Montag, 17. Oktober 2011

Tutorial : Estee Lauder "Cyber Eyes"

Ihr habt sicher schon auf anderen Blogs Pressefotos der Cyber Eyes Kollektion von Estee Lauder gesehen. Falls nicht, bei Nina könnt ihr euch die Bilder der kompletten Kollektion anschauen , meine  lieben Bloggermädels Me und Lu haben bereits tolle Swatches gezeigt.


Auch ich habe eine Auswahl an Produkten zugeschickt bekommen und gestern gleich ausprobiert. Zustande kam ein  Amu bei dem ich nur den Cyber Lilac Eyeshadow und den Pure Color Intense Kajal in 03 Blackened Plum verwendet habe.


Hintergrund war, dass eine Freundin mir neulich beim Schminken zusah und schockiert fragte ob ich denn immer sooo viele Produkte für ein einziges Amu bräuchte...nein, es geht auch anders :P

Ich hab mich mal an einem Tutorial versucht um euch die einzelnen Schritte besser zu zeigen.

1. Base aufgetragen !




2.Zuerst hab ich den Cyber Eyes Eyeshadow in Lilac aufs bewegliche Lid und etwas über die Lidfalte hinaus aufgetragen und leicht verblendet.



 3. Danach am oberen Wimpernkranz mit dem Blackened Plum Intense Kajal einen Lidstrich gezogen.



4. Auch am unteren Wimpernkranz eine feine Linie mit Blackened Plum gezogen und ganz leicht verwischt , den erschrockenen Ausdruck müsst ihr nicht weiter beachten, es is nix passiert  :D




5. Dann habe ich wieder mit Blackend Plum im äußeren Drittel der Lidfalte gearbeitet in dem ich erst dem Verlauf meiner Lidfalte mit dem Stift gefolgt bin und dann die Linie in Form eines "V" mit dem bereits gezogenen Lidstrich verbunden habe.



6. Anschliessend wurde alles gut mit ner festen Pencilbrush verblendet was mit dem Liner total easy funktionierte.



7. Wimpern tuschen...fertig :))


Und so siehts dann aus wenn die Kamera keine Lust mehr hat, ich euch aber gern noch ein Gesamtbild gezeigt hätte :P


Noch ein erstes Fazit zu den Estee Lauder Produkten:

Generell kann ich nach dem Einsatz sagen dass mir die beiden gut gefallen haben, der Eyeshadow musste etwas geschichtet werden um ne gewisse Farbintensität zu erreichen aber wers nicht ganz so kräftig mag wird mit nem trockenen Auftrag sicher zufrieden sein. Auf dem linken Auge hab ich ihn gleich feucht aufgetragen und der Effekt war so richtig toll und kräftig.
Verblenden liess sich er sich wie von selbst , die Textur ist wirklich etwas Neues.
Ich werde aber für ein endgültiges Resumee noch ein wenig mit den Eyeshadows rumexperimentieren.

In den Blackened Plum Liner hab mich mich bisher schon ein wenig verguckt, super satt von der Farbkraft, weich aber nicht schmierig und hält bisher super. Aber auch ihn werde ich noch weiter testen.

Nützen euch solche Tutorials was? Vielleicht auch mit anderen Farben der Cyber Eyes Kollektion? Was würdet ihr gern mal in Tutorialform sehen?

Fazit:

Ein wirkliches Fazit kann ich wie gesagt noch nicht abgeben aber der erste Eindruck ist schonmal durchaus positiv :))

Kommentare:

  1. Hübsches AMU & tolles Tutorial!
    Mir gefallen die e/s und die Kajalstifte (besonders Plum, Teal und Sapphire) sehr gut. Hättest du Lust, vielleicht noch ein AMU mit Teal zu zeigen? ;)

    AntwortenLöschen
  2. Teal hab ich leider nicht bekommen aber ich könnte etwas mit Copper zeigen?

    AntwortenLöschen
  3. Finde ich sehr schön. Die Farben sind genau mein Fall :)
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss sagen, ich verstehe andere Tutorials teilweise kaum und es nervt mich, wenn dann immer so hochtrabende Produkte und "Werkzeuge" gebraucht werden. Dein Tutorial war super einfach zu verstehen! Finds sehr schön und simpel zu machen :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde das AMU super, wenig Zutaten, anschaulich gezeigt und einfach nachzumachen. Danke :)

    AntwortenLöschen
  6. Das Bild unter Punkt 4.)... :D wie geil!

    AntwortenLöschen
  7. ja ich muss auch immer grinsen :P

    AntwortenLöschen
  8. super schön gemacht und das Ergebnis ist echt wunderschön:-) passt toll zu deinen bräunlichen Augen <3 lg, Desi

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde es super praktisch, wenn man aus wenig Produkten ein tolles AMU schminken kann :) Besonders wenn man unterwegs ist!

    AntwortenLöschen
  10. ist super geworden. bitte mehr davon.
    ich schaue mir zwar auch gerne mal amus und tutorials mit zig verschiedenen sachen an, aber die schminkt man im endeffekt dann eh nie nach. bei deinem kann ich mir das viel eher vorstellen.
    wäre großartig, wenn du noch eins mit copper zeigen würdest, denn das sind genau die farben, die ich mir aus der kollektion wohl kaufen werde.

    AntwortenLöschen
  11. Schönes Tutorial, aber leider sind die Farben für mich Hellhäutige Blauäugige nichts!

    http://bellezzalibri.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  12. Sehr hübsch, sehr schön! Ich möchte am liebsten direkt nachschminken, aber leider sind meine Augen so gereizt, das gar nichts geht! :(
    danke Dir dafür <3!

    AntwortenLöschen
  13. ich mag lidschatten ja gar nich bei dem ich weiss feucht wirkt es besser :( dabei hätte mir dieser teal und das lila gut gefallen. würd zu gern testen, aber meine kreditkarte heult jetzt schon rum XD

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schön :) Aber für mich persönlich zu blau :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.