Dienstag, 31. Mai 2011

Korres Mango Butter Lipstick "Coral"


Der ist wirklich nicht mehr aus meinem Schminkfundus wegzudenken und ich habe ihn seit Wochen ständig in Benutzung ♥

Die Korres Mango Butter Lippis enthalten wie man sich beim Namen unschwer denken kann, Mango Butter die den Lippen nicht nur Feuchtigkeit spenden , sondern auch "seidig glatt" machen soll.
Und das spürt man auch definitiv, derLippi ist richtig buttrig und flutschig aber durchaus auf ne angenehme Art und Weise ;)

Die Verpackung find ich gut, macht auf jeden Fall schon was her.


Beim ersten Öffnen von "Coral" wars farblich schon ein "Hui der knallt aber Effekt" ... ich sah mich damit schon im Urlaub als Leuchtboje im offenen Meer treiben :P


Aufgetragen ist er eher sheer und glänzend, man sieht definitiv Farbe aber die natürliche Lippenfarbe blitzt immer noch durch...vergleichbar eben mit dem Lustre Finish von Mac oder den Chanel Rouge Coco Shines.


Was ich toll finde ist, dass man hier noch nen10 er Lichtschutzfaktor bekommt , das wird bei vielen Lippenprodukten immer gern unter den Tisch fallen lassen, dabei ist Sonnenschutz gerade in diesem Bereich superwichtig!

Viele fragen ja auch immer nach dem Duft: Ich finde ihn ok, riecht ein bisschen nach Mandel aber nicht aufdringlich.

Einen kleinen Kritikpunkt habe ich aber auch :Man muss hier wirklich auf gepflegte Lippen achten denn wie man sieht , betont er leider ein wenig trockene Stellen ... zum Glück habe ich damit im Sommer eher selten Probleme.


Trotzdem ist er wirklich einer meiner liebsten Lippis den ich immer in der Handtasche mit mir rumschleppe, gerade weil ich ihn wie nen Gloss problemlos zwischendurch und ohne Spiegel oder Konturenstift auftragen kann und keine Angst haben muss dass ich daanach ausseh wie ein Harlekin.

Für mich ein absolut schöner Sommerton, der einfach immer geht und mich total frisch wirken lässt ♥

Bei Zalando bekommt ihr ihn für 17,95€, die ich speziell bei diesem Farbton auch zahlen würde.

Hat wer von euch auch schon die Mango Butter's ausprobiert?

Fazit:

Definitiv einer meiner Favoriten diesen Sommer ♥

Kommentare:

  1. Wunderschön, aber für mich als Schülerin doch zu teuer...

    Wenn du gute Dupes findest, kannst du es mir mitteilen?

    AntwortenLöschen
  2. Uff... ziemlich teuer^^ Aber er ist trotzdem schön =)

    AntwortenLöschen
  3. @anerev :Klar, wenn ich was finde sag ich Bescheid :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab einen in Peach und ziehe in doch öfters mal meinen MAC-Lippies vor, weil ich ihn noch angenehmer finde als das Lustre-Finish. Aber Coral sieht ja auch endscharf aus, den werde ich mir nochmal näher ansehen! :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe auch einen, die Nr. 14, ein koralliges Pink. Die Farbe ist toll, sie wirkt als Stift auch ziemlich knallig, aber aufgetragen dann eher wir ein Gloss oder ein getönter Lipbalm. Den Preis finde ich leider auch ganz schön hoch, vor allem weil soviel Mangobutter leider nicht drin ist.

    AntwortenLöschen
  6. Den find' ich sehr schön. Muss ich gleich mal notieren. ;)

    AntwortenLöschen
  7. Die Farbe ist einfach ein Traum!
    Schade, dass er so teuer ist.. :(
    LG Lisa
    http://lebenslounge.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Farbe, mir persönllich dann aber doch zu teuer!
    Liebe Grüße, Bella

    http://schminksuechtig.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Vor ca. einem Jahr habe ich mich bei Temptalia in die Nuance "Natural Pink" verliebt .. dieses Jahr habe ich dann mal auf ebay geguckt und für ca. 10€ gibt es die dort in allen Farben .. ich denke ich gönne mir mal einen, aber jetzt habe ich noch viel mehr schöne Farben entdeckt und kann mich nicht entscheiden^^

    AntwortenLöschen
  10. Hm, allein der Name klingt ja schon zum Anbeißen: Mango Butter Lipstick.... :P

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.