Freitag, 9. September 2011

...

Mir ist heute nicht so nach vielen Worten, daher lasse ich lieber Bilder sprechen. Möglicherweise hat die ein oder andere von Euch ja bereits mitbekommen, daß auch ich mich nun zum Kreis der Naked-Paletten-Besitzer zählen darf. Die Meinungen über diese Palette gehen weit auseinander. Ich persönlich finde sie sehr gelungen und benutze sie gerne (besonders wenn es mal schnell gehen muß...).

Auf dem beweglichen Lid seht ihr innen einen pflaumig schimmernden Ton (Toasted) und außen ein schimmerndes Bronzegold (Smog). Zum Wimpernkranz hin habe ich mit einem mittlerem Braun (Darkhorse, ebenfalls schimmernd) intensiviert. Als Highlight im Innenwinkel glänzt Virgin (Rosé, schimmernd). Dazu trage ich Mascara (P2 Big Drama!) und meinen Natural Glaze Kajal von Maxfactor. C'est tout.


Gesicht: Estee Lauder Double Wear Light
e/s-Base: UDPP
Wangen: H&M Bronzer Gorgeous Tan & Catrice Floralista-Rouge (LE)
Lippen: Essence l/s In the Nude & Revlon l/g Nude Lustre
Augenbrauen: Alverde transparentes Brauengel
Puder: Catrice Mineralized Skinfinish
Concealer: Maybelline Mineral Concealer



Frau Kirschvogel

p.s.: Wieso schluckt meine Kamera soviel von den ursprünglichen Farben weg und wie kann ich dem entgegenwirken?

Kommentare:

  1. Man sieht inzwischen überall AMUs mit der naked Palette! Jetzt bin ich angefixt und will die auch! lol Sieht sehr schön aus!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus. Das Bild unten in der Mitte ist super schön ♥

    AntwortenLöschen
  3. Farbe verschluckt hin oder her - sieht toll aus
    ;-) Mein Kompliment!!!

    AntwortenLöschen
  4. Das gefällt mir sehr gut...und ich liebe die Naked Palette ebenfalls :)

    AntwortenLöschen
  5. Toasted ist wirklich eine tolle Farbe, und zufällig trage ich sie gerade auch.^^ (Hab das letzte AMu von xKarenina nach geschminkt.) Ich bin froh das ich mit Sable schon ein tolles Dupe hab, weil ich sonst Angst hätte Toasted als erstes in der Palette leer zu machen!

    Deine Mischung mit den Goldtönen gefällt mir auch sehr gut! *Geistige Notiz machen*

    AntwortenLöschen
  6. Hübsch, hübsch!
    Sehr dezent und natürlich, steht dir sehr gut!
    Ich habe mir ja jetzt die Sleek nude palette gekauft, die ist auch toll und ein Ersatz für die, die sich die naked nicht leisten können/ wollen ;)
    Das mit dem Farben Schlucken habe ich auch immer und es ist frustrierend! Ich versuche dann eben in Photoshop das ganze ein wenig zu retten und grade die dezenteren Töne etwas zu intensivieren. Anderen Rat weiß ich leider auch nicht...

    AntwortenLöschen
  7. Sättigung mal höher stellen? ^^ Ansonsten keine Ahnung.
    Sieht aber trotzdem sehr, sehr schön aus!

    AntwortenLöschen
  8. Wow total schön, ;)
    habs nun inzwischen auch auf die Palette abgesehn die Farben sind einfach zu schön.
    Die Braun-und rosa Töne sehen einfach toll aus...
    <3

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag auch hauptsächlich braune, beige Töne. Und das Prob mit der Kamera habe ich auch. Hatte mir mal zum Verglich eine andere ausgeliehen und dank Onkel Amazon auch nun einen neue bestellt, sollte am Monatg da sein*freu* Bin gespannt ob es dann besser wird...

    AntwortenLöschen
  10. @All: Vielen lieben Dank an Euch! ♥

    @Rookie: Yeah, Schwestern im Geiste (oder so...) ;D

    @Märchen.Gold: Was die Bildbearbeitung angeht, ziehe ich eh immer schon alle Register, damit das Foto möglichst der Vorlage gleicht.

    @schonausprobiert: Vielleicht, liegst wirklich an der Cam. Menno. :(

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.