Montag, 25. April 2011

Der Grosse Ostersonntag-Swatchpost (mit Catrice drin)

Einen wunderschönen Ostersonntag wünsche ich Euch. Ich habe bei Freizeit und gutem Licht schnell meine Kamera gezückt und die versprochenen Swatchbilder geschossen. Ich hoffe, sie werden der ein oder anderen unter Euch hilfreich erscheinen. Links seht Ihr immer die "nackigen" Lippen zum Vegleich, rechts den jeweiligen Lippenstift, direkt aufgetragen. Los geht's:


Catrice Ultimat Shine Lipstick Berry Pink: Schönes, frisches Pink, daß je nach Lichteinfall ziemlich heftig wirken kann - daher mit Vorsicht zu genießen, aber definitiv einen Blick wert.


Catrice Ultimat Color Lipstick Pink me Up!: Etwas dunkleres, abgetönteres Pink. Die Textur ist schwere als die von Berry Pink, trägt sich aber trotzdem sehr angenehm.


Catrice Ultimat Color Be Natural!: Für mich persönlich ein Fehlkauf. Die Farbe passt nicht zu mir und die Textur empfinde ich hier als zu cremig und sehr unvorteilhaft, da sie Lippenfältchen und trockene Stellen betont.


Catrice Ultimat Color Lipstick Tell me a Berry-tale: Wunderschöner satter Beerenton, der leicht aufgetupft durchaus alltagstauglich ist.


Catrice Ultimat Shine Lipstick Fox Nox: Macht auch aufgetragen eine gute Figur. Da die Farbe sehr warm ist, würde ich ihn im Laden aber unbedingt antesten denn ich kann mir vorstellen, daß er nicht an allen Hauttypen gut assehen wird.

Irgendwo habe ich mal gelesen, daß der Be Natural! ein Dupe zu Vanilla Truffel von Estée Lauder sein soll. Das kann ich leider nicht bestätigen. Vanilla Truffel ist um einiges besser im Auftrag und auch der Farbton ist wärmer bzw. neutraler, je nachdem welcher Hauttyp man ist. Mit meiner Haut harmoniert er tausendmal besser als Be Natural!.


Fox Nox erinnert mich stark an Beige Etruske von YSL und Desert Peach von Estée Lauder (nicht mehr erhältlich). Ihr seht, daß es sich auch hier nicht um ein Dupe handelt. Wer aber gerne eine günstige Variante aus dieser Farbfamilie hätte, ist mit Fox Nox gut beraten.

Fox Nox und Tell me a Berry-tale sind meine absoluten Favoriten. Beide Farben lassen sich ohne Probleme auftragen und passen sehr gut zu mir und meiner Schminkroutine. Daumen hoch!


Frau Kirschvogel

NACHTRAG:

Eine Leserin fragte in den Kommentaren nach Textur und Auftrag. Ich empfinde die Lippenstifte als sehr leicht bis cremig, aber wesentlich fester als z.B. die Lippenstifte von P2. Die Ultimat Shine Serie ist noch etwas leichter als die Ultimate Color Serie, aber beide tragen sich sehr angenehm (Ausnahme: Be Natural!). Sie trocknen meine Lippen auch nach mehrstündigem Tragen nicht aus und Ihr seht ja auf den Bildern, daß ich eher trockene Lippen mit starken Fältchen habe.

Das sind allerdings trotz allem nur persönliche Eindrücke. Ob Ihr die Lippenstifte als ähnlich gut tragbar empfinden werdet, kann natürlich niemand garantieren.

Kommentare:

  1. Der Fox Nox sieht aus, als wäre er was für mich. Daher danke für die Swatches :)

    AntwortenLöschen
  2. ich hab mir den be natural und pink me up gekauft ich liebe beide Farben sehr wobei ich dir recht geben muss bei dem be natural werden die lippenfältchen und trockenen stellen betont da muss man aufpassen

    AntwortenLöschen
  3. ui, 1,2, und 4 sehen nach einer Frabe für mich aus... aber ich hab schon so viele -.- danke für die Swatches!!

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die Swatches! Auch wenn ich mich jetzt noch schwerer entscheiden kann, welchen ich mal ausprobieren möchte ;-) Foxy Now sieht ganz interessant aus...

    AntwortenLöschen
  5. fox nox sieht super aus! blöd, dass heute feiertag ist, sonst würd ich glatt loslaufen und ihn ausprobieren gehen :)

    AntwortenLöschen
  6. Viele Dank für die swatches. Ich werde mir 3 Lippenstifte anschauen. Tell me a Berry-Tale, berry pink und pink me up... genau meine Farben :)

    AntwortenLöschen
  7. fox nox finde ich sehr hübsch, ich glaube den muss ihc mir mal ansehen.

    AntwortenLöschen
  8. dankeschön :) mir gefallen berry pink und foxnox sehr

    AntwortenLöschen
  9. Der Fox Nox gefällt mir total gut. Ich glaube der darf bald mit nach Hause (:
    Eigentlich wollte ich auch den be natural kaufen, aber der gefällt mir immer weniger.
    Danke für die Swatches (:

    AntwortenLöschen
  10. Fox Nox wird wahrscheinlich auch bald in meinen Besitz wandern :)



    schau doch mal bei mir vorbei :)
    http://kirschbluetee.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  11. Oh Fox Nox sieht toll aus! Denn muss ich mir auch noch mal anschauen. Irgendwie braucht mein Pink Me Up! ja noch einen guten Freund ;)
    Danke für die Swatches!

    AntwortenLöschen
  12. Na super, jetzt bin ich auch total angefixt von Fox Nox ;))

    AntwortenLöschen
  13. Wie lassen sich die Lippenstifte auftragen? Sind sie cremig? Ich habe leider ziemlich trockene Lippen und viele Lippenstifte trocknen meine Lippen aus.

    lg

    AntwortenLöschen
  14. Ooooh, Tell me a Berry-tale ist hübsch. Muss ich mir demnächst mal ansehen.

    AntwortenLöschen
  15. Be Natural empfand ich be mir als recht warm. Danke für die tollens watches!

    AntwortenLöschen
  16. Fox Nox gefällt mir wirklich sehr gut :o)

    AntwortenLöschen
  17. @Tine: Hoppala.... XP

    @Lana: Gute Frage! Ich werde das oben im Text noch ergänzen.

    AntwortenLöschen
  18. pink me up find ich am Besten. Der be natural wirkt auf mich ein bisschen tot xD

    AntwortenLöschen
  19. Interessant zu wissen: ich google den Inglot Lipstick 128 und lande hier...;)

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.