Dienstag, 13. September 2011

Mineralissima Foxy Blush



Vor einiger Zeit hat mir der niederländische Onlineshop "Mineralissima" ein paar Kennlernprodukte angeboten und nach ner längeren Testphase will ich euch heute zuerst den Mineralblush  vorstellen, der mich doch freudig überrascht hat.

Mineralissima bieten eine recht große Auswahl an unterschiedlichen ( hauptsächlich) Mineralprodukten, ich persönlich benutze recht gern mal Pigmente für Amu's , jedoch selten bis gar keine Blushes in loser Form.

Als meinem Testpäckchen nun ein Blush beilag war ich wenig überzeugt dass ich damit vernünftig arbeiten kann .

Meine bisherigen Erfahrungen waren alle sehr bescheiden: Entweder war der Blush nach dem Auftrag fleckiger als ein 70 er Jahre Batikrock oder die Hälfte des Produkts krümelte und staubte in meinem Gesicht bzw. Dekollete herum.Dazu kam die mangelnde Kontrolle die man bei losem Blush bezüglich der Farbintensität ja gerne mal hat und wie der paus- bzw. rotbackige Karlsson vom Dach will ich  nicht wirklich rumstiefeln.

Der Farbton war jedoch genau meine Baustelle, so hab ich mich dann doch überwunden ihm ne Chance zu geben.Ist das nicht ein wunderschöner Herbstton?


Für mich ist der warme rotbraune Farbton, der nur einen subtilen Schimmer hat, der perfekte Alltagston, man sieht ihn aber er wirkt nicht krass oder überladen.

Das Tollste: Ich als "Loses-Blush" Doofchen kriege ihn wirklich relativ vernünftig aufgetragen. Fall out hält sich in Grenzen und auch mit meiner sehr unebenen Haut wirkt er nicht allzu fleckig sondern eigentlich ganz ok...das was hier etwas fleckig wirkt ist wirklich nur vom Licht , in natura war's definitiv gleichmässiger.


Meine Nase sieht übrigens nicht immer so aus als hätte ich sie in nen Häcksler gesteckt, ich hab seit gestern wieder nen tollen Schnupfenanfall und Tempoverbrauch einer Großfamilie *rumjammer*


Zurück zum Blush:

Bei Mineralissima kann man zwischen der Fullsize für 11€ (5g) und einem Sample für 2,25€ wählen, zu dem ich defintiv eher greifen würde, denn so ne Fullsize krieg aufgrund meiner umfangreichen Sammlung eh nie leer.

 Fazit:

Ja ich mag Foxy, auch wenn ich gepresste Blushes noch lieber mag ist das ein Kandidat mit dem ich mich anfreunden konnte.




Kommentare:

  1. Die Farbe gefällt mir auf Anhieb richtig gut! Ich habe dazu eine schwäche für lose Puder rouge. Frag mich nicht wieso ich habe das Gefühl das ich die in loser Form besser dosieren kann. Obwohl die meisten ja ehr Probleme damit haben...

    AntwortenLöschen
  2. An Dir sieht die Farbe wirklich gut aus. Aber fast noch besser finde ich das, was Du am unteren Wimpernkranz trägst. Darf man fragen? ;D

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich schöne Farbe, die auch verdammt gut zu deinem Teint passt <3! Mich erinnert sie an meinen Utter Game Blush von MAC :)

    AntwortenLöschen
  4. Sieht echt hübsch aus! Ich komme mit meinem losen Mineral-Blush von Alverde in "Antique Rose" auch sehr gut zurecht - man muss einfach aufpassen, nicht zu viel Produkt "herauszuschütteln"!

    http://bellezzalibri.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Toller Rouge.
    und auch ein toller Blog.
    Ich verfolge dich mal!

    http://moo-angelsworld.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.