Dienstag, 27. September 2011

Essence Colour & Go "Reach Peach"


Für nen Beautyblogger bin ich lacktechnisch doch seeehr untypisch.
Auch wenn mir viele Lacke optisch gut gefallen lackiere ich extrem ungern weil ich einfach kein Händchen dafür hab.
Davon abgesehen dass ich wahrscheinlich der einzige Mensch auf der Welt bin, dem künstliche Nägel und Nageldesignkram in Form von Steinchen und anderem Hokuspokus nicht gefällt aber ich krieg mein Geld ja auch anders unter die Leute, ne :D

Wenn ich mich dann doch aufraffe und lackiere muss es schnell gehen, am besten es deckt schon mit einer Schicht, trocknet zackig und hält nach Möglickeit auch länger als nen Tag.

Mein neuester Begleiter ist seit dem Cosnova Event  der Colour & Go Lack in der Farbe 62 Reach Peach.

Viel  "Peach" sehe ich hier zwar nicht viel aber ich seh nen wirklich schönen leicht bräunlichen (man könnte auch schmutzig sagen)  Altrosaton der mich an einen meiner liebsten Basic Lacke erinnert.Leider ist der nicht mehr erhältlich aber Reach Peach kommt dem schon verdammt nahe und er gefällt mir auch wirklich richtig gut auf den Nägeln.



Beim Auftrag verhält er sich so wie er soll: Eine Schicht reicht aus um streifenfrei zu lackieren und wie angegeben trocknet er auch schnell.
Dass ich es trotzdem geschafft hab mir in nen Qick Dry Lack noch Macken reinzuhauen liegt an meiner wahrhaftig überragenden Geduld *ironiemodus aus* .
Ich schaff es noch nichtmal 2 Minuten stillzusitzen und nicht an irgendwas rumzufriemeln :P


Die Haltbarkeit ist dagegen nicht gerade der Knall im All , am nächsten Tag war mein Daumennagel schon fast zur Hälfte abgesplittert :((  Aber ich will nicht motzen weil er sich so schnell und problemlos wieder auftragen lässt und er eh Bonuspunkte hat weil ich die Farbe so hübsch finde ;))

Ich kann euch noch nichtmal sagen ob der Farbton neu ist oder ob's ihn schon länger im Sortiment  gibt aber hier sind sicher ein paar Experten die das besser wissen als ich :)

Ich bin jedenfalls in den letzten Tagen nur noch mit Reach Peach auf den Nägeln rumspaziert und habe ihn immer noch nicht satt... mal schauen , vielleicht wird das ja der erste Lack den ich wirklich leerkriege :P

Fazit:

Für nen Preis von 1,25€ bin ich, vor allem mit dem Farbton, sehr zufrieden  :))

Kommentare:

  1. die Farbbezeichnung finde ich auch sehr merkwürdig :D
    ans sich gefällt mir die Farbe, aber sie ist bestimmt viiieeel zu warm für mich =)

    AntwortenLöschen
  2. Ha, das mit der ungeduldigkeit kenne ich. Ich denke mir dann immer, ach schnell nen Zopfgummi reinmachen geht schon. Oder "oh ich muss aufs Klo", zack hat der Reißverschluss der Hose ne Macke reingehauen. Wenn wir dann fort gehen, sehe ich den ganzen Abend diese Macke und fühle mich total unwohl, weil ich mir einbilde das das jeder sieht...

    Ein schöner Lack für den Herbst finde ich, allerdings nicht so meine Farbe.

    AntwortenLöschen
  3. Yeah, den habe ich mir auch gekauft. Ist mir im Regal sofort in's Auge gesprungen. Zuhause angekommen durfte ich dann feststellen, daß er meinem geliebten "Crèpe Suzi-ette" von OPI sehr, sehr ähnlich sieht. Mrrr, ich brauche ein anderes Aufbewahrungssystem für meine Lacke... :(

    AntwortenLöschen
  4. @Kirchvögel

    wenn du ihn nicht behalten willst, kann man so kleine Lacke auch gut verschenken. Ich hab vor die paar liedschatten die ich nicht brauche und die Nagellack die mir nicht mehr gefallen und die noch schön sind, an ein paar Mädchen aus der Nachbarschaft zu verschenken. Die werden wohl auch bald mit dem Schminki, schminki anfangen.

    Ich find die Farbe toll. Ich hab zwar schon 1000 Rottöne aber so ein kräftiges Altrosa hab ich noch nicht. ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Du bist nicht alleine. Ich kaufe zwar gerne Lacke, bin aber meist zu faul, sie herzunehmen.

    Und von Kunstnägeln, vor allem ewig lang und mit 3 Tonnen Gedöns drauf, halte ich sowieso nix. Total unhandlich und im Endeffekt schauen dann doch alle wieder gleich aus... Dann lieber eine gute Maniküre :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich trage ihn auch gerade auf den Nägeln und mag ihn sehr, sehr gerne.
    Allerdings sieht er bei mir um einiges dunkler aus :D

    AntwortenLöschen
  7. Echt? trägst du denn auch nur eine Schicht auf?

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Farbe und sehr hübsche Nägel! :)

    Erstaunlich, wie viele Lacke es gibt, die einem irgendwas vorgaukeln und dann als schmutziges Altrosa-Rot rauskommen.. :D
    Da fällt mir spontan ChG Sweet Cream ein, der von rosenholzigem Altrosa (Flasche) zu einem quasi-Rot (Nägel) mutiert. Eine wirklich hübsche Farbe, sogar schöner als in der Flasche - aber eben etwas unerwartet. ;) Bei solchen Tönen sind die Schwankungen irgendwie am stärksten..

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja.. Kann dich verstehen.. Der ist echt schön. Bei mir hält Nagellack meist eh nicht länger als zwei Tage Wochenende, darf nämlich auf der Arbeit keinen tragen "heul" lg

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab ihn mir auch gekauft und die Farbe ist einfach "Wow"! Nur wie du schon geschrieben hast ist die haltbarkeit leider sehr schlecht, trotz überlack :(

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab ihn auch und fand die Farbbezeichnung auch sehr eigenwillig. In punkto Haltbarkeit empfehle ich eine Schicht Überlack, dann "macht er es zumindest zwei bis drei Tage"... ^-^

    @Ina
    Ich lackiere grundsätzlich nur noch in Jogginghose! ^-^

    AntwortenLöschen
  12. Ich hatte auch erst neulich einen Essence Colour & Go Lack auf den Nägeln, deine Farbe gefällt mir aber bedeutend besser! Hier übrigens nachzulesen, falls es dich interessiert: http://i-need-sunshine.blogspot.com/2011/09/ausprobiert-essence-nagellack-rich.html

    Und ich mag Glitzersteinchen & Co auch nicht auf meinen Nägeln haben und Kunstnägel kommen mir nicht an die Finger!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Die Farbe ist sehr schön finde ich. Bisher habe ich mit den Color&Go Lacken von essence recht gute Erfahrungen gemacht. Die Farbauswahl ist mittlerweile auch richtig gut geworden.

    LG Petra :)

    AntwortenLöschen
  14. wenn's dich beruhigt, du bist da nicht der einzige mensch auf der welt. ich finde so "gedöns" auch furchtbar. ;-)
    deine nägel sind echt schön, die farbe ist nicht so ganz meins. mit essence-lacken hab ich leider eh keine so guten erfahrungen gemacht und probier das gar nicht erst weiter.

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.