Mittwoch, 28. März 2012

Dior "Les Violet Hypnotiques" Collection


Mittlerweile habt ihr die 3 Lacke sicher schon auf vielen Blogs gesehen und ich nehme an, dass die streng limitierten Nuancen wahrscheinlich nur noch vereinzelt zu haben sein werden.

Beim Farbton "Orchid" könntet ihr allerdings noch Glück haben, denn er war, wenn man sich so in der Community umhört, der am wenigsten gejagte.

Ich würde ihn als mittleren Lilaton mit nur leichtem Schimmer beschreiben, den man auf den
Nägeln aber nicht wahrnimmt.


Der Auftrag war wie von Dior gewohnt ganz easy, allerdings habe ich 2 Schichten für eine gute Deckkraft gebraucht.
Das war nicht weiter dramatisch, denn die Dior Lacke trocknen wirklich verdammt zügig sodass ich keine 2 Stunden reglos mit gespreizten Fingern absitzen musste ;)

Man sollte es nicht meinen aber der Lack sah bei jedem Lichterhältnis anders aus. Mal wirkte er sehr dunkel, mal richtig knallig Violett, mal fast schon in Richtung Bordeaux...interessant ;)
 

Hier seht ihr ihn mal mit, mal ohne Blitz!




Die Haltbarkeit war wirklich top, ich habe ihn ganze 5 Tage getragen und das ist bei meinen splitternden Nägeln schon rekordverdächtig!

Swatches aller 3 Lacke und die Bezugsquellen könnt ihr *hier* bei Jettie nachlesen.

Da die Lacke nur sehr schwer zu bekommen waren und sicher einige von euch traurig sind leer ausgegangen zu sein, würde ich mein Exemplar gerne jemandem überlassen der ihn nicht mehr bekommen hat, also macht bitte nur mit wenn ihr wirkliches Interesse an genau diesem Farbton hattet!

Schreibt mir einfach nen Kommentar mit gültiger E-Mail Adresse unter diesen Post, ich werde dann morgen eine von Euch benachrichtigen :))

Fazit:

Sicher keine Farbinnovation aber dennoch eine schöne Nuance für Violett-Liebhaber!

Kommentare:

  1. Ohhh der ist so hübsch :) ICh finde Orchid ist der schönste der 3 Lacke.

    Daumen drücken, Daumen drücken, Daumen drücken :)

    Liebste Grüße
    Biene
    Bieneka@web.de

    AntwortenLöschen
  2. Der Lack ist ein Traum! Ich schmachte ihn an, seit Jettie darüber berichtet hat, hach!

    Liebe Grüße vom Schwedenhausfan
    schwedenhausfan [at] gmx.de

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Tine!

    Ich finde diesen Nagellack wirklich wunderschoen! Wenn du ihn tatsaechlich jemandem schenken moechtest, dann mache ich mit.
    Ich bin momentan leider ans Bett gefesselt mit einer echt bloeden Erkaeltung (die Fregg, wie man so schoen sagt hier)und konnte mich so nicht auf die Jagd nach den Lacken machen. Umso mehr wuerde ich mich freuen, wenn du dich fuer mich entscheidest.
    Liebe Gruesse
    Alice (brezelbutter@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tine,
    Das ist ja lieb von Dir!
    Ich versuch mal mein Glück hier, denn sonst war nichts mehr zu machen. Im Alsterhaus gab es wohl noch ein paar Exemplare von jedem der Lacke, zumindest ging die Frau nach mir mit einem gepackten Tütchen. Man sah mich aber so an, dass es mich nicht wundern würde, wenn die Dame mir aufgrund meines alternativeren Äußeren den Lack nicht verkaufen wollte :( Dabei wollte ich die Farbe unbedingt, da das beerige so schön zu meiner blassen Haut gepasst hätte und Orchideen meine Lieblingsblumen sind.

    GlG und viel Glück an alle, die dem schönen Stück ebenfalls hinterher trauern,
    Jay

    j_junge@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  5. Der sieht aufgetragen wirklich toll aus! Vielleicht habe ich ja diesmal mehr Glück ;-)

    milena260684 ät aol.com

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie toll - da versuche ich super mega gerne mein Glück! ;)

    constanze.schmitt(at)web.de

    AntwortenLöschen
  7. Der Lack ist wirklich wunderschön und ich versuche jetzt auch mal mein Glück.

    Liebe Grüße (:

    wespe223@gmail.com

    AntwortenLöschen
  8. Hach, der sieht doch nett aus. Ich bin ja gar nicht auf die Lacke geflogen - die Farbe gefällt mir aber doch erstaunlich gut... die Pressebilder haben mich reichlich kalt gelassen.
    Er steht dir übrigens, finde ich :)
    lacktastisch@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das ist toll, dass du soetwas anbietest! :)
    Ich muss ehrlich sagen, dass ich Orchid am aller schönsten von allen drei finde und ich war gerade ein wenig überrascht, als du geschrieben hast, dass er wohl am unbeliebtesten ist! :D So können Meinungen auseinander gehen... Ich jedenfalls finde ihn unglaublich schön und versuche hier auch mal mein Glück!!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  10. und meine Email-Adresse ist: nina.oltmanns90@web.de ;)

    AntwortenLöschen
  11. da mache ich gerne mit, orchid hätte ich sooo gerne :)
    zaubermaerchenwald@web.de

    AntwortenLöschen
  12. Dass es keine Farbinnovation war, war der Grund, warum ich sie mir doch gut ausreden konnte, aber schön ist die Farbe *.* Ich liebe diese Farben und daher stellen sie teilweise meine halbe Sammlung dar :D

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Tine,
    ich hab schon so lange nach so einem Violett Ton gesucht, nur leider bin ich nie fündig geworden. Andererseits werde ich mir als arme Studentin so einen Lack auch erstmal nicht leisten können :(
    Deswegen hoffe ich gerade sehr, dass ich ihn gewinnen würd, ist grad meine einzige Möglichkeit, ihn zu bekommen :)
    Danke, Marissa
    marissa.knott(at)googlemail.com

    AntwortenLöschen
  14. Huhu!
    Welch Überraschung am Blogpost-Ende!! Deswegen versuche ich jetzt auch mal mein Glück :) Ich hatte auch schon versucht an wenigstens einen Lack ranzukommen, aber bei der limitierten Stückzahl war es ja recht aussichtslos. ;( Umso toller finde ich es, dass du hier deinen Lack verschenken möchtest! Ich mag die Farbvarianz dieses Lackes sehr! :) Vielleicht klappt es ja.
    Viele Grüße
    [stelephant@maksimo.de]

    AntwortenLöschen
  15. Hi,
    Was für ein schöner Lack,schade das es ihn nicht überall gibt.
    Finde es toll,das du ihn anbietest.
    Ich hoffe,ich habe Glück.
    lg

    KorallenMeerBlog(at)web.de

    AntwortenLöschen
  16. Bei genauem Hinsehen sieht der Lack in seiner Farbe ungleichmäßig aus. Das finde ich bei dem Preis nicht so toll...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mhh in echt sah man das gar nicht, ist mir selber gar nicht aufgefallen :(

      Löschen
  17. Huiii, der lack ist wunderschön!! Ich habe irgendwie kaum lila töne in meiner sammlung, weil mir viele nicht gefallen, aber dieser ist ein traum!!

    Email: torben.frederike@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,
    danke für die schönen Bilder vom Lack!
    Ich reihe mich auch mal für den Gewinn ein :-) Ich würde ihn gern an der Hochzeit meiner besten Freundin tragen. Ich werde ein langes grünes Kleid tragen und dazu ein Makeup in dunkelrot/purpur/violett machen. Da würde der Orchid Lack doch super zu passen. Habe heute leider vergeblich versucht ihn zu erstehen, er ist ja mal wieder übelst limitiert..
    sarah@sonnenkinder.org

    AntwortenLöschen
  19. Oh, du verschenkst deinen Lack??? Ich liebe lila, habe aber noch nie einen Dior Lack ausprobiert... würde es gerne testen.... daher versuche ich hier mal mein Glück. freunde4berlin(at)web.de
    grüßlis

    AntwortenLöschen
  20. Was? Du willst diese tolle Farbe echt weggeben? :O Lieb von dir :) Ich nehm sie gerne! ;)

    park_avenue_prinzessin@rocketmail.com

    AntwortenLöschen
  21. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.