt aber nicht an, die günstigere Variante zu kaufen *hm*.: Ich werde weiter für mein BB sparen :)

    AntwortenLöschen
  12. mir gefallen die Shimmer Bricks ganz gut, muss ich mir unbedingt mal angucken :)

    liebe Grüßeeee

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.