Montag, 30. Januar 2012

FOTD ❖ Ich schwimm' mit den Delphinen

Was für ein Usselwetter, bah. Kalter Schneeregen ist jetzt wirklich das Letzte, worauf ich Lust habe. Ob ich deswegen heute zu eher unterkühlten Farben gegriffen habe? Man weiß es nicht.

Swimming with Dolphins von Catrice ist ein weiterer Lidschatten, der mit der kommenden Sortimentsumstellung im März seinen Abschied nehmen wird. Mit diesem Lidschatten verbindet mich eine Art Hassliebe. Ich finde das zarte Grau mit seinem fliedrigen Pearl zum niederknien schön, aber am Lid erweist er sich als ziemlich unkooperativ, benötigt viele Schichten und neigt dennoch zu einem fleckigen Erscheinungsbild. Heute habe ich mich ihm mit viel Zeit und Geduld zugewandt und folgendes Makeup gepinselt:


So hübsch kann Swimming with Dolphins also sein, wenn man ihm wirklich gut zuredet. Bezüglich der Technik habe ich mich 1:1 an dieses Video von Nicola Chapman gehalten (inklusive Tesafilmstreifen im Gesicht... ☺). Die Farben habe ich wie folgt ersetzt: Satin Taupe (warmes Taupe) von MAC in der Lidfalte, Swiming with Dolphins von Catrice auf dem beweglichen Lid, Smut von MAC (rauchiges Grau mit violettem Pearl) von MAC und mattes Schwarz von Sleek am oberen Wimpernkranz. Zum verblenden der Kanten habe ich Brule von MAC benutzt.


Teint Korres Tinted Moisturizer in 01, RdL Natural Touch Concealer in 03, Chanel Poudre Universelle Libre ❖ Wangen MAC Dirty Plum (LE) ❖ Lippen Catrice Tell me A Berry-Tale als Tint, darüber Dior Addict Ultra Gloss 396* ❖ Brauen Inglot Brauenpuder N° 566 und 568, Alverde Brauengel ❖ Base UDPP ❖ Augen Lidschatten siehe oben, Maxfactor False Lash Effekt Mascara, Maxfactor Natural Glaze Kajal, schwarzer Kajal am unteren Wimpernkranz


Ich finde diese Technik recht hilfreich und auch das Ergebnis gefällt mir gut. Ist mal was anderes und lässt sich nach Belieben dezenter oder dramatischer gestalten. Habt Ihr schon einmal mit Tesafilm im Gesicht hantiert? Wie waren Eure Eindrücke?


Frau Kirschvogel
twitter


*PR-SAMPLE, kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestelltes Rezensionsexemplar. Vielen Dank dafür ♥

Kommentare:

  1. Ich mag "Swimming with Dolphins", zickig kam er mir bisher nicht vor... Dein AMU sieht toll aus, diese Tesa-Technik finde ich interessant, aber ich bin nicht so ein Fan von harten Kanten...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, vielleicht hab ich ein Montagsprodukt. Aber toll, daß er bei Dir funktioniert.

      Löschen
  2. Och, ich hantier öfter mit Klebestreifen im Gesicht rum^^
    Ich persönlich hätte die Lippen dazu etwas kräftiger betont, das AMU ist wirklich hübsch <3

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab bisher nicht so gern mit harten Kanten gearbeitet, werde das aber auf jeden Fall mal ausprobieren :)
    Und ich muss vermutlich nochmal bisschen bei Douglas bzw. Catrice shoppen gehen! Vlt sind die, die rausgehen ja reduziert :)

    AntwortenLöschen
  4. die Ecken gefallen mit ganz toll!, auch wenn ich diese etwas mehr auf meinen AUgen verwischen würde)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Ich wollte die so hart. Zart verwischte Kanten trage ich ja fast jeden Tag.

      Löschen
  5. Ich dss mag ich ... eine schöne Nude Kombi und passt klasse mit dem Gloss!

    AntwortenLöschen
  6. Das Video habe ich mir gestern auch schon angeguckt und fands total super, gerade weils so einfach ist. Tolle Idee dass mit dem Catrice Lidschatten zu schminken, ich glaube, das probiere ich auch mal aus :)
    Ich hatte bisher allerdings keine Probleme mit dem Lidschatten. Zum Glück, denn die Farbe ist echt schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich ein Glück. So kannst Du diese schöne Farbe in vollen Zügen genießen :)

      Löschen
  7. Sieht super aus. Die Geduld hat sich gelohnt :)

    AntwortenLöschen
  8. Dein AMU sieht klasse aus! Ich liebe den "Swimming with Dolphins" auch. Die Farbe ist wirklich traumhaft. Meiner war bisher auch nicht zickig. Hatte ihn am Samstag erst geschminkt und überlege seitdem ernsthaft mir noch ein Backup zu holen, wenn ich einen reduziert erwische.

    AntwortenLöschen
  9. Sehr hübsch und wirklich mal außergewöhnlich.

    AntwortenLöschen
  10. Das ist mal wieder ein sehr schönes passendes AMU für dich.

    Schade, dass die Farbe rausgeht. Ich weiß nicht, ob sich Catrice damit einen Gefallen tut, so viele schöne Farben einfach aus dem Sortiment zu nehmen. :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn die Nachfrage groß genug ist, ist nicht ausgeschlossen, daß bestimmte Farben wieder aufgenommen werden.

      Löschen
  11. Ich habe Swimming with Dolphins auch und benutze ihn gerne feucht, dann kommt die arbe an sich und der Pearl viel schöner raus. ich mag ihn dann ausgeblendet auch au dem gesamten Lid.

    Aber dein Look sieht auch klasse aus,auch wen ich eher ein Mensch ür aufälligere AMUs bin ;)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ou, das werde ich demnächst mal ausprobieren!

      Löschen
  12. Wunderschönes AMU <3
    Hab den Lidschatten letztens für mich wieder entdeckt :D

    AntwortenLöschen
  13. Mir gefällt das AMU sehr, der Lidschatten ist toll. *__*

    AntwortenLöschen
  14. Sieht sehr gut aus, gefällt mir =)

    AntwortenLöschen
  15. Wegen dir habe ich den Lidschatten heute mal wieder benutzt :D



    http://resaa-beautyfly.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  16. Danke an dieser Stelle nochmals für die vielen netten Worte! ♥

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.