Dienstag, 24. Mai 2011

Geschminkt: Bird of Paradise

Es ist schon Ewigkeiten her, daß ich mich beim Schminken kreativ ausgetobt habe, also auch über die Grenzen des im Alltag tragbaren Makeups hinweg. Der bevorstehende Sommer und die vielen tropisch inspirierten Kollektionen (Mode & Makeup) haben allerdings ihr übriges getan und so habe ich gestern einfach mal drauflosgepinselt. Im Kopf hatte ich nur eine vage Idee dessen, was ich umsetzen wollte. Herausgekommen ist dieser Look, den ich mal "Bird of Paradise" nenne:


Hier die Produkte im Überblick:
  • Catrice Lidschatten Dalai Drama auf Auge und Wangen
  • MAC Lidschatten Sweet and Punchy (LE)
  • Kosmetik Kosmo Lidschatten Raps
  • MAC Lidschatten Sumptuous Olive
  • Catrice Lidschatten-Duo Mustard & Custard (LE), cremefarbene Seite
  • MAC Pearlglide-Liner Undercurrent (LE) auf Wasserlinie und Lippen
  • P2 Big Drama! Mascara
  • Benefit Bella Bamba
  • NARS Bronzer Irrésistiblement
  • MAC Lippenstift Dubonnet
  • GOSH Light 'n Shine Lipglass 03
  • Rival de Loop Natural Touch Concealer 03 auf den Lippen


Das hier ist meine ganz eigene Interpretation des Themas. Es ging mir nicht darum, ein tragbares und gefälliges Makeup zu schminken, sondern vielmehr eine Idee außerhalb der eigenen Routine umzusetzen. Früher habe ich so etwas ziemlich oft gemacht, bin aber mehr und mehr davon abgekommen (Mangel an Zeit und Möglichkeiten?) und habe fast vergessen, wieviel Spaß es macht.

Ich sehe mir wahnsinnig gerne solche Looks von anderen Bloggern an, weil ich sie sehr inspirierend finde. Letzendlich ist Makeup ja soviel mehr als nur Mittel zum Zweck um im Alltag "gut" auszusehen. Diese kleine Spielerei habe ich sehr genossen und bin gespannt auf Eure Reaktion.


Ist Makeup für Euch nur Bestandteil der Alltagsroutine oder mögt Ihr es, gelegentlich über die Grenzen alltäglichen Schminkens hinauszugehen?



Frau Kirschvogel

Kommentare:

  1. WOW, wenn ich das könnte, würde ich sowas auch gerne machen. Da muss ich wohl noch etwas üben...

    AntwortenLöschen
  2. Also mir gefällt die Farbkombi echt sehr! Ein bisschen dezenter und es wäre auf jeden Fall im Alltag tragbar.. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich find's cool, die Farbzusammenstellung ist so "glowy" ;D

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde, es wäre schön, wenn du davon ein Bild mit ganzem Gesicht posten würdest. Dann könnte man die gesamte Pracht des Makeups sehen... ;-)

    Liebe Grüße,

    Doris

    AntwortenLöschen
  5. Sieht großartig aus! Ich gucke mir auch sehr gerne solche Looks als Inspiration an :) Es muss ja nicht immer alles im Alltag tragbar sein. Sehr spannende Farbkombi :) und die Lippen sind der Kracher!

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe mir auch grad noch gedacht, dass ein Bild vom ganzen Gesicht toll wäre. Gerade die Lippen würde ich gerne in Verbindung mit dem AMU ganz sehen.
    Aber sieht echt schick aus.

    LG

    AntwortenLöschen
  7. @Doris & Sarah: Bei den Ganzgesichtsbildern waren die Fotogötter ungnädig. Ich wollte das Makeup trotzdem online stellen und hoffe, Ihr versteht das.

    Beim nächsten Mal habe ich hoffentlich mehr Zeit & Glück für die Fotos. Drückt mir die Daumen ;D

    @Kirschblüte: Mir auch. Besonders von Dalai Drama bin ich absolut angetan.

    @beautyjagd: Danke ♥

    AntwortenLöschen
  8. Bitte bitte: geh öfters über die Grenzen des alltäglichen Schminkens hinaus!! :D LG

    AntwortenLöschen
  9. Nich hauen, aber die Teilbilder sehen ein bisschen aus, als wärst du verhauen worden^^ Einzeln gesehen sehen die Schminkparts aber toll aus :D

    AntwortenLöschen
  10. WOW! Echt klasse! richtig gut!

    AntwortenLöschen
  11. @Velvet Dreams: *lach* Keine Angst, ich bin friedliebend und kann kritische Gedanken ertragen ;D
    Bei der Farbgebung kann dieser Eindruck durchaus entstehen, da ist was dran.

    AntwortenLöschen
  12. Sieht super aus...die Lippe gefällt mir besonders gut :)
    Mach lieber öfter sowas, als wie Alltags Make-ups...davon gibts so viel -.- :)

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.