Dienstag, 22. November 2011

Try something new every day.

Ich steh' zur Zeit extrem auf Pink und Rosa und möchte mich am liebsten täglich mit diesen Farben umgeben, egal om Makeup, Klamotten, Schuhe oder Accessoirs. Das ist recht ungewöhnlich, denn eigentlich waren Pink und Rosa bisher nie mein Ding. Nuja. Mal sehen, wo das so hinführt...

Deswegen experimentiere ich mit diesen Farben und mit solchen, die ich gerne dazukombinieren würde. Erste Ergebnisse sehr Ihr hier:


Mir gefällt die "auffälligen Zartheit" des Makeups sehr gut. Der kühl schimmernde helle Ton auf den Lidern und das Türkis harmonieren mit dem zarten Pink auf Wangen und Lippen. Wider Erwarten habe ich mich mit diesem Makeup sehr wohl gefühlt (Obwohl ich EINIGE irritierte Blicke kassiert habe... *grins*) und werde es mit Sicherheit noch weitere Male tragen.
Der Titel dieses Posts lässt es ja schon vermuten: Man sollte öfter mal was Neues ausprobieren und auch mal in andere Richtungen denken. Es ist ja nur Schminke. Was nicht gefällt, kann man wieder abwaschen.


Augen: MAC Shroom, Kosmetik Kosmo Karibik, L'Oreal Superliner, P2 Big Drama! Mascara // Teint: Catrice Foto Finish Foundation, Bobbi Brown Creamy Concealer in Sand und Creamy Corrector in Medium to Dark Bisque, Chanel Poudre Universelle Libre // Wangen Rival de Loop Young Lidschatten Cosmopolitan (LE) // Brauen: Alverde Brauengel // Base: UDPP // Lippen: MAC Sheen Supreme Lipstick Ultra Darling, MAC Dazzleglass Internationalist

Ich wäre natürlich nicht ich, hätte ich nicht (un)passend dazu einen roten Nagellack kombiniert. Irgendwo muß immer ein Bruch rein, etwas, das das Bild stört und den Blick auf sich lenkt, sonst werde ich nervös. Ich persönlich finde, daß solche Details einen Look erst perfekt machen. Aber es gibt sicher viele, die das anders sehen. Ring frei für Eure Meinungen zu diesem Thema:


Auf welche Farben steht Ihr aktuell? Muß bei Euch alles Ton in Ton sein, oder darf's auch mal ein bisschen "beißen"?


Frau Kirschvogel


Pssst... Bis Sonntag Abend könnt Ihr noch Eure Stimme zum aktuellen Makeup-Battle abgeben!

Kommentare:

  1. dass das fiese blicke bekommen hat, kann ich mir gut vorstellen: teilweise könnte man meinen, du hättest eine ominöse augenkrankheit ö.ö
    ansonsten finde ich solche "mutigen" kombis sehr interessant ^^

    AntwortenLöschen
  2. öh ... bei mir hat sich das irgendwie eingebrannt, dass mir mal wer erzählt hat dass rosa/grün bei Umfragen DIE beliebteste Farbkombi bei Schwangeren war und psychologisch irgendwie mit Fruchtbarkeit äh ... hust.
    Ob das wahr ist, weiß ich nicht, aber muss nun :immer: dran denken, wenn ich die Kombi sehe. So wie man bei lila immer den Spruch mit dem letzten Versuch im Kopf klingeln hat.
    Find aber in der Tat sowohl Lila als auch die Rosa-Grün-Kombi sehr schön. Und bin nicht schwanger oder verzweifelt :)

    AntwortenLöschen
  3. Außergewöhnlich und schön, finde ich!
    Ich stehe zurzeit sehr auf Rot - als Blush, als Lidschatten, als Eyeliner und manchmal auch als Lippenstift. :D

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällts, aber ich habe eh eine große Schwäche für türkise Lidschatten *hihi*
    Gerade die Zartheit und der ungewöhnliche Einsatzort für das Türkis ist klasse. Behalte ich im Hinterkopf für einen meiner dezenten Tage :D
    (Vielleicht darf sich Donnerstag der Zahnarzt schon drüber freuen)

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es ganz toll :)
    Ich mach manchmal auch nur Farbe in den Innenwinkel und auf dem Lid etwas gaaaanz dezentes. Mag ich sehr gerne. Vor allem wenn ich Farbe möchte, aber nicht zu knallig :)

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht super aus, vor allem weil der Grünton so schön ist! Und was die Pinkschwäche betrifft: geht mir im Moment genauso. Wobei es sich bei Bekleidung Gott sei Dank stark in Grenzen hält. :-D

    Viele liebe Grüße,

    Doris

    AntwortenLöschen
  7. Was würd ich für deine tollen Augen geben *neid*

    AntwortenLöschen
  8. Gefällt mir sehr gut an dir und wie du auch schreibst, ist es richtig schön zart. An mir selbst mag ich Pink aber gar nicht.

    AntwortenLöschen
  9. @MuhSchu: Vielleicht dachten sie auch, ich würde Schimmel ansetzen oder so... XP

    @Chlorophili: Nein! Ernsthaft? Das ist ja mal eine abgefahrene Theorie. You just made my day!

    @Leonie: Danke. Rot finde ich auch schön, aber momentan zu Klassisch. Macht das Sinn? Vermutlich nicht.

    @Lalaith: Lenk ihn bloß nicht zu sehr von seinem eigentlichen Einsatzort ab. Das könnte schmerzhaft werden... ;)

    @Angi: Ein toller Trick, den ich bisher viel zu wenig angewendet habe.

    @Doris: Bei mir nicht. Ich durchforste schon Onlineshops und Boutiquen nach pinkfarbenen Cardigans und Hoodies. Hilfe!

    @Tine: Meine Augen, Deine Brauen und Lippen, das wär mal 'ne Kombi!

    AntwortenLöschen
  10. Also ich muss sagen, mir gefällt's! Der zarte, helle e/s öffnet den Blick und das Grün harmoniert super mit deiner Augenfarbe. :)
    Dein Teint ist echt beneidenswert, wie eine Puppe...

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde die Kombi zwar irgendwie außergewöhnlich aber trotzdem sehr hübsch. Makeup ist eh Geschmacksache und wenn es selber gefällt... so genau gucken die meisten ja dann doch nicht hin, oder?
    Das mit dem Bruch finde ich sehr interessant, da habe ich noch gar nicht so genau drüber nachgedacht. Aber da ich ja nicht jeden Tag meine Nägel umlackieren kann oder das Makeup darauf abstimmen will, ist da bei mir vermutlich auch manchmal ein Bruch drin. Damit kann man doch leben, oder?
    Und rote Nägel gehen eh immer! Immer!!! ;)

    AntwortenLöschen
  12. Mir gefällt das sehr sehr gut! Im Frühling kombiniere ich auch gern Rosa und Grün, aber im Herbst ist mir mehr nacht dunkleren Tönen bzw. sogenannten Nicht-Farben :)

    http://bellezzalibri.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  13. Mann, das Grün im Augenwinkel ist SO toll, das möchte ich sofort ausprobieren! (Oder vielleicht morgen, lohnt sich nicht mehr, heute noch etwas Neues aufzulegen... ;)

    Bin heute auch ganz in Rosa um die Augen rum. Ich steh im Moment extrem auf rot, rosa und gelb.

    AntwortenLöschen
  14. Wow! Das sieht unerwartet klasse aus! Ich bin inspiriert... :D

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine geile Idee! Hellgrün im Augenwinkel.Das muss ich unbedingt mal ausprobieren! Wobei, ich hab halt blaue Augen... mal nachdenken, welche Farbe da passend wäre.Hast du eine Idee? Übrigens finde ich den Nagellack durchaus passend ^^

    AntwortenLöschen
  16. Gefällt mir total gut, verstehe die irritierten Blicke nicht.
    Allerdings wäre mir das mit dem roten Nagellack NIE aufgefallen, wenn du das nicht geschrieben hättest ;)

    AntwortenLöschen
  17. oh da gehts dir wie mir mit dem pink und rosa
    im moment kann ich mich an den farben nicht satt sehen
    das AMU ist wunderschön geworden und mir gefällt auch das es so zart ist :-)
    wünsche dir noch eine schöne Woche

    AntwortenLöschen
  18. Wow, gefällt mir sehr gut. Die Farbkombination an sich finde ich persönlich gar nicht so gewagt, aber die Umsetzung ist mal was neues. Mag ich sehr gern! Ach und dein Lidstrich ist der Hammer!!

    AntwortenLöschen
  19. Die Inspiration überkommt mich.
    Wobei ich glaube das es bei mir nur halb so außergewöhnlich aussieht wie bei dir :)
    Hast dir da echt was tolles einfallen lassen!

    AntwortenLöschen
  20. @GreenwithPurple: ^__^ *flausch*

    @Schrödingers Katze: Ging mir bis vor Kurzem auch so... XD

    @Constanze: Oh, dankeschön. ♥

    @Mumin: Absolut!

    @christerl: Ich fühle mich auch etwas aus der Jahreszeit gefallen... ;)

    @Shaneen: Dankefein.

    @Barney: Uh, Gelb finde ich auch stark. Ich habe hier noch einen knallgelben Lidschatten von Kosmetik Kosmo. Den sollte ich endlich mal benutzen...

    @Rhonduin: Toll! Das freut mich riesig! ♥

    @Jule: Hm, ich persönlich würde es gar nicht so sehr von meiner Augenfarbe abhängig machen. Im Prinzip kann ich mir alle sehr reinen, knalligen Farben gut vorstellen: Türkis, Grün, leuchtendes Blau (aber kein Babyblau, eher so wie Electric Eel von MAC), Gelb, helles Violett, eventuell auch helles Orange (für Mutige)... Ja, das sind definitiv Farben, die ich benutzen würde.

    @Mochi: Ist halt doch 'ne schwäbische Spießerkleinstadt hier... ;) Ich denke der Witz an diesen Stilbrüchen ist, daß es den Leuten nicht auffällt, wenn sie es sehen, daß aber sicher viele es nicht machen würden, weil man das ja so nicht macht... oder so...

    AntwortenLöschen
  21. Ich finds auch sehr schön, sowohl das Make up insgesamt als auch mit dem Nagellack. Ich mag es auch nicht wenn alles aufeinander abgestimmt ist, das sieht so aalglatt aus, muss nciht (immer) sein!

    AntwortenLöschen
  22. Wow dein Make up gefällt mir sehr !
    Und ja, im Moment darf es wieder rot auf den Nägeln sein... So zum Ausgleich zum tristen Wetter in Wien :) NEBEL, NEBEL und nochmal NEBEL :(

    AntwortenLöschen
  23. Toll! Ich liebe den grünen Teil und den Lidstrich! Muss ich auch mal probieren! Gefällt mir sehr gut. Ist speziell aber nicht zu abgespaced :D

    AntwortenLöschen
  24. Rot, Rot, Rot! Ich liebe rote Lippen, manchmal dezent, manchmal kräftig, dazu roter Rouge - perfekt!

    (pssst, habe für dich gevotet ;) )

    AntwortenLöschen
  25. Also das AMU ist klasse. :D Es harmoniert richtig schön und der rote Nagellack passt, finde ich, auch noch dazu :)

    AntwortenLöschen
  26. @Lee: Danke!

    @akathebride: Ja, bei Dir geht's manchmal richtig BÄM!-bunt zu. Finde ich auch sehr, sehr schön. Ich taste mich mal langsam wieder ran. XD Vielen Dank für das Kompliment!

    @Anni: Iwo, einfach ausprobieren. Das wird bestimmt super!

    @Klimi, The Muses, Valerie, NinjaNina: Word! Und danke. :)

    @Anique: Oh, dankesehr! #^__^#

    AntwortenLöschen
  27. Uiii, danke für die Farbideen! Das klingt alles schon sehr vielversprechend. Ich werd am Wochenende zuhause mal (Pendler ^^) meine Lidschatten nach einer knalligen Farbe durchforsten. Fast du da eigentlich einen sehr kleinen Pinsel verwendet, oder wie hast du das gemacht?

    AntwortenLöschen
  28. @Jule: Gerne. Ich habe den 222er von MAC benutzt, aber nimm einfach einen Pinsel, mit dem Du Dich wohl fühlst und der gut in den Innenwinkel passt.

    AntwortenLöschen
  29. mir gefällts gut.. aber ich echt bombastisch finde ist der lidstrich... hammer!!!

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.