Mittwoch, 20. Juli 2011

Dior Blue Tie "Smoking Blue" Palette

 
Das Herzstück der Blue Tie Kollektion, die Palette in "Smoking Blue", stand ja ebenfalls auf meiner Wunschliste und optisch ist sie wirklich ein echter Augenschmaus.



Sie macht verpackungstechnisch defintiv was her, liegt total schwer in der Hand und sieht einfach rundum hochwertig aus...die packt man gern zum Nachschminken irgendwo aus ;))



Im Inneren findet man 4 aufeinander abgestimmte Farbtöne in grau-blau und silber , von leicht schimmernd bis stark glitzernd. Dazu enthält die Palette einen Lipgloss in einem mittleren Rosaton.


Was ich sehr überlegt finde, ist dass der Lipgloss nochmal von einem kleinen "Türchen" verdeckt wird, so können sich auch keine Lidschattenkrümel drin verirren...find ich gut:)

Die Palette hat ausserdem noch einen der üblichen Schwammapplikatoren, aber auch einen Pinsel mit dabei.

Kommen wir nun zur Pigmentierung :
Ach ja, ich besitze wirklich viele Duos und Monos von Dior und bin von der Qualität der Lidschatten einfach extrem überzeugt, es sind für mich eine der besten überhaupt auf dem Markt .
Die Palette kommt defintiv nicht an die übliche Dior Textur ran. Die Lidschatten wirken auf mich einfach zu fest gepresst, dadurch ist die Farbabgabe eher mau.

 

Genauso wie die Pigmentierung, bis auf den silbernen Ton, der sich noch sehr gut und auch schön intensiv zeigt, sind die anderen 3 wirklich schwierig.
Für den Swatch musste ich mehrfach drüberstreichen, damit das Ergebnis überhaupt gut sichtbar war :((

Ich habe auch versucht ein Amu damit zu schminken und auch hier brauchte ich erstmal wahnsinnig viel Produkt und trotzdem verloren sich die Farben wirklich massiv auf dem Auge :((
 


Man erkennt auch kaum die unterschiedlichen Farbtöne, obwohl ich alle 4 genutzt habe, wobei ich sagen muss dass es in natura wesentlich mehr glitzerte, das hat die Cam einfach nicht einfangen können.

Trotzdem bleibt eben trotz Base die geringe Farbintensität, ich denke dass es mit schwarzer Base sicher intensiver geworden wäre  aber ich persönlich möchte bei einer solchen Palette nicht auf ne dunkle Base angewiesen sein.

Ich kann nicht sagen ob ich ein Montagsprodukt erwischt habe oder die Pigemntierung bei dieser Palette generell einfach nicht der üblichen entspricht ???

Der Gloss war übrigens auf meinen Lippen kaum sichtbar, beim  Swatch sah man auch nicht viel, wobei meine Lippenfarbe von natur aus auch recht dunkel ist, bei nem helleren Hattypen wird man ihn sicher besser sehen.

Bei mir war nur Glanz erkennbar, das Tragegfühl fand ich aber ganz angenehm, nicht klebrig und eher fester, mit nem Lippenstift vergleichbar.
Die Palette soll ja 69 € kosten, die ich persönlich dafür nicht zahlen würde, dafür das von den 4 Eyeshadows nur einer gut pigmentiert ist :(((

Fazit:

 Wie gesagt ist sie optisch wirklich wunderschön, der Inhalt hat mich leider nicht überzeugt. Wer Interesse an der Palette hat, sollte vor Ort nochmal schauen, denn vielleicht habe ich tatsächlich ein fehelrhaftes Exemplar und die anderen Paletten sind wesentlich besser?

Kommentare:

  1. Einen Gloss in einer Lidschattenbox finde ich absolut unnötig.
    Das allein ist für mich schon ein Nicht-Kaufen-Grund^^

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    danke für die Review :)
    Liebe Grüße
    Feena

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte auch überlegt, sie mir zuzulegen, aber ich lese auf vielen Blogs von der schlechten Farbabgabe, leider.
    In dieser Preislage erwarte ich eine Top-Qualität und finde es so sehr enttäuschend.
    Trotzdem werde ich testen und swatchen gehen, vielleicht liegt es ja, wie Du schon geschrieben hast, an jeweiligen Einzelpaletten.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Schade, dass die Palette nicht überzeugen konnte. Von den Farben und der Aufmachung her ist sie toll. Aber für 69€ kann man nun echt mehr erwarten. Vielleicht hattest du wirklich nur Pech mit deiner Palette, ansonsten ist der Preis meiner Meinung nach sehr unverschämt. Und NUR wegen einer hübschen Verpackung würde ich so ne Stange Geld nicht ausgeben.
    Danke für die Review.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte bei Me ähnliches über die Farbabgabe herausgelesen, meine ich. Schade :(

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe bisher leider nur negatives über die Farbabgabe dieser wunderschön aussehenden Palette gehört... Echt schade - aber 69 € kann man sich echt sparen!

    AntwortenLöschen
  7. Super schönes Design, große Preis und schlechte Pigmentierung ;)
    Habe schon auf anderen Blogs darüber gelesen, dass sie Farben nicht so pralle sind :/
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Schönes AMU, aber bei dem Preis hätte ich auch eine bessere Farbabgabe erwartet. Schade!

    AntwortenLöschen
  9. <sieht sehr schön aus=)
    LG
    http://beautynized.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Die Palette ist optisch wunderschön und sehr gut durchdacht, keine Frage. Leider habe ich auch schon mehrfach von der eher schlechten Farbabgabe gelesen, die sich aber mit einer Base wieder ausgleichen läßt. Dennoch, für den Preis erwartet man halt satte Pigmentierung auf einen Streich, quasi. :)

    Aber, dein AMU damit gefällt mir von allen bisher gesehenen am besten Tine! So schön rauchig verblendet, sieht spitze aus. :)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Dank dir :) Ja ich sehe es genauso, bei diesem Preis möchte ich auch null Abstriche machen.

    AntwortenLöschen
  12. Schade....fand die Palette wirklich sehr schön. Danke für deine Swachtes und Review;-)

    lg Vero

    AntwortenLöschen
  13. Also ich habe auch eine kleine Dior Palette, mit einem Blauton und mehreren Grautönen,sehr ähnlich zu dieser. Und das blau,ist aufgetragen kaum anders als die Grautöne,was ich sehr Schade finde.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Tine,
    ein schönes AMU hast du da geschminkt. Hatte die Palette auch im Auge, aber bei dem Preis und der Farbabgabe lasse ich dann mal lieber die Finger davon. Ich werde mir aber definitiv den blauen Lack anschauen, er passt, glaube ich, perfekt zu meinen blauen Schuhen hier: http://noumidia-beauty-fashion.blogspot.com/2011/08/polyvore-1-noumidia-tribute-to-dior.html

    Was meinst du?

    Liebe Grüße
    Noumidia

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.