Donnerstag, 26. Januar 2012

Glossy Box Drama ;)


OMG, was ist denn in der Beauty Community los? Die Januar Box hat ja für ziemlichen Wirbel gesorgt und es herrscht Weltuntergangsstimmung unter den Boxenfreunden ;))

Auch ich habe gestern ein kostenloses Exemplar bekommen und nunja, vor Freude aus der Hose bin ich nicht gesprungen aber ich habe auch keine Beruhigungsmittel gebraucht um den Inhalt zu verkraften! 
Zur Verpackung schweige ich jetzt mal aus, ihr dürftet genug Lobgesänge für den pinken Karton gehört haben.


 In meiner Box war also folgendes:

 

Adidas for Woman Duschgel
Naja, Duschgel kann ich immer gebrauchen und es es riecht ok, mehr gibts eigentlich nicht zu sagen .


Astor Nagellack
Die Farbe find ich ganz nett, würde ich auch tragen.Nicht unbedingt etwas nach dem ich in der Drogerie meine Finger ausgestreckt hätte aber ausprobieren werd ich ihn trotzdem.

Catherine Lip Liner
Wer zum Henker ist denn Catherine? Kenn ich net, ihr?
Zumindest ist mein Farbton, ein kräftiges Pink, nicht schlecht und durchaus brauchbar. Ich hab allerdings selbigen Liner in anderen Boxen in babyrosa mit Schimmer *urks* entdecken können und der wäre auch nicht meine Baustelle, von daher hab ich wohl Glück gehabt ;)
Ob er was taugt, keine Ahnung, ich werds ausprobieren!


Glamlips
Diese Lippentattoos gehören für mich eh in die Kategorie "sinnfrei". Man muss Glossy Box aber zugute halten dass sie sie wenigstens jetzt reingepackt haben wo die Faschingszeit ansteht und der ein oder andere sie evtl. noch verwenden kann :P
Ich als Anti-Faschingsjeck werd mal schauen ob ich sie für ein Amu Battle oder nen Contest einsetzen kann aber wie gesagt , ich find die Teile eigentlich doof.


Uma Lip Boost
Weil  UMA in der Box war gab es ja schon fast Krawalle :P Man muss zugeben, Uma ist nicht gerade in höheren Preissegmenten zuhause, soooo schlimm find ich es jetzt  trotzdem nicht, ich hab jedenfalls keine Kontaktallergie bekommen als ich den Gloss geswatcht hab...der war witzlos ich weiß :P
Mein Farbton ist ok, kann ich benutzen, mehr aber auch nicht!


Wie gesagt, ich führe beim Inhalt keinen Freudentanz auf, soviel steht fest, dafür gab es schon genug  Boxen mit ganz anderem Kaliber.

Dennoch find ich das teilweise krasse Gejammer echt etwas übertrieben. Eine hat gestern sogar bei FB gespostet, dass sie "aus Enttäuschung geweint hat". Du liebe Güte, es ist doch nur ne Box mit Kosmetik und kein lebenswichtiges Care-Paket !

Was man Glossybox vorwerfen kann ist, dass es sich hier so gar nicht um die angepriesenen Luxusprodukte handelt . Aber mal ehrlich, letztes mal bei den Zoeva Produkten haben alle gejubelt und die sind ja nun auch nicht gerade unbezahlbar .

Es ist ein Überraschungsei, man weiß nunmal nie was drin ist und kann daher auch nicht davon ausgehen das sie immer nen Wert von 50 oder mehr Euro hat bzw. immer das drin ist was man möchte oder gefällt.

Jetzt heisst es sicher, die hat ja gut reden, sie hat das Teil ja umsonst bekommen . Ja eben, ich habe keine Box anbonniert weil ich keine Überraschungsgeschichten mag und gerne vorher weiß was ich bekomme!
Man kann Glück haben und es ist ne fette Palette in Originalgröße drin, man kann aber auch Pech haben und kriegt mit Anfang 20 ein Sachet Anti-Aging Maske...so ist eben nunmal das System der Box!

Ich kann natürlich so manche Enttäuschung nachvollziehen wenn ich 10€ gezahlt hab und dafür ne Handvoll günstiger Drogerieprodukte bzw. Proben in der Hand halte, wenn die neuesten Trendmarken  versprochen wurden...das fänd ich auch nicht prickelnd.

Aber es gibt ja Leute die wirklich bei jeder Box  motzen und jammern:" Der hat dies und ich nur das und beim letzten Mal hatte ich auch weniger und die Box hat nen Wert von 20€ und die andere aber von 100€ *plärr* "  Mal ganz ehrlich, wenn ich Monat für Monat unzufrieden wäre dann würd meine Konsequenz daraus ziehen , die 10€ woanders investieren und gut ist anstatt jedesmal rumzunölen!

Fazit:

Wie gesagt, meine Box ist kein Knall im All aber auch nicht so furchtbar dass mir die Tränen kommen :P

Kommentare:

  1. Also dass man wegen dem Inhalt in Tränen ausbricht, ist schon arg übertrieben ;) Ich denke, nach fast einem 3/4 Jahr GlossyBox wissen die meisten, dass es DIE perfekte Box nicht gibt.

    Allerdings sind wir alle nun mal das Abo eingegangen, weil die GlossyBox gewisse Versprechen gemacht hat (Luxus- und High-End-Proben). Diese wurden mit der Januar-Box aber zu 0% eingehalten. Im Gegenteil. Man hat das Versprechen mal eben ein bisschen abgeändert. Und das ist eine Sache, die nun wirklich gar nicht geht!

    Die Welt geht wegen dieser miesen Box sicher nicht unter, aber dass sich die Abonnenten verarscht vorkommen, das kann ich vollkommen nachvollziehen! Vielleicht sollten in die Februar-Box direkt Tempos mit reingepackt werden ;)

    LG Linny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin zwar nicht Linny, aber DARÜBER hab ich mich auch (im Stillen) geärgert:
      Auf der Homepage steht nun nix mehr von Luxus- und High End-Proben. Unter "so funktionierts" findet man dort noch die Bezeichnung "Luxus-Probiermuster".
      Ich hab ein Abo und fühle mich mit so einem Gebaren... nun.... schlichtweg verarscht (sorry).

      LG
      Kathi
      (ach ja: toller Blog, lese ich total gerne. Und still meistens ;-) )

      Löschen
    2. ok wenn das echt so abgeändert wurde wäre es unschön, das verstehe ich :(

      Löschen
    3. @ Kathi: Danke, hatte nicht gesehen, dass Tine geantwortet hatte :) Du hast aber genau zusammengefasst, was ich meine!

      Löschen
    4. Tempos in der Box, das wär der Knaller! Musste sehr lachen! :-))
      Alsi ich hab im Dezember meine 1. Box bekommen und sie war super! Im Januar hab ich exakt die gleiche bekommen wie oben und hab mich gefreut (außer über das hässliche Tattoo) obwohl es keine Highend Produkte sind. Aber die Abonenten kann ich verstehen! Ich bestelle meine Box jetzt ab, weil ich es nur ausprobieren wollte, aber wenn man immer unzufrieden ist, sollte man die 10€ sinnvoller investieren. Ich bin aber gespannt ob das Glossybox-Team es im Februar wieder "gutmacht"! :-)
      Ich werde es weiterverfolgen!

      Löschen
  2. Ich bin von meiner Box diesen Monat auch enttäuscht, gebe Dir aber vollkommen Recht! Was ich so schade an der ganzen Geschichte finde ist dass Glossy Box sein Versprechen einfach nicht hält. Ich habe die Box abonniert weil mir u.a. Luxusproben versprochen wurden. Davon habe ich leider noch nicht viel gesehen. Ich habe für mich beschlossen noch die Februar Box ab zu warten um zu entscheiden ob ich die 10€ nicht lieber für etwas anderes ausgebe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So sehe ich das auch! Ich habe im Dezember einen dunkelroten, hässlichen, viel zu warmen (für meinen Typ) und glitzrigen Lipgloss von Babor in der Box gehab. Nun im Januar das gleiche nochmal nur von uma... Februar wird noch abgewartet sonst gekündigt.
      Bin auch nicht zufrieden und kann das Gemecker verstehen. Tine, Deine Box geht ja noch ;)

      LG CINI

      Löschen
  3. Ich muss ehrlich sagen, mich das nie gereizt, hab ich also nie bestellt. Dann kommen die Posts immer und ich denke mir, jo weißte wieso du das nicht bestellst xD
    Und dann seh ich diese Meckerorgie über diese Box, obwohl es irgendwie das ist wonach alle geschrien haben. 4 der 5 produkte sind dekorative Kosmetik. Auch wenn nicht unbedingt Luxuriös, aber es ist das wonach alle schreien und es ist dennoch nicht gut.
    Also ich bin um ehrlich zu sein froh es nicht abonniert zu haben und werde weiterhin nur amüsiert diese Posts lesen, bzw Videos dazu schauen. Es ist immer wieder amüsant :D

    AntwortenLöschen
  4. Genau aus dem Grund "Ich mag keine Überraschungen" hab ich die Boxen noch nie abonniert. Das Risiko Sachen zu erhalten die mir nicht gefallen ist einfach zu groß. Dann lieber die 10 Euro in was investieren was ich gerne haben möchte :D

    AntwortenLöschen
  5. Also die Box im Januar ist wirklich mies. Einfach weil ich von den Boxen davor immer begeistert war, ist das ein drastischer Abstieg. Mich regt aber am meisten auf, dass so viele jetzt alle anderen Boxen vergessen und sie ja sooooo doof finden. Es kann nunmal sein, dass auch n Monat nicht so pralle ist. Ich behalte sie weiter und lasse mich nächsten Monat wieder überraschen. Mein Post zusammen mit Ninas Box geht dann auch die Tage online.

    AntwortenLöschen
  6. Ja, ich bin auch nicht vor Begeisterung in die Luft gegangen, aber die Leute übertreiben es wirklich. Wenn ich eh nur meckeren kann, abonniere ich sowas halt nicht. Ende. Ja ist schade, Luxusproben sehen wohl anders aus, aber deswegen in Tränen auszubrechen ist absolut peinlich.

    Ganz interessanter, logischer Beitrag zu dem Konzept der Boxen: http://www.gruenderszene.de/allgemein/glossybox-birchbox-geschaftsmodell

    AntwortenLöschen
  7. Ich muss jedes Mal lachen, wenn ich diese Lippentattoos in einem Glossy Box-Review sehe. Die sind so schrecklich dass es schon fast wieder lustig ist. Eigentlich sollten alle ein Trage-Foto damit machen und das schlimmste Foto gewinnt irgendwas.

    Meine erste Pink Box (schweizer Glam Box) wird heute verschickt. Bin schon sehr gespannt, sind aber teurer als die Glossy Box.

    Wenn da auch Lipptentattoos drin sind lach ich mich tot!

    AntwortenLöschen
  8. Ich würd die Box auch nur wegen der Verpackung/Box abonnieren. :D Aber das krieg ich im Xenos billiger. lol ;)

    "Knall im All" muss ich mir merken. xD

    AntwortenLöschen
  9. Jaaa ich habe nach 2 Monatenb Abo die Konsequenz gezogen und gekündigt :-). Ich habe nämlich festgestellt, dass ich mich auf die Box viel weniger freue als auf Pakete die ich bewusst bestellt habe ;-). Das hat mir zu denken gegeben => und weg damit ;)

    AntwortenLöschen
  10. An für sich liebe ich Überraschungen, deshalb habe ich die Glossy-Box als sie gestartet ist auch abonniert. Ich habe mir das 4 Boxen lang angeschaut und dann für mich entschieden, keine Überraschungen mehr, lieber die 10,-- Euro anders verbraten. Das ist mein Rat an all die Leutchen da draußen, die jeden Monat jammern und zetern, wie beschissen die Box doch ist ... kündigen!!!

    AntwortenLöschen
  11. Glossybox hat wie ich finde schon seit langem nachgelassen. Bzw. ist auch nicht wirklich darauf eingegangen, was man zB in dem Fragebogen eingegeben hat -.-* sehr verwunderlich o_O
    Daher kann ich momentan auch wirklich die Douglasbox empfehlen. Die find ich toll ^^

    AntwortenLöschen
  12. Ich hab mich ja schon über meine Dezemberbox aufgeregt, danach gleich das Abo gekündigt und hab nun überall diese schreckliche Januar Box aus dem Drogeriesortiment gesehen.
    Auf der Glossybox Pinnwand wurde gestern um ein Uhr morgens ein Artikel gepostet, der sehr interessant ist.
    Es geht darin um solche Boxen, wie das Konzept aussieht und ob sowas überhaupt Überlebenschance hat.
    In Amerika gibt es auch so ein Pendant zu unserer Glossybox, mit aber gerade einmal 20.000 Abonnnenten, was in Amerika vielleicht gerade einmal nen Prozent der Bevölkerung ist.
    Es wird vorallem auch gut auf die Problematik eingegangen von Herstellern eben solche HighEnd Proben zu erhalten und ich glaube genau in diesem Problemkreis steckt nun auch die Glossybox.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genaugenommen 0.006%, das macht die Sache nochmal einfacher :D
      Nett, dass du den USA eine Population von 2Millionen zuordnest :) (sorry, konnte ich mir nicht verkneifen)

      Löschen
  13. geweint? XD omg....also ich ärgere mich über meine für mich verschwendeten 10€ aber auch. Die Glossy Box hatte nun mal mit etwas anderem geworben und nicht mit einer Drogeriebox, von daher bin ich diesmal auch eine Mit-Meckernde, denn dass finde ich schon echt frech. Dass einem nicht immer alles gefällt ist ja absolut ok, aber diese Box ist einfach im Gegensatz zu den Boxen vorher irgendwie eine Verarsche :D

    Und zu dem Kommentar von Jenny "Wenn ich eh nur meckeren kann, abonniere ich sowas halt nicht." das finde ich bisschen unpassend, denn man hat eben etwas anderes erwartet und nicht auf einmal ne Drogeriebox =/ das konnte man vorher ja nicht wissen, da in diese Richtung gar nicht geworben wurde. Ich werde meine aber vernünftigerweise kündigen, denn da kann ich mein Geld schöner investieren. Ich finde sonst die Überraschungseffekt ja ganz lustig, aber so ärgere ich mich eher über das schöne Geld ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber man muss doch etwas nachdenken. Meine Güte. Woher bekommt Glossybox die Proben? Genau, von den Firmen und diese müssen auch genug Proben zur Verfügung stellen und wenn sie es nun mal nicht tun, dann bekommt ihr halt sowas. Pech gehabt würde ich mal sagen..

      Löschen
  14. Mich hat am Meisten geärgert, dass die Homepage lautlos nachträglich geändert wurde und keine Stellungnahme erfolgt. Nur die wenigen positiven Bemerkungen werden heraus gepickt. Manche Mädels haben halbleere Flaschen bekommen, manche keinen Decker ... und 2 Produkte waren wohl Reste aus der Dezember Box. Hier ist meine Box falls ihr mögt:
    http://www.paris-mind.blogspot.com/2012/01/meine-glossybox-januar-2012.html

    AntwortenLöschen
  15. Toller Blog
    Bin gerade auf dich gestossen..

    Ich will die Box auch endlich in der Schweiz

    Ich habe auch einen Blog, auch mal lust zum lesen?

    kiss
    AnaLin

    AntwortenLöschen
  16. Als zahlende Kunden war ich definitiv nicht zufrieden. Geweint habe ich jetzt aber auch nicht. Dieses "es könnte ja beim nächsten mal etwas tolles drin sein" Gefühl hat mich bisher von der Kündigung abgehalten. Aber die Vernunft wird langsam immer stärker :)

    AntwortenLöschen
  17. ich mag Überraschungen und freue mich jeden Monat auf meine Box. Und ich war mit meinen letzten drei Boxen auch super, super zufrieden! Okay, die Januarbox gefällt mir auch nicht wirklich und ich "ärgere" mich über das Abändern auf der HP - so klang und heimlich - aber ansonsten - ich zahle 10 Euro dafür und weiß, dass es ein Überraschungspaket ist und halt auch mal Dinge drin sein können, die jetzt nicht unbedingt auf meinem Wunschzettel stehen. Dafür zahle ich die 10 Euro freiwillig und wenn ich nur meckere, dann bestell ich die Box ab - FERTIG! Ich kann verstehen, dass sich einige ärgern, aber dann sollen diejenigen auch die Konsequenz ziehen! Diejenigen, die die Box geschenkt bekommen haben, haben kein Grund zu meckern - das finde ich etwas dreist! Man kann sagen, dass einem die Box nicht gefällt, aber nicht so abgehen, wie es manche tun, die die Box gesponsort bekommen.

    AntwortenLöschen
  18. Aus Enttäuschung wegen der Glossybox geweint? Oh sorry, da musste ich grad mal lachen, obwohl es echt schon wieder schlimm ist... pfeif...

    AntwortenLöschen
  19. hey theoretisch geb ich dir recht aber wenn von 5luxusproben 4 produkte unter 2 euro liegen vom verkaufspreis her ist das schon bisschen frech und glossybox beschwert sich dann auch noch das die abonennten enttäuscht sind.

    AntwortenLöschen
  20. Also ganz ehrlich wer so nen Kram abboniert der muss dann auch mit dem Inhalt leben!Ok wenn jemand angebrochenen Flaschen oder ähnliches bekommt kann ivh den unmut verstehen aber ansonsten wie mit den Ü-Eiern der Inhalt bleibt bis zu letzt eine Überraschung!Man kann Glück oder aber auch Pech haben!

    AntwortenLöschen
  21. Ich finde vorallem die Reaktion von GlossyBox peinlich, das nun rumgeheult wird weil die Leute sich beschweren anstatt zu sagen "ja, diesemal gabs halt nicht so teure sachen" oder "wir werden versuchen wieder andere marken in die box zu packen, tut uns leid" stattdessen kommt "*mimimi* wir haben uns so viel mühe gegeben und ihr sagt alle total ungerechtfertigt das die Box schlecht ist". Sehr schade wie das Team da reagiert hat. Ich hab meine Box noch nicht, ich bin gespannt was drin ist und ich kann damit Leben wenn nur 1-2 Sachen ganz Nett sind, aber uma und loreal brauche ich wirklich nicht in der box.

    AntwortenLöschen
  22. Ich habe zwar dieses mal auch nichts bekommen, was ich wirklich nutzen werde, aber so ist das bei den Boxen nun mal. Ich habe Hoffnung, dass die nächste Box wieder besser wird.

    AntwortenLöschen
  23. Klar, der Überraschungseffekt ist da und ja auch gewollt, aber Versprechen sollten doch meiner Meinung nach eingehalten werde. Ich habe keine Box abonniert, weil ichs nicht so mit Überraschungen habe.. :D
    Aber da so Drogerieprodukte der untersten Schiene reinzustopfen finde ich doch auch etwas seltsam, wenn man mit Luxusproben wirbt. Nicht, dass diese Produkte schlecht sein müssen, aber man hat die Box ja abonniert, weil mein eben Proben von höherpreisigen Produkten haben wollte.

    Und ich finde auch die Leute, die die Box gesponsert bekommen haben, dürfen meckern. Sie haben zwar nichts bezahlt, aber deswegen dürfen sie sich doch trotzdem aufregen. Gut, übertreiben sollte man nicht, die Welt geht davon ja nicht unter... (sondern erst Ende 2012.. *hust*).

    AntwortenLöschen
  24. ich verstehe diesen ganzen Boxen Hype nicht. Glossy Box, Shine box, Boom Box, Glossy Box Style, Fame Box, You Box, tralala Box und jede will die unübertroffene sein
    Und ich habe bishher kaum einen Blog gelesen wo wer meinte "Booooah voll die Super Sachen"
    Es gibt immer was zu meckern.
    Leute da gibt es einen Trick: Abbestellen.

    AntwortenLöschen
  25. Habe vom diesmonatlichen Drama tatsächlich bisjetzt nichts mitbekommen. Allerdings interessieren mich die Boxen auch schlichtweg kaum, ich habe noch nie eine abonniert, nie eine bekommen, die Chance einen echt guten Fang zu machen wiegt sich nach allem was ich gesehen habe bei weitem durch das Risiko eines solchen Inhalts auf.. zumindest würde ich das so empfinden, ich setze ungern Geld in den Sand, egal wieviel.

    Das Versprechen ändern und uma, das ich mir auch im verranzten Karstadt besorgen kann, und ein Adidas Duschgel in eine ehemalige 'Luxus-Proben' Box zu packen finde ich sehr wenig ansprechend.. und hätte ich 10€ gezahlt und dann so ein Päckchen erhalten, hätte ich mich durchaus dieses Mal auch geärgert.
    Auch wenn das nächste 'besser' ist, einfach mal die Prämisse ändern während Leute bisher noch dachten für High-End Proben zu zahlen.. finde ich nicht gut.
    Die Boxen sprechen mich auch weiterhin nicht an, und wenn ich Überraschungsgeschenke möchte, warte ich ein solches GWP-Angebot bei Yves Rocher ab. :)

    AntwortenLöschen
  26. also mal ganz ehrlich ... im Beauty(!)Profil wird gefragt wieviel man verdient.... seriös oder?? Das hat auch soviel mit meinen Wünschen zu tun!

    auf der startseite haben sie jetzt die Highend Produkte in Proben umgewandelt aber wenn man sich die Internetseite betrachtet und wirklich alles durchliest steht da noch häufig das man 5Highend Proben zugeschickt bekommt. Da haben die noch einiges zu ändern ^^

    Mein Freund ist angehender Jurist und meinte wenn einige Strafanzeige wegen Betrug stellen würden, würde man sogar recht bekommen... da ich dass abo geschenkt bekommen habe und es abgeschlossen habe als noch die Rede von 5 hochwertigen High End Proben war bin ich jetzt auf die nächste Box gespannt. ich hoffe ich kann mir die Rennerei ersparen und das Glossybox Team hält sich diesmal an sein Werbeversprechen...und den Vertrag den ich mit denen geschlossen habe!

    lieben gruß
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dann geh mal mit deinem angehenden Juristen vors Gericht... so weit kommst du nicht mal. Lächerlich, wegen so einem Schmarn so ein Theater zu veranstalten.

      Löschen
  27. Diese Box ist ja echt mies! o.O Ich hab grad auch mal auf der Glossyboxseite nachgeschaut was denn diesen Monat noch so drin war, und viel tolles war da wirklich nicht dabei...
    Wenn in einer ansonsten guten (und mehr oder minder hochwertigen) Box dann noch ein Loreal Nagellack, oder ein UMA Lipgloss drinnen sind, die eben nunmal nicht so wahnsinnig teuer sind, finde ich das durchaus okay, wenn aber eine ganze Box so aussieht als hätte man den Inhalt mal eben im dm gekauft, dann kann ich es total verstehen dass man sauer/enttäuscht/traurig ist. Am schlimmsten find ich ja noch das Adidas Duschgel....

    Ich hatte die Box letztes Jahr schon einmal abonniert, habe gekündigt nachdem mir eine Box nicht wirklich gefallen hat und eine nur aus für mich komplett unbrauchbaren Dingen bestand, wollte der Glossybox nun aber nochmal eine Chance geben und bekomme sie wieder ab Februar. Wenn ich den Inhalt der Boxen aus diesem Monat sehe, würde ich aber am liebsten direkt wieder kündigen...

    AntwortenLöschen
  28. Ich muss ehrlich sagen, da hatten die Österreicher diesmal mehr Glück. Viele Blogs (wir auch!) dürfen gerade noch Jänner-Boxen verlosen, wer mitmachen möchte <3

    AntwortenLöschen
  29. Katastrophe was wegen diesen Boxen los gewesen ist, war klar dass mal eine Box kommt, die den Geschmäckern nicht entspricht..aber den Hype verstehe ich gaar nicht ^^

    AntwortenLöschen
  30. Hab meine heute bekommen und bin eigentlich ganz zufrieden. Hab ne echt coole Gesichtsreinigungs-Seife von Korres... Das ist ein Produkt das ich sonst nie getestet hätte, aber jetzt kann ichs mal probieren.^^

    AntwortenLöschen
  31. Diese Boxen sind meiner Meinung nach der größte Mist. Das ist einfach ein Verkaufsprinzip, das mir zutiefst zuwider ist. Aber, es kann sich ja jeder freiwillig entscheiden, ob er den Müll abonnieren möchte oder nicht.

    AntwortenLöschen
  32. Wir haben genau die gleiche Box erwischt und auch mein heutiger Post dazu klingt recht ähnlich. Ich fand die ganze Meckerei ehrlich gesagt auch ein bisschen übertrieben und schade. Ist halt irgendwo ne Glückssache, ob man etwas bekommt was einem gefällt oder nicht. Dessen muss man sich bewusst sein, wenn man so ein Abo abschließt.
    Ich finde meine Box jedenfalls völlig in Ordnung.

    AntwortenLöschen
  33. Ich bekomme die Glossybox schon seit einer Weile nicht mehr und ich bin auch nicht schade um den Inhalt eher um die schönen Kistchen :D

    www.terrasfairytale.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  34. ich oute mich mal so als ganz doofe..... wie benutzt man diese Lippendinger?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin da auch doof :D Aber ich schätze so ähnlich wie diese Kinderklebetattos, nur eben für die Lippen ;)

      Löschen
  35. Ich finde die Box ganz, ganz furchtbar, aber ich bin generell absolut kein Glossy Box Fan. Weinen würde ich wegen dem Schmarn auch nicht, aber wenn ich dafür zahlen würde, würde ich mich SEHR ärgern!

    AntwortenLöschen
  36. Haha, wie lustig, der Inhalt meine Glossy Box (ich bin seit April 2011 mit 'nem Abo dabei) sieht genauso aus wie der Inhalt Deiner Box - bloß mein Gloss ist nudefarben (mit viiieeel Glitzer)! Ich fand den Inhalt jetzt auch eher schlechter bei der Januar Box, aber in Verzweiflung stürzt ich das jetzt nicht, ich schau mal, was dann im Februar und März wieder drin sein wird.
    Ansonsten bin ich eine, die auf Überraschungen steht - und ich liebe die Schachteln. :-D Solange ich noch Platz dafür habe (und der Inhalt nicht nur aus solche Lippen-Tattoos und Gloassen besteht), werde ich wohl dabei bleiben.
    Mir kam eben der Gedanken, dass es vielleicht auch Vorsatz von Glossy Box sein könnte, ein oder zwei derlei "schlechte" Boxen zu machen: Vielleicht spekulieren sie ja darauf, dass etliche abspringen, dann schieben sie einen Riegel vor, dass nur soundsoviele Abbonnenten zugelassen werden, und machen die Boxen anschließend wieder höherwertig. ;-)
    Ich warte mal ab, was in den nächsten Monaten mit der Glossy Box so passiert.

    LG Petra (die sonst immer nur im Stillen Euren tollen Blog mitliest.)

    AntwortenLöschen
  37. Genau so denke ich über die Box auch. Das System der Box ist nun mal dass man auch lauter Dinge bekommen kann mit denen man nichts anfangen, wen das stört einfach entabonnieren. Ich glaube viele denken bei dieser Box " omg Luxusmarken für 10 Euro!", und sind dann enttäuscht wenn sie lauter Zeug bekommen das ihnen nicht gefällt. Naja ich weiß schon wieso sie nicht abboniert habe.^^

    AntwortenLöschen
  38. Da sind für mich so gar keine Luxusproben mit dabei würde ich sagen.
    Echt doof, vor allem weil das ja auch Sinn der Sache ist! Zumindest ein doer zwei Proben.

    http://zuckerwattewunderland.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  39. :) Ich liiiiebe Überraschungen und deshalb mag ich meine Box! War nur etwas traurig, weil ich von den Produkten 3/4 toll gefunden hätte und genau das andere Drittel bekommen hab...aber davon kann ich auch 3 Sachen brauchen (bin ja auch schon über 30 *lautlufteinsaugvorschreck). Nur das immer ein DOOFER Lipgloss in meiner Box sein muss?! WTF wieso???? Gemein *G Kann GB aber ja nicht wissen, dass ich Lipgloss nicht leiden kann und Mr. Murphy mein Freund ist...vertausch ich es halt bei KK. Ich lese übrigens auch super gerne den Blog und bin an sich auch ein schweigsamer Mitleser...
    Lg cookie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. noch ein Ü 3o er ...da freu ich mich :))

      Löschen
  40. Ich frage mich warum die Blogger immer noch die Glossybox umsonst kriegen, mittlerweile kennt die doch jeder , verstehe ich nicht.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke mal um neue Abonnenten zu gewinnen indem man zeigt was da Monat für Monat so dolles drin ist...wobei das aktuell offenbar den wenigsten zusagt.

      Löschen
  41. Liebe Tine darum geht es nicht , nur wenn man die Box bezahlt hat man ein anderes Empfinden als wenn man es kostenlos bekommt. Das ist ganz normal. Ich finde die AGB's der Glossybox zu schwammig und reine Interpretationssache. Deswegen verstehe ich den Unmut der anderen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ja auch geschrieben dass ich nachvollziehen kann wenn man enttäuscht ist für 10€ ne Handvoll Drogerieprodukte zu bekommen, ganz klar! Aber dieses Monat für Monat Gemecker nervt mich, dann sollte man sich überlgen ob das Boxensystem das Richtige für einen ist.

      Löschen
  42. Da hast Du recht , aber dann sollte man als Blogger auch gut überlegen ob man dafür wirbt. Beispiel Dezember Box, ihr stellt die Box vor, tolle Produkte drin, die Leser abonnieren und bähmm kommt die Januar Box. Tine Du bist doch nicht der Typ der für Glossybox Neukunden akquiriert aber Du tust es automatisch weil Du es vorstellst. Ich finde das die Bloggerwelt sich distanzieren sollte von Überraschungsboxen. Meine Meinung. Aber es ist schön das man mit Dir diskutieren kann ohne Rumgezicke.
    Liebe Grüsse
    Die Seelenstreichlerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich mache ich Werbung aber ich denke meine Leser wissen auch das ich keine derjenigen bin die alles beschönigt wenns nicht so ist.
      Das Problem ist ja, dass ich selbst nicht weiß was in der folgenden Box ist, das kann toll sein aber genausogut auch schlecht.
      Daher sag ich ja es ist ne Überraschungsbox und ich persönlich steh wie gesagt nicht so auf Überraschungen. Daher muss das jeder für sich selber entscheiden.
      Warum sollten wir deswegen rumzicken, jeder hat ne andere Meinung zum Thema, dafür sind die Kommis ja da um auch das zu äußern und ich finde du machst das konstruktiv und nicht motzig :))

      Löschen
  43. naja ich finde die Box eigentlich ganz okay :D
    Weinen würde ich deswegen ganz bestimmt nicht.
    Und wie du schon sagtest, die Box ist eben wie ein Ü-ei..

    AntwortenLöschen
  44. Ich finde diese ganze Empörung auch total daneben. Diesen Monat waren die Boxen eben nicht vollgepackt mit teuren Full-size Produkten, na und? Die Leute müssten meiner Meinung nach mal etwas realistischer damit umgehen. Was die 'Luxusproben' anging waren anscheinend die economies of scale am Ende. Irgendwann lässt sich sowas eben nicht mehr verwirklichen, wenn (wieviele?) knapp 40.000 Abonnenten da sind die alle meinen, das Beste und Teuerste 'verdient' zu haben.

    Ich find's echt furchtbar traurig wenn Mädels bei sowas zickig werde. Immerhin ist das Prinzip 'Überraschung'. Wer sowas nicht verkraften kann sollte es wirklich abbestellen. So.

    Mal abgesehn davon finde ich deine Reaktion dazu wirklich gut. Die meisten Blogger haben die Empörung ja noch angestachelt. (Ich sag nur 'Schrottibox.

    AntwortenLöschen
  45. Deine Box find ich sogar noch gut! ;)
    Den Nagellack hätte ich jedenfalls viel lieber gehabt als meinen von Catherine in Grün-Metallic! Und eine Anti-Aging-Maske brauche ich mit meinen 22 Jahren auch nicht ^^ Hatte neben dem Duschgel und dem Lippentattoo eine kleine Probe von The Body Shop, meiner Meinung nach noch das Beste der Box.
    Hab' sie jetzt übrigens gekündigt, lieber spare ich mir meine 10€ für ein Produkt auf, das ich auch wirklich haben möchte, denn von den letzten Boxen habe ich meistens auch nur 2-3 Produkte benutzt!

    Liebe Grüße, Eleonora

    AntwortenLöschen
  46. ich finde dieser box-blödsinn ist was für leute, die zuviel geld haben. ich möchte mir selber aussuchen, was ich mir für mein geld leiste. wenn man dann ne firma beauftragt etwas für einen gewissen betrag für einen zu kaufen, dann muss man sich nicht wundern, wenn da auch mal müll dabei ist. ich halte von diesen boxen gar nichts. Jule

    AntwortenLöschen
  47. Ein sehr sehr großes Lob für deine Worte!
    Endlich jemand der es so sieht wie ich. Ich finde diesen ganzen Boxenwahn sowieso absolut übertrieben und ich habe es nicht und werde es nicht testen, weil ich meine Kosmetik mir lieber auch selebr auswähle.
    Aber was manche für Vorstellungen haben, unmöglich. Vor allem entscheidet Glossybox ja nicht allein, sie bekommen ja von den Firmen die Produkte und wenn die Firmen nun mal sowas zur Verfügung stellen... bekommen die Kunden diese Sachen halt. Fertig. Ich finde es auch übertrieben, was manche für lediglich 10€ erwarten! Unglaublich. Man kann sich echt nur über solche Leute aufregen, die so einen Radau um eine olle Schminkbox machen und ich finde die, die am meisten schreien haben auch nichts besseres verdient. :)

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.