Donnerstag, 11. August 2011

Catrice Modern Muse : Lacke



Ich hatte letzte Woche 3 Lacke der aktuellen Catrice Modern Muse Le im Briefkasten, die ich euch heute mal zeigen möchte.

Den Aufsteller der kompletten Le könnt ihr euch bei Interesse *hier* bei Sarah anschauen.
Mir persönlich gefallen die Lacke total gut, es sind wirklich tolle Herbstfarben, besonders der rostfarbene Ton (560 Rusty but Sexy ) hats mir angtean wobei ich auch befürchte dass dieser Farbton nicht allzuvielen steht.

Es haben sich ja schon einige negativ über die Farbtöne ausgesprochen , anscheinend polarisieren sie schon jetzt, ich kann wirklich nichts Negatives sagen, es ist auch wie immer Geschmackssache und mir gefallen sie, wie gesagt, gut.

Ich finde das Catrice hier defintiv auf den Herbst-Trendfarbenzug aufgesprungen ist wenn man mal so bei H&M und Zara in die derzeitigen Kollektionen reinslinst

Von links nach rechts (mir ist erst später aufgefallen dass ich die Beschriftung vergessen hab*augenroll*)  : 

650 Goldfinger, 560 Rusty but Sexy, 460 In the Bronx  (je 2,49€)

 

Alle 3 schimmern stark metallisch was beim Auftrag manchmal  leicht streifig wird, es ist aber nicht dramatisch, ansonsten liessen sie sich problemlos aufpinseln.

Ich habe hier 2 Schichten aufgetragen , mit einer waren sie mir nicht deckend genug.

Die Haltbarkeit war nicht ganz so prall, Rusty but Sexy ist nach 2 Tagen schon mächtig abgesplittert, wobei ich auch im Schwimmbad rumgeturnt bin und das Chlorwassser sicher dazu beigteragen hat, ich werds nochmal austesten.

Dagegen hält "Goldfinger" auf den Fussnägeln wunderbar, ich finde das ist eh immer so ein Phänomen bei mir, dass wirklich jeder Lack auf den Fingern höchstens 3 Tage überlebt, auf den Fussnägeln trag ich mindestens 2 Wochen denselben Lack ohne Blessuren spazieren...naja wobei eigentlich sagt mir schon die Logik dass ich eher selten mit den Füssen spüle und putze :P

Die Schlappen verlieren um noch was zu ergattern muss man bei dieser Le übrigens nicht , es handelt sich um Produkte die auch ins Standartsortiment einziehen werden.
  
Fazit:

Mir gefallen die Farben  entgegen vieler kritischer Stimmen, wirklich gut und ich werde mir auf jeden Fall noch den "Captain Sparrow" Lack anschauen der ja ein Dupe zu Chanel's Black Pearl sein soll.












Kommentare:

  1. Goldfinger und In the Bronx gefallen mir ganz gut, Rusty but Sexy ist mir zu orange-stichig.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Farben eigentlich auch ziemlich cool. Gekauft habe ich aber bisher noch keinen.. irgendwie mag ich metallische Lacke nicht soo gerne. Aber Gold auf den Füßen stelle ich mir ganz hübsch vor, das muss ich wohl auch mal testen!
    Liebe Grüße,
    M E L O D Y

    AntwortenLöschen
  3. *lach* das würd ich gern sehen, wie du mit deinen Füßen Spülst ^^

    AntwortenLöschen
  4. Diese Glimmer-Gold LAcke gefallen mir nicht so aber dieser Rusty but Sexy ist mal ne coole Farbe. Sehr ausgefallen!

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe auch 3 Lacke der LE und bin vom ersten, den ich getestet habe (Rusty but sexy) super, super begeistert!

    Und die Farbe passt so genial zu vielen Herbstoutfits ♥

    AntwortenLöschen
  6. ich habe die le leider noch gar nicht zugesicht bekommen, sonst wäre der ein oder andere lack bestimmt mitgekommen,w eil mir gefallen sie auch sehr gut!

    liebe Grüße
    Fanyxia

    http://fanyxiaskramkiste.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab die Le bei uns noch gar nicht gesehen
    Aber die Farben sind HAMMER richtig schön :D


    http://freshbeauuty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. Bei mir halten Lacke an den Füßen auch zehnmal so lang wie an den Fingern. Ich dachte immer das ist normal, weil die Füße eben nicht so beansprucht werden wie die Finger. *schulterzuck*

    AntwortenLöschen
  9. Mich hat die gesamte LE so gar nicht angemacht. Naja, die Lipstains ein bisschen, aber für den Preis hab ich sie dankend da gelassen. Da kauf ich mir lieber Lippenstifte, da weiß ich wenigstens, dass ich damit klarkomme ^^

    Aber das mit Zehennägeln sieht bei mir anders aus. Ich mache aber auch Modern Dance, da bin ich viel Barfuß und die Zehen und der Boden haben ein inniges Verhältnis. Ich bin inzwischen auf richtige Zehennagellacke umgestiegen - die halten das aus. Oder dickflüssige Lacke gehen auch. Aber Lacke, die auf den Händen grad mal 2 Tage oder so halten kann ich an den Füßen komplett vergessen ^^

    lg Windy

    AntwortenLöschen
  10. Schade das es Catrice nicht in meiner Nähe gibt :( . Rusty but sexy ist so eine tolle Farbe!

    lg Tina
    http://thepolishsistas.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  11. Von den Farben her sprechen mich alle Nagellacke total an aber die meisten hab ich schon so oder so ähnlich ^^

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde ja den In the Bronx total genial. Echt schöner Lack.

    a.

    P.S.: Das Phänomen Fingernägel max. 3 Tage unf Fußnägel 2 Wochen kenne ich auch ;)

    AntwortenLöschen
  13. oah wie hübsch die aussehen *-* alle 3 sind toll und auf den jack sparrow hab ich auch ein auge geworfen ;)

    AntwortenLöschen
  14. find ich super die lacke, bei mir sind aber irgendwie alle catrice aufsteller leer gekauft. blöd.

    AntwortenLöschen
  15. Habe mich spontan in das Orange verliebt. Da muss ich sofort an buntes Laub denken :)

    AntwortenLöschen
  16. Ooh, jetzt sehe ich auch noch die anderen beiden Farben (rusty but sexy durfte auch schon auf meine Nägel sogar als NOTD).
    Die Farbe ist so der Hammer! Und sie passt erstaunlicherweise zu fast allem - also farblich.
    Und ich stimme dir zu, gehalten hat er nicht lange, das ist aber irgendwie bei den Catrice-Lacken generell so, oder? Naja, nach 3 Tagen habe ich die Farbe meistens auch schon satt.
    Und ja, an den Fußnägeln hält der Lack bei mir eeewig! Den könnte man ja fast rauswachsen lassen ;)

    AntwortenLöschen
  17. Die Farben gefallen mir eigentlich alle recht gut... aber am schönsten find ich den "Captain Sparrow" Lack.... den muss ich unbedingt haben :-)

    AntwortenLöschen
  18. find die farben sehr schön, besonders der orange lack ist toll. werde aber keinen kaufen :)

    ich weiss gar nicht, ob ihr das mitbekommen habt; habe eben beim sport eine grazia von mai durchgeblättert, da wurd euer blog erwähnt :)

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.