Donnerstag, 15. März 2012

Dior Addict Extreme "Plaza + Incognito"


In einigen Tagen werden die neuen Dior Addict Extreme Lippenstifte erhältlich sein, daher zeige ich euch noch schnell meine beiden Nuancen der Serie.

Von Dior befanden sich bisher nur Rouge Dior  und Serum de Rouge Lippenstifte in meinem Besitz, letztere sind dabei meine unangefochtenen Favoriten.
Mit den Addicts hab ich bisher nur am Counter rumgespielt, jetzt im Vergleich habe ich sie weniger deckend und sheerer in Erinnerung als die Extreme Variante...vielleicht hat eine von euch ja nen direkten Vergleich und kann was dazu sagen?

Optisch sind sie ja schonmal ein Leckerbissen auch wenn man jeden Abdruck meiner Wurstfinger drauf sieht ;) Ja, sie machen schon was her, das muss man sagen.




Die Textur ist cremig aber dennoch leicht, das Finish eher glossig. So ein nettes Tragegefühl hatte ich in letzter Zeit selten bei Lippenstiften, sie fühlen sich richtig richtig gut an...find ich wirklich gelungen.

Wenn's sich so pflegend anfühlt, ist die Haltbarkeit meist auch nicht die beste. Hier würde ich sie den Umständen entsprechend als mittelmäßig beschreiben. Ein 3 Gänge Menu wird der Addict Extreme sicher nicht überstehen aber eine Tasse Kaffe schafft er dennoch ;)

Aber kommen wir nun zu den beiden Farbtönen Plaza und Incognito:


Incognito



Keine Farbe die ich mir ausgesucht hätte. Wenn man mich mal mit nudigen Lippen antrifft dann bin ich sicher vorher in nen zugefrorenen Teich gefallen, denn ich trage sowas eigentlich nie.
Warum ist schnell erklärt:Es gibt kaum Töne mit denen ich nicht ausseh als hätte ich nen Milchbart, die meisten stehen mir einfach null.
Wenn ich an Mac's Creme de Nude denke, wird mir ganz anders *kreisch*. Damit sah ich echt verboten aus. Als hätt ich mir Wundschutzcreme auf die Lippen gepinselt ...uahhhh O-O

Fakt ist dennoch: Zu manchen Amus sieht ein Nudeton einfach am Besten aus! Mit Incognito habe ich wirklich Glück gehabt, denn für mich ist es ein aktzeptaler Ton in Richtung farblose Lippe.
Bei helleren Typen wird er zwar sicher nicht mehr als "nude" durchgehen, bei mir wirkt er jedoch recht hell.

 

Trotzdem lässt er noch ein wenig meine eigene Lippenfarbe durchscheinen und es bekommt dadurch nicht diesen typischen Ton in Ton "Meine Lippen sind verschwunden" -Charakter, den ich einfach nicht mag.

Genug gequatscht, ich kann ihn gut tragen, auch wenn er nicht 100 pro als Nudeton durchgeht. Aber ich bin schonmal zufrieden was gefunden zu haben , dass sich gerade zu dunklen, bunten und rauchigen Amus nicht beisst :)

Plaza


Der fällt schon eher in mein übliches Beuteschema ;) Dass ich Pink mag ist zwar ein lang gehütetes Geheimnis ( aufs Layout schiel) aber jetzt isses raus :P

Plaza geht schon fast in Richtung Barbiepink, verhält sich auf den Lippen aber wesentlicher zurückhaltender als ich dachte.



Bei beiden Lippenstiften ist es übrigens problemlos möglich die Farbe durch mehrmaliges Auftragen aufzubauen und zu intensivieren. Für die Swatches hab ich immer nur einmal aufgetragen, die Farben wirken dadurch etwas sheerer.

Ich hätte auch nicht gedacht, dass er mir aufgetragen so gut gefällt aber das tut er tatsächlich.
Ich habe bereits ein paar FOTD mit den Lippenstiften für euch parat, die ich in den nächsten Tagen posten werde.
Mal schauen wie ihr die Lipgloss mit Nudelippe findet ;)

Die Lippenstifte werden ca. 30€ kosten, bei Parfumdreams sind sie schon mit 25,95€ gelistet, jedoch noch nicht bestellbar .

Fazit:


Ich bin wirklich angetan von Textur und Tragegefühl, der Addict in "Lucky" wird 100 pro noch nachgekauft, soviel steht fest :)

Andere Posts und Swatches zu den Dior Addict Extreme unter anderem bei:

Karrie
Me
Claudia
Honey&Milk

Kommentare:

  1. Ich freu mich schon wie verrückt auf die Addict Extreme Lippenstift. ^_^ Im Moment ist die Farbe Incognito mein Objekt der Begierde, da ich auf der Suche nach einer schönen schlichten Nudefarbe bin. Bin gespannt auf das Ausprobieren am Counter.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Farben ! Sehen super an dir aus :)
    xoxo
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die sind ja beide total hübsch. Ich glaube zumindest einen werde ich mir auch kaufen. Ich mag ja Lippenstifte total gerne die nicht gaaaanz so deckend sind :)

    http://zuckerwattewunderland.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Lucky und Plaza finde ich farblich wunderschön und werde auf jeden Fall zuschlagen! ;)

    AntwortenLöschen
  5. Die beiden Farben sind wunderschön...ich muss mir die unbedingt in Live ansehen;)

    AntwortenLöschen
  6. Bin seit einigen Tagen in den Dior Addict in der Farbe 864 mit dem schillernden Namen Couture verliebt, er ist sehr sheer und eher glossy aber ich will ihn unbedingt haben! Die Dior Addict Extreme muss ich mir unbedingt auch mal näher anschauen!

    AntwortenLöschen
  7. Ich find Incognito am schönsten :) Aber eher in mehreren Schichten aufgetragen, ohne durchschimmernde Lippe. Bin trotzdem schon auf deine FOTDs gespannt.

    AntwortenLöschen
  8. Plaza gefällt mir total gut. Ist nicht zu aufdringlich, aber trotzdem ein Hingucker :) Echt supi.

    AntwortenLöschen
  9. Incognito ist genau mein Beuteschema. Mir gefällt auch die Textur der Lippenstifte. Scheint sehr "benutzerfreundlich" zu sein. :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde beide Farben sooo schön! Mal gucken, ob ich mir mal einen Dior Lippie gönne - irgendwann mal :)

    AntwortenLöschen
  11. die farben sehen ja toll aus :)

    AntwortenLöschen
  12. Habe auch ne Rview zu einem der Lippenstifte gemacht, würde mich freuen wenn ihr mich hinzufügt.

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.