Mittwoch, 29. Februar 2012

MeMeMe Lidschatten

 
Auf die Lidschatten war ich ja auch sehr gespannt, ich habe sowohl ein normal gepresstes Trio als auch eins der gebackenen Quads von Janine bekommen.

Ich will es ja schon fast nicht mehr erwähnen aber auch in diesem Fall wurde MeMeMe offenbar wieder stark von anderen Marken inspiriert..ich muss nicht mehr sagen, ihr sehts ja selber ;)

Ich finde solche optischen Doppelgänger zwar äußerst verlockend, allerdings ist meine Erwartungshaltung dann auch immer sehr hoch, obwohl man ja instinktiv weiß dass der Preisunterschied meistens auch seinen Grund hat ...aber eben nicht immer ;))

Also schauen wir doch mal , was hier hinter der Fassade steckt :)

Goddes Eyes Quad 02


Ja die schimmernden Farben finde ich doch schonmal gut. Die 3 Bronze bzw. Brauntöne unterscheiden sich zwar nicht unbedingt krass voneinander aber je nachdem wie dunkel man es haben möchte, kann man hier beim Auftrag gut variieren.


Für einen gebackenen Lidschatten krümeln sie wirklich kaum, die Farbabgabe ist trotzdem gut. Mit Base bekommt man ein schönes Ergebnis , die Farbtöne lassen sich einfach verarbeiten, ich finde sie recht narrensicher :)



Frau Kirschvogel hat *hier* neulich dasselbe Quad reviewt und auch ein Amu geschminkt , da sieht man doch gut wie schön die Farben zusammen harmonieren.

Für 8,99€ bekommt man hier ein solides Produkt , mit dem ich sehr zufrieden bin. Es gibt noch einige Farbzusammenstellungen zb. das Fire Quad die mich noch reizen würden aber wenn noch weiter so fleissig sammele, dann müsste ich wohl anbauen :P

Das einzige das mich minimal stört, ist das der Lidschatten recht locker im Pfännchen sitzt und immer hin und her schwimmt wenn ich mit dem Pinsel drin rumhantiere...ich denke das liegt aber nur an meinem Exemplar, Frau Shopping hat sich jedenfalls nicht darüber beschwert.


Pressed Eyeshadow "Smokey Eyes 01"



Solche Farbzusammenstellungen findet man eigentlich in fast jedem Sortiment: Schwarz, Grau und ein heller Highlighterton, allesamt schimmernd.


Spektakulär sind die Töne sicherlich nicht aber Basicfarben die eigentlich immer gehen und von fast jedem tragbar sind.


Sie krümeln schon ein bisschen mehr als die des gebackenen Quads aber bis auf das Schwarz, waren sie sehr buttrig und schön zu verarbeiten. Der dunkle Ton ist wie man sieht etwas schwach auf der Brust , die Farbabgabe eher mau, er wirkt auch viel fester gepresst als die anderen beiden.

Ansonsten habe ich hier nicht viel auszusetzen. Die beiden helleren Farben sind wirklich gut zu gebrauchen, wenn ich auch nicht so der riesen Fan von Grautönen bin aber das ist ja schliesslich Geschmackssache, ne :)

Die Frage ist natürlich, ob ich mir ein Trio kaufe wenn ich nur 2 der Farben problemlos nutzen kann?
Ob man es bei nem Preis von 7,49€ verschmerzen kann dass das Schwarz schwächelt aber die anderen beiden ne gute Quali haben, muss denk ich jeder für sich selber entscheiden.



Abschliessend kann ich sagen,dass mir die gebackene Variante deutlich besser gefällt.Es liegt aber auch eher daran, dass mir die Farbtöne einfach besser gefallen. Qualitativ gabs, bis auf den zickigen Schwarzton , kaum Unterschiede. Beide haben trotz unterschiedlicher Textur ihre Stärken.

Zu bestellen wie immer bei Shades of Pink :)

Fazit:

Das Goddess Eye Quad trage ich nun schon seit Tagen ...das soll schon was heissen ;)

Bei Jettie  gibts heute was zu den Glossen zu lesen  und  Frau Shopping  hat sich den Concealer in nem Sammelpost zur Brust genommen ;)

Kommentare:

  1. Die braune Kombi besitze ich auch, allerdings noch unbenutzt. Sollte mich schömen gehen :)

    AntwortenLöschen
  2. Das Goddes Eyes Quad 02 gefällt mir sehr gut - die enthaltenen Farben und der schimmernde Effekt sind wunderschön! ♥

    AntwortenLöschen
  3. Finde die gebackenen so viel schöner als die normalen Lidschatten von Mememe. Und wenn ich mich recht erinnere, dann hab ich bei einer Review sogar schon einmal von diesem wackelnden Pfännchen gelesen. War das nicht sogar bei Frau Shopping? War sogar dann glaube ich raus gefallen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja da wars glaub ich nur der rausgebrochene Lidschatten aber stimmt schon, irgendwas mit der Verpackung wirds dann wohl sein :(

      Löschen
    2. Das Pfännchen an sich sitzt bei mir fest. Das eine Farbviertel war lose und saß locker auf dem Pfännchen. Nach einer unbedachten Handbewegung hat es sich dann verabschiedet. :-/

      Löschen
  4. Die Lidschatten konnte ich ja schon bei Frau Shopping begutachten und ich muss sagen, dass mich die nicht wirklich reizen. Sind mir irgendwie zu "gewöhnlich".
    Danke fürs Zeigen :)

    AntwortenLöschen
  5. Die gebackene Version find ich auch sehr ansprechend. Hätte ich nicht schon gefühlte drölf millionen braune, beige und bronzige Töne in der Schublade, dann würde der Lidschatten garantiert in meinem Einkaufskorb landen. Danke fürs Vorstellen :)

    AntwortenLöschen
  6. Das Quad finde ich total schön, gefällt mir :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde es ist oft so, dass schwarz schwächelt, aber naja sonst sind die Farben ganz nett :)

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.