Dienstag, 21. Februar 2012

MeMeMe ❖ Goddess Collection

Die britische Kosmetikmarke MeMeMe drängt gerade an allen Fronten auf den deutschen Markt. Ab ca. Mitte März werden ausgewählte Produkte von MeMeMe bei uns in Good Old Germany via QVC  erhältlich sein. Ich weiß allerdings auch von anderen Shopbetreibern, die die Marke gerade neu in ihr Sortiment einpflegen. Aber dazu wird Euch Tine zu gegebener Zeit mehr verraten... Yay, Spannung! :)

QVC war so freundlich, mir zwei Sets zum Testen zur Verfügung zu stellen. Zuerst möchte ich Euch das dekorative Set vorstellen. Gegen Anfang März werde ich dann noch etwas zu dem zweiten Set schreiben, welches eher Wellness und Pflege als Schwerpunkt hat. Also, holt die Chips raus und lehnt Euch zurück, ich fürchte, das hier wird etwas *hust* umfangreicher als meine normalen Posts...

Bei besagtem Set handelt es sich um die sogenannte Goddess Collection, eine Auswahl verschiedener Beautyprodukte, die in einer wunderhübschen Geschenkbox  geliefert werden. Die Box beinhaltet ein Highlighterfluid, einen Nagellack, ein gebackenes Lidschatten-Quad, einen Lipgloss und einen Shimmer Stack. Letzteres ist ein schimmerndes gepresstes Bronzepuder, das an die berühmten Shimmerbricks von Bobbi Brown erinnert. Meinen konnte ich leider nicht testen, da er komplett pulverisiert bei mir ankam. Böses DHL! Der Rest der Produkte blieb gottseidank heil und so kann ich sie jetzt der Reihe nach durchgehen. Abschließend gibt's noch ein kleines FOTD, damit Ihr Euch ein besseres Bild davon machen könnt, wie die Produkte in einem Makeup wirken.


Bei der Goddess-Collection liegt der thematische Schwerpunkt ganz offensichtlich auf schimmernden Gold- und Bronzetönen. Das muß man natürlich mögen und es muß einem stehen.

❖ Light Me Up High Shine Liploss in 12 Captivate*


Hier ist der Name Programm, denn neben einem praktischen Spiegel ist der Gloss zusätzlich mit Leuchtdioden im Deckel ausgestattet. Überflüssig wie ein Kropf - meiner bescheidenen Meinung nach - weil es den Auftrag eher erschwert als erleichtert. Ich pflege selten in stockdunklen Räumen mein Makeup aufzufrischen, wo ich eventuell auf einen beleuchteten Gloss angewiesen sein könnte... wie steht's mit Euch?

Die Farbe würde ich als Goldbeige mit fast schon metallischem Schimmer beschreiben. Nicht wirklich mein Beuteschema, weil es an mir wenig schmeichelhaft aussieht, aber deswegen muß es ja nicht schlecht sein. Der Gloss ist von der nicht-klebrigen Sorte, hält sich aber trotzdem ganz passabel auf den Lippen, wenn auch nicht überdurchschnittlich lange.

❖ Beat the Blues Complexion Illuminator in Sunbeam*


Hinter dem umständlichen Produktnamen verbirgt sich ein flüssiger Highlighter, der vermutlich nicht nur mich an ein ganz ähnliches Produkt von Benefit erinnern wird. Sunbeam schimmert wunderschön apricot-golden. Das flüssige Schimmerwunder kann man entweder in die Foundation mischen oder direkt auftupfen und einarbeiten. Ich habe bisher hauptsächlich letzteres getan und finde das Ergebnis sehr schön. Lasst Euch von meinem mißratenen Swatchversuch nicht irritieren, der Effekt ist in Wirklichkeit deutlich stärker und glänzender. Ich stelle mir Sunbeam besonders im Sommer auf gebräunter Haut wunderschön vor.

Tine hat hier vor einiger Zeit ebenfalls einen sehr amüsanten Bericht zum Thema Sunbeam und "Speckglanz" verfasst.

❖ Nail Collection Long Lasting Gloss in 57 Elegant*


Ein metallischer goldener Nagellack, unproblematisch im Auftrag, deckt mit zwei Schichten und trocknet recht flott durch. Das Ergebnis ist nicht komplett streifenfrei, aber durchaus vorzeigbar. Ob man jetzt über diese Nuance in Verzückung gerät oder in gelangweiltes Gähnen ausbricht ist reine Geschmackssache. Im Sommer, zu einem schlichten weißen Kleid und gebräunter Haut, hat er sicher einen gewissen Reiz.

❖ Eye Inspire Baked Eyeshadow Quad in 02 Goddess Eyes*


Die Lidschatten sind in meinen Augen (höhö...) das heimliche Highlight der Kollektion. Die gebackene Textur ist wunderbar seidig weich und krümelfrei. Die Nuancen überzeugen durch feinen, mehrdimensionalen Schimmer bzw. meine ich zumindest immer mal wieder einen zweiten Farbeinschlag durchblitzen zu sehen und das macht die Lidschatten für mich zum Hingucker. Die obere Reihe ist trocken aufgetragen, die untere feucht, beides ohne Base. Zu dem Quad habe ich bereits häufiger gegriffen, wenn ich schnell ein hübsches aber nicht zu dunkles Amu zaubern wollte. Dank der benutzerfreundlichen Textur kann man zuverlässig mit allen vier Farbtönen Arbeiten.


Hier habe ich zu "Demonstrationszwecken" mal alle vier Lidschatten trocken verwendet. Das Ergebnis fällt eher dezent aus, aber der Schimmer haut's raus, wie ich finde. Es muß ja nicht immer dunkel und rauchig sein. ;)


Teint RdL Natural Touch Concealer in 03, Yves Rocher Kompaktpuder in 02 Médium Naturel* ❖ Wangen Yves Rocher Rouge in 11 Rosé*, MeMeMe Sunbeam* ❖ Lippen MeMeME Lipgloss Elegant* ❖ Brauen Alverde Brauengel ❖ Base Rival de Loop Lidschatten Base ❖ Augen MeMeMe Goddess Eyes Baked Eyeshadow Quad*, Maxfactor False Lash Effekt Mascara, Maxfactor Natural Glaze Kajal, brauner Kajal (Isadora)

❖ Mein Fazit

Die Goddess Collection scheint mir eher auf den Sommer ausgelegt zu sein. Die schimmernden Bronze- und Goldtöne stehen dunkelhaarigen Frauen mit gebräunter Haut zudem um einiges besser zu Gesicht als mir Blassnase. Lipgloss und Nagellack sind in meinen Augen keine Must-Haves, die Lidschatten und der Highlighter dagegen schon. Da man viele der Produkte auch einzeln kaufen kann, würde sich der Kauf einer Box für mich aus diesem Grunde nicht rentieren. Wer aber drei oder mehr Produkte in sein Herz geschlossen hat, für den wäre die Box sicherlich eine Überlegung wert. Als Geschenk für Damen mit einer Vorliebe für Bronze und Gold macht die Box definitiv ebenfalls etwas her.

Leider ist sie bei QVC noch nichts online, so daß ich weder verlinken, noch etwas zu den Preisen sagen kann. Sobald das Angebot freigeschaltet wird, werde ich diese Informationen allerdings ergänzen.


Was haltet Ihr von solchen vorgepackten Boxen? Würdet Ihr so etwas verschenken oder sucht Ihr lieber Produkte einzeln zusammen?



Frau Kirschvogel
twitter


*PR-SAMPLE, kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestelltes Rezensionsexemplar. Vielen Dank dafür ♥

Kommentare:

  1. Das Eyeshadow Quad wohnt seit kurzem bei mir. Es wartet noch auf seinen Einsatz.
    Schade um den Transportschaden, der hätte mich nämlich sehr interessiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aus verlässlichen Quellen weiß ich, daß der Shimmer Stack in kürze von jemand anderem vorgestellt wird. ;)

      Ich bin gespannt, ob Dir das Quad zusagt. Ich persönlich finde es wirklich gelungen.

      Löschen
  2. Die Mememe Kosemtiks kann man bei Shining Kosmetiks und Beautyplaza24 schon jetzt kaufen.
    Ich finde die einfach soooo toll, besonders die illuminators :)

    AntwortenLöschen
  3. der Lidschatten erinnert mich sehr stark an MAC- berechtigt???;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich besitze nur einen MES von MAC, und den finde ich sehr krümelig bzw. schwierig im Auftrag. Da würde ich denen von MeMeMe tatsächlich den Vorzug geben.

      Löschen
  4. Ich such mir die Produkte lieber einzeln zusammen, vor allen Dingen wenn es sich um eine mittelpreisige Marke wie MeMeMe handelt. Ich hab übrigens die MeMeMe Base und die ist wirklich toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die perfect Face Base? Die liebe ich auch! ♥

      Löschen
  5. Oh, oh, oh, jetzt bin ich angefixt. Das sind sowas von meine Farben! *-* So schön. Danke fürs Zeigen, das landet bei mir.

    AntwortenLöschen
  6. ich habe gerade mal bei QVC geschaut, am 17. märz ist premiere...
    bin schon gespannt! danke für´s vorstellen!
    jenny

    AntwortenLöschen
  7. Ich hoffe ich löse hier jetzt keinen Wirbel aus mit meinen Informationen ;)
    Das Set wird es ab dem 17.3. bei QVC geben. Gezeigt wird es auf dem am 16.3. neu erscheinenden Ableger "QVC Beauty" (erstmal nur über Satellit empfangbar).
    Preislich liegt es erstmal bei 27,05€ (später etwas mehr, das ist der "Einführungspreis").
    Aus dem QVC Insider :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, vielen Dank. Ich warte noch auf die Bestätigung der Daten durch meinen "Kontakt", dann wird das ergänzt.

      Löschen
  8. mmmh ich stehe nicht so sehr auf solche boxen. Irgendetwas ist immer dabei, was mir dann doch nicht gefällt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir ähnlich. Deswegen würde ich lieber einzelne Produkte kaufen.

      Löschen
  9. Ich finde die Box sehr spannend. Zumal ich noch nichts von der Marke habe und man so schön testen kann. Die Auswahl ist in diesem Fall auch gelungen. Und die Verpackung ist sooo hübsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Verpackung ist WIRKLICH hübsch und wird von mir zur Aufbewahrung anderer Produkte zweckentfremdet :).

      Löschen
  10. Der Highlighter und der Lidschatten sind wirklich hübsch. Die ganze Box würde ich mir selbst wegen 2 Produkten wohl nicht kaufen. Als Geschenk macht die Box aber schon was her und bei gut gebräunten Mädels sind Gloss und Lack bestimmt auch schön. Wird es die Box auch in anderen Farbausführungen geben?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soweit ich weiß nicht. Schau mal auf der Website von MeMeMe vorbei, die habe ich in den oberen Abschnitten verlinkt. Da findest Du einen guten Überblick über das gesamte Sortiment.

      Löschen
  11. Ich bin in den Highlighter verliebt :)

    Ich finde übrigens das Amu mit den Sachen steht dir super!

    http://zuckerwattewunderland.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Die Lidschatten gefallen mir persönlich ja auch am besten.

      Löschen
  12. Das Set finde ich wunderschön... nur der Nagellack passt für meine Begriffe nicht rein

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An dem scheiden sich mit Sicherheit die Geister und Geschmäcker.

      Löschen
  13. Die Box ist total hübsch! Aber die Farben wäre jetzt nicht so meines! Eine andere, weniger bronzige Zusammenstellung, würde mich anlachen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Me too, besonders wenn es um Teint und Lippen geht.

      Löschen
  14. Ich will dieses Quad auch haben, so schön! Irgendwie rennen solche Neueinführungen an uns Österreichern immer spurlos vorüber ... :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht breitet sich MeMeMe ja auch Richtung Österreich aus, wenn sie erstmal hier sind?

      Löschen
  15. Schöne Box. Am besten gefällt mir der Nagellack. Kaufen werde ich sie mir aber nicht.

    AntwortenLöschen
  16. Klasse! Ich finde die Farben passen perfekt zu dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde einige Farben passen, andere nicht so. Der Gloss z.B. ist echt nicht meins.

      Löschen
  17. Die Sachen gefallen mir richtig gut und das Design ist süß - erinnert mich ein wenig an RBR! Muss ich mal Ausschau nach halten :) Danke fürs Zeigen.

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.