Freitag, 2. Dezember 2011

Rina's Haarpflegeroutine


 A la la la la long, a lalalalala long long lelong long long :-D

Jeder fragt mich ja warum und wie meine Haare so lang geworden sind .
Hier kommt dann mal meine Pflegeroutine.

Zuerst mal zum warum? Weil sie einfach so gewachsen sind! Nee, scherz :-D Ich lasse sie jetzt seit 2004 wachsen, hatte immer kurze Haare und wollte sie einfach mal richtig lang haben.

In der Zeit zwischen Kinn und Schulterlänge habe ich mir dann für den Übergang auch mal ne Haarverlängerung machen lassen, in meinem Beruf sitzt man ja da an der Quelle, ne!
Aber das mit der Verlängerung war nicht so mein Ding, ich kann euch sagen von Kinn- auf 45 cm Länge  birgt so seine Tücken.
Von Haaren im Essen, Einklemmen in der Autotür und nächtlichen Strangulationsversuchen war alles dabei.

Mich haben die Extensions fast zum Wahnsinn getrieben, überall ziept und zuppelt es. Dann die aufwändige Pflege und das Fönen. Und das Ganze auch noch im Sommer.  Kinners ich kann euch sagen nach dem Styling konnte ich gerade wieder duschen.
Und Haare auflassen ging bei der Hitze auch gar nicht, das ist als hätte man ne Pelzjacke an so enorm wärmts.
Aber am schlimmsten war das Geziepe, echt furchtbar! Nach einer Woche hab ich ich mir die Teile wieder rausnehmen lassen ansonsten  hätt ich mir auf der Stelle ne Glatze aka Britney rasiert!.

Naja, inzwischen sind meine Haare ja von Natur aus lang und ich werde keine arme Inderin mehr dazu zwingen mir ihre Haare zu spenden ;-)


Also aktuelle Haarlänge liegt bei 110cm.


Färben tu ich sie alle 4 Wochen da meine Naturhaarfarbe zwischen Benji dem Hund und Matschbraunblond liegt.
Natürlich färbe ich als Friseur nur mit Friseurfarben, aktuell INOA 1 schwarz, eine der wenigen Farben die meiner Kopfhaut kein Kopfzerbrechen bereiten.

Pflege:



-2-3 mal die Woche wasche ich meine Haare mit Deep Cleansing Shampoo von Goldwell. Vertrag ich super und nix schuppt und kratzt.
Conditioner hab ich 3 zu Auswahl:
-Redken clear moisture für Feuchtigkeit
-Redken color extend zum Farbschutz
-Redken all soft für trockenes haar

Conditioner benutze ich immer denn sonst artet das Kämmen bei mir in einen Heulkrampf aus.

Kur: 
 ALTERNA Ten. OK , wirklich ein Luxusprodukt (um die 70€ *motz*) aber ich liebe es und nein, selbst ich mit Laden zahle den vollen Preis und komme auch nicht günstiger dran, leider.

Ab und an schmier ich mir noch ein Silikonbömchen rein z.B. das Mythic Oil von Lóreal, ab und an können meine Haare das ab aber nicht ständig.


Mehr mache ich nicht, denn zuviel ist manchmal genauso schlecht wie zuwenig.

lg eure auferstandene Rina

Kommentare:

  1. Oh mein Gott sind deine Haare toll :) Ich hab die selbe Naturhaarfarbe wie du und stell dir vor, färbe meine Haare auch schwarz :) Ich lass sie nun auch schon seit 4 Jahren wachsen, hatte sie auch immer recht kurz und ich will sie noch länger :)) Deine Länge ist natrülich der absolute Wahninn! :) Wie schööön :)

    AntwortenLöschen
  2. weia sind die lang Oo ich hatte meine in der höchstlänge bis zur tallie und da ich sone blöden pferdehaare hab, wars doof. machen konnt ich nix mit den haaren, da hat sich sogar die dauerwelle nach nem halben tag ausgehangen ^^

    ab sofort biste mrs. long hair :D

    AntwortenLöschen
  3. Hallelujah, Deine Haare sind ja unglaublich! Ö__Ö

    An anderen Mädels finde ich langes Haar immer wunderschön. An mir selber kann ich es nicht ertragen.

    AntwortenLöschen
  4. Wow, deine Haare sind echt megatoll! Färben ist da bestimmt auch eine langwierige Angelegenheit, oder? Manchmal kann man ja nicht nur den Ansatz färben, sondern alles?! Da ist das Waschbecken voll :D Ich hab auch lange Haare (nicht ganz so lang wie du) und meine Frisöre machen sich schon beim Haarewaschen über die Fülle lustig. :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Wow,hast du tolle Haare *neidisch bin* ..
    Meine Haare mussten am Montag sowas von gekürzt werden,da sie total kaputt waren (vom blondieren).Ausserdem hat der liebe Manuel ( mein Friseur) mir die Haare hellbraun gefärbt..

    An Shampoo und Pflege verwende ich total gerne Schauma oder Gliss Kur ..

    Gruß

    AntwortenLöschen
  6. waaaahnsinn!!!! Ich hatte auch noch nie lange haare, das längste war schulterlänge... ich starte seit juli versuch nr1234434 und hoffe diesmal das ich es schaffe... so ellenbogenlänge wär geil :-))

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich tolle lange Haare und eine wunderschöne Trägerin :-)

    AntwortenLöschen
  8. Wow, Du hast ja eine super Mähne! :-o
    Total klasse Deine Haare!

    AntwortenLöschen
  9. Wirklich wunderschöne Haare, meine werden nie so lang und sind total dünn. Deswegen gehts nicht länger. Da föhnst du bestimmt echt lange dran. Aber dafür sind sie beneidenswert!

    LG

    AntwortenLöschen
  10. Unfassbar! Wie kommst du damit klar?? Sobald mir meine fast bis zum Po gehen, krieg ich nen Knall, weils waschen ewig dauert, föhnen sowieso, ständig alles voll mit Haaren ist, ich mir beim kämmen die Arme verrenke.... Echt krass!
    Sieht aber echt toll aus!!

    AntwortenLöschen
  11. Wuuuunderschöne Haare! Ich könnte sie so lang nicht tragen. Da würden die mich nur nerven :D
    LG ♥

    AntwortenLöschen
  12. Ohhhh lang :-) und ich dachte meine sind am längsten :-)) meine Problem ist das meine Haare in die Länge gehen und leider sehr dünn sind, hatte früher gaaanz dicke Haare aber jetzt leider sehr feine :-( LG

    AntwortenLöschen
  13. Boah, das nenn ich mal Länge! Wahnsinn! Schaut toll aus!

    AntwortenLöschen
  14. Wow, deine Haare sind ja fast so lang, wie ich groß bin (1,56^^)!
    Wirklich wunderschön!!!

    AntwortenLöschen
  15. Mag mir gar nicht vorstellen, wie das ist, wenn du ein Haar verlierst :S Brrr

    AntwortenLöschen
  16. Hammer ich wäre ja froh wenn meine haare wenigstens schon halb so lang wären!Ich süchte auch fleißig!

    AntwortenLöschen
  17. du hast wunderschöne Haare und die glänzen die so schön und schwarze Haare stehen dir sehr! Ich hatte bis letztes Jahr noch ziemlich lange Haare, leider war ich so doof und hatte lust auf einen Bobschnitt und bereue das sehr und wünsche mir wieder lange Haare -_-
    Könntest du eine Haarkur empfehlen die etwas günstiger ist? Kann auch aus dem Friseurbedarf sein, Kerastase? oder L'Oreal? Denn 70€ ist mir als Studentin doch zu teuer :-/
    LG

    AntwortenLöschen
  18. ich würde auch noch gern 20cm an meine Haare ranhängen :D
    leider habe ich dann das Problem, dass sie total platt aussehen, null Volumen. und doch sagt mir die Friseurin, dass die Haare dick seien, ich merk davon nichts... nur daran, dass die Haare lange zum Lufttrocknen brauchen...
    derzeit färbe ich meine Haare gar nicht, habe immer keine Lust auf den Ansatz ^^
    was empfiehlst du, wie oft man "nachschneiden" lassen sollte ? ich persönlich gehe irgendwie ungern zum Frisör... ich merkte immer nur, wenn mein Freund schonwieder zwischendurch einmal war, dass schonwieder 2 Monate rum sind...

    AntwortenLöschen
  19. Wow was für lange haare :D ich will meine bis zum Bauchnabel wachsen lassen, aber dann reicht das auch :D

    AntwortenLöschen
  20. @ Tara im Internet kriegst du schon 500 ml Kerastase Haarkur für 33 € :)

    AntwortenLöschen
  21. Echt tolle Haare hast du :) ich lass meine seid 2006 wachsen :) aber habe einen Stufenschnitt, deswegen sind sie nicht überall gleich lang, aber hinten gehen sie schon bisschen über die Taille.. nur ich muss wieder Spitzen schneiden lassen :(

    AntwortenLöschen
  22. Wow deine Haare sind der Wahnsinn. Ich lasse meine Haare schon seit längerer Zeit wachsen aber einmal im Jahr bekommen ich den Drang sie ganz kurz zu schneiden und wenn das geschehen ist ärgere ich mich im Nachhinein jedes mal. Jetzt hat mein Freund den Auftrag von mir bekommen mich unbedingt davon abzuhalten, falls ich mal wieder auf die Idee mit den kurzen Haaren komme. ;D

    AntwortenLöschen
  23. Du hast so unglaubliche Haare! Wunderschön! :)
    Meine Haare gehen leider gerade so über das BH-Verschlussdings am Rücken hinten. Ich will sie gern noch länger, wenn mir da nicht ständig der Spliss in die Quere kommen würde.

    Da du Friseurin bist, muss ich dich mal was fragen. ^^
    Ich habe von Natur aus Straßenköterblonde Haare. 2007 färbte ich sie mir schwarz, ein Jahr später wollte ich meine Naturhaarfarbe zurück und klatschte eigenhändig eine normale Blondierung rein. Wurde orange mit weißem Ansatz, schrecklich. Heute wäre ich wohl schlauer. :DD
    Innerhalb einer Woche kamen noch zwei Blondierungen hinterher. Meine armen Haare waren teilweise wie Gummi, ich konnte sie in die Länge ziehen! O_O
    Ja selber schuld, nee? ^^
    Naja mittlerweile bin ich - dank mehreren Friseurbesuchen - wieder blond. Etwas heller, als meine Naturhaarfarbe.
    Die Frage nun an dich: Ich hätte meine Haare gern rot. Ob orangliches Rot oder dunkleres Rot kann ich noch nicht genau sagen, aber wohl eher das Orangliche. Wenn ich die Haare beim Friseur nun rot färben lassen würde, nehmen meine Haare die Farbe, wegen den Blondierungen vorher, überhaupt richtig an oder wäscht sich das total schnell raus?

    Liebe Grüße, ich wünsche dir eine schöne Adventszeit und einen tollen Start ins Wochenende. :)
    My Pink Fairytale ♥

    AntwortenLöschen
  24. Meine Haare gehen mir bis unter die Brust. Für mich die perfekte Länge. Leider sind meine Längen doch sehr trocken und die Spitzen Splissanfällig :(


    Hast du auch mit Spliss zu kämpfen? Ich benutze seit einigen Jahren silikonfreie Produkte, wäre es besser in die Spitzen evtl. ein silikonhaltiges Produkt einzumassieren damit sich das Haar nicht so schnell teilt.

    LG

    AntwortenLöschen
  25. *neid*
    Deine Haare sind so schön! Ich wünsche mir auch so lange ich lasse sie jetzt seid 2 Jahren wachsen... Ich hoffe irgendwann sind sie auch so lang :)

    AntwortenLöschen
  26. oh wooooow *_* meine sind zur Zeit leider total ätzend, kein Glanz total doof >.<

    AntwortenLöschen
  27. Oh wow - deine Haare sind wunderschön, echt beneidenswert! ;)
    Ich habe auch lange Haare, etwa bis zum Ellenbogen. Leider sind sie seit letztem Jahr ziemlich dünn geworden; bedingt durch Schilddrüsenprobleme hatte ich mit krassem Haarausfall zu kämpfen...

    AntwortenLöschen
  28. Bei mir würden die irgendwie nie so lang werden, die fallen vorher aus ^^
    Respekt! Ich dachte immer die ganze Haarwerbungen wären gefaked, aber deine Haare sehen auch so aus wie im TV :-D

    AntwortenLöschen
  29. Hi
    @Leonie: Wenn ich ein Haar verliere heb ich es auf und näh mir einen Hosenknopf mit an lol.

    @Tara: L´oreal ist ne gute Marke. Aber ich würde immer zu Friseurprodukten raten weil sie einfach besser sind als all das was man in der Drogerie kaufen kann.

    @Jessi: Ich rate die Spitzen alle 4 bis 5 Monate zu schneiden.

    @Mela: Mhh das wäre ne Ferndiagnose die ich dir so nicht fachgerecht beantworten kann. Geh am besten zu nem Friseur deines Vertrauens.

    @Lea: Silis halten den Spliss nicht auf aber ich finde sie nicht schlecht. Versuche weitgehend darauf zu verzichten aber das bisschen in den Spitzen kann aber auch nicht schaden.

    AntwortenLöschen
  30. selten habe ich so lange und dazu gepflegte Haare gesehen... wirklich wunderschöne Haare. Sie stehen dir auch richtig gut :)

    AntwortenLöschen
  31. Haha :D Beweisfoto beim nächsten Mal! xD

    AntwortenLöschen
  32. zauberhafte haare, wieder ein beweis meine redken produkte zu lieben, hast du mal daran gedacht vielleicht deine haare mit schwarzer henna zu färben, ist vielleicht schonender

    AntwortenLöschen
  33. Wow, wirklich wunderschöne Haare!

    AntwortenLöschen
  34. Waaahnsinn, so lange Haare! Haarkur für 70 Tacken *schluck* und ich dachte immer, ich wäre ne dekadente Sau mit meinen Lush-Lieblingsprodukten *kicher*

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.