Dienstag, 7. Juni 2011

Gosh Shocking Coral + Dupeversuch


Bei unserem Kaffeekränzchen in Düsseldorf hat mir Frau Shopping freundlicherweise einen Gosh Lippi vermacht.

Es war nicht irgendeiner, sondern "Shocking Coral" über den ja schon reichlich in der Beautywelt debattiert wurde.

Farblich fällt er absolut in mein Beuteschema und der erste Gedanke , dass er ein Dupe zu meinem heissgeliebten Toxic Tale Lippi sein könnte, bestätigte sich auch größtenteils.

Die Textur ist angenehm cremig, dafür hinterlässt er aber auch überall massig Spuren... ne Bussi Bussi Begrüßung lass ich mit dem Lippi immer besser ausfallen ;)

Mal wieder Kritikpunkt ist , dass er trockene Stellen auf den Lippen mehr betont aber das kann man ja mit ner guten Lippenpflege umgehen.


Der Farbton ist zwar schon kräftig koralle aber Toxic Tale knallt noch einen Ticken mehr (nen Post zu Toxic Tale findet ihr übrigens *hier* bei Karrie) Shocking Coral ist ein wenig sheerer...ich würde ihn als gedecktere Version des Toxic Tale bezeichnen und finde ihn einfach toll ♥


Ich hab zwar kein Problem im Alltag mit Toxic Tale rumzustiefeln aber den mal eben zwischendurch ohne Konturenstift nachziehen ist bei mir nicht drin, es sei denn ich möchte wie Batmans Joker aussehen und das Bedürfnis hab ich doch eher selten ;)

Shocking Coral dagegen ist durch die etwas weniger starke Deckkraft ideal für unterwegs.

Ich weiß nicht genau was der Lippi gekostet hat, meine mich aber zu erinnern dass es um die 6-7€ waren, ich hake aber nochmal bei Frau S. nach :)

Gosh bekommt man derzeit in DE in folgenden Douglas Filialen, weitere sollen geplant sein:

  • Gutenbergplatz 9-11 in 55116 Mainz
  • Feldschmiede 6, 25524 Itzehoe
  • Am Kaufpark 2, 37079 Göttingen
  • Ernst-Augus-Platz 2, 30159 Hannover
  • Markt-Passage, 38350 Helmstedt
  • Karmarschstrasse 26, 30159 Hannover
  • Douglas in Wernigerode

Fazit:

Wer damals die Disney Le verpasst hat und Toxic Tale hinterhertrauert, der sollte sich den Gosh Lippi definitiv mal anschauen.

Kommentare:

  1. ARWWW und was ist mit Düsseldorf oder München oder Berlin? Die verarschen uns doch....
    Douglas sucht sich echt komische Städte aus.
    Toller Dupe, würde mir den Lippenstift von GOSH
    wirklich gern mal anschauen, aber naja... wird ja dann wohl nischt >.<

    Liebe Grüße Charlie von

    www.kuenstlichgesicht.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube ihr habt den Post 2mal veröffentlicht :)
    Liebe Grüße Charlie von

    www.kuenstlichgesicht.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. ja, danke...irgendwas stimmt da schon wieder bei blogger nicht :(

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt ist mein Kommentar futsch, weil ich ihn natürlich unter den anderen Post gesetzt hatte ^^

    Tolle Farbe auf jeden Fall!

    LG Linny

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe ist wirklich super schön! Obwohl mir Toxic Tale auf dem Armswatch schon etwas besser gefällt!
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Argh! Schon wieder so eine Firma, die sich nur im Nordwesten ausdeht.... seufz. :(

    Aber der Lippenstift ist wirklich hübsch ;D

    AntwortenLöschen
  7. @Schmuckstueck: sorry, hab einfach den ersten von beiden gelöscht!

    AntwortenLöschen
  8. kein münchen.. schade... würde mich echt anmachen und ich würde mir auch gerne andere produkte von gosh anschauen. zefix!!!

    AntwortenLöschen
  9. ich finde ihn sehr schön! Allgemein stehen mir kräftigere Farben an den Lippen irgendwie nicht so, wenn dann nehme ich nur die von cremigen Chanel aber der sieht so toll aus, das müsste ich vielleicht auch mal ausprobieren *-*

    AntwortenLöschen
  10. wow, die farbe ist richtig toll :)

    AntwortenLöschen
  11. Der Douglas in Mainz ist am Gutenbergplatz, nicht Gütenbergplatz (;
    Da werd ich mich danna uch mal umsehen, die Farbe sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  12. der sieht echt toll aus :o
    Mal sehen wenn ich im Sommer in Hannover bin, dann werde ich mir wohl mal die Hand damit voll malen :)

    AntwortenLöschen
  13. tollw Farbe und die sehen tatsächlich gleich aus=)Super
    http://beautynized.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.