Sonntag, 26. Juni 2011

Tag : Die Typologie des Zopfes :D


Die Frau Shopping hat mir gestern Abend nen schönen Lacher beschert, als sie mir ihre Zopf Variante die sie seit Neuestem immer gerne trägt, mal zur Ansicht gemailt hat.

Der Grund ihrer abendlichen Kreation könnt ihr *hier* nachlesen, demnach soll es nämlich für verschieden hohe Pferdeschwanzkreationen unterschiedliche Typbezeichnungen geben.

Ich war bisher immer der Meinung , Gummi rein und gut ist und wäre nicht auf die Idee gekommen das ein im Nacken gebundener Zopf "mädchenhaft" und ein höher gebundener "Fashionista" ist aber man lernt ja nie aus :P

Frau Shopping hat also die Kreationen um ihren"Futuristic Look" erweitert und ich habe mich spontan für den "Glamour Palm" Look entschieden.

Aber wie bekommt man so einen stylischen Look hin? Stylistin Tine erklärt :

"Damit werden sie überall auffallen und sind auf jeder Party der Hingucker! Beim Glamour Look ist es wichtig den Zopf wirklich mittig auf dem Oberkopf zu platzieren und palmartig aufzufächern. Um dem Look eine besonders stylische Note zu geben, die einzelnen Palmwedel mit einem Stielkamm auftoupieren und mit Haarspray fixieren. Es geht soo einfach, fertig ist der Glamour Palm Look."


Ich persönlich liebe diesen Look wenn ich abends auf der Couch liege oder ne Gesichtsmaske auftrage, es stört nix und sieht immer total schick aus *lachweg*

Bei der lieben Samira und hier bei Feder könnt ihr ebenfalls 2 sehr gelungene Zopfkreationen begutachten :D

Ich hoffe ihr beteiligt euch ganz reichlich an diesem Tag, ich bin gespannt auf euere Kreationen XD

Wäre super wenn ihr mir dann eure Links hier in den Kommis hier postet :))

Kommentare:

  1. Hahaaa - sehr cool! Bei längeren Haaren nennt man das dann wahrscheinlich "Indianerzelt", wenn es nach allen Seiten runter fällr (ui, das reimt sich).

    AntwortenLöschen
  2. Sieht echt stark aus ;)! Werde ich SOFORT nachstylen... XD

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderbarer Start in den Tag, danke! :D

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja so geil aus :) Ich habe diesen Zopf auch schön öfter getragen :)

    AntwortenLöschen
  5. XD Meine Variante

    http://jujus-wonderland.blogspot.com/2011/06/lacher-des-tges-xd.html


    Liebe Grüße und danke für die morgentlichen Lacher ;)

    AntwortenLöschen
  6. Du es gibt durchaus Bloggerinnen die diesen "Quatsch mit Soße" vollkommen ernsthaft posten :D

    AntwortenLöschen
  7. Ja, ich hatte auch schon einen ersthaften Artikel dazu gelesen. Dort war Pinkmelon als Quelle nicht verlinkt. Ich zweifelte aber auch daran, dass diese Bloggerin den Herrn Redeken persönlich interviewt hat... Sachen gibts :) Deshalb freuts mich ungemein, dass ich nun weiß, woher dieser Zopf-Mist stammt und amüsiere mich über eure lustigen Kreationen :D

    AntwortenLöschen
  8. Zu herrlich!!

    Hier heißt deine Variante übrigens landläufig "F***palme"!

    AntwortenLöschen
  9. So hab ich meine Puppe immer frisier, als ich Kind war. Und eines Tages wurde es mir zu doof und ich habes den Zopf abgeschnitten, in der Meinung, dass die Haare der Puppe eh nachwachsen werden. :D
    Leider kann ich bei der Aktion nicht mitmachen, meine langen Haare sind zu Zeit grade mal über Kinnlänge, da geht leider nix, aber lustige Idee. :)

    AntwortenLöschen
  10. http://swobbeline.blogspot.com/2011/06/tag-die-typologie-des-zopfes.html

    Hier ist meine Version: All 4 One, so muss ich unbedingt morgen raus gehen :D

    AntwortenLöschen
  11. Ich kenne diese Variante als "Disco-Palme" ;)

    AntwortenLöschen
  12. Hier, meins is nu auch online: http://schminkwiese.blogspot.com/2011/06/tag-die-typologie-des-zopfes-quatsch.html

    :D

    Statement von Herrn Schminkwiese zu deinem: ANANAS! XD

    AntwortenLöschen
  13. Einfach total stylisch^^, wobei ich da irgendwie an die 90er und Blümchen denken muss:D

    LG

    AntwortenLöschen
  14. @sara: ja ich geb zu ein wenig ists daran angelehnt :P

    AntwortenLöschen
  15. +gg* Sehr cool!
    Ich habe auch mitgemacht, und die Verrückte Springbrunnenkreation erfunden. :)
    http://ensonadoras.blogspot.com/2011/06/tag-die-typologie-des-zopfes-oder.html

    Liebe Grüße und einen schönen abend. :)

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.