Samstag, 4. Dezember 2010

Bobbi Brown Creamy Concealer Kit



Nach der Review zum mittlerweile heissgeliebten Pot Rouge *klick* kommt heute ein weiteres BB Produkt!

Ich bin ein echtes Problemkind was Concealer angeht, denn bei mir kriecht immer alles in sämtliche Augenfältchen, die man sonst gar nicht bemerkt und ich sehe dadurch locker 5 Jahre älter aus als ich bin *kreisch*.

Da es ja nun Sinn und Zweck von Make up ist mich nicht mutwillig hässlicher und um Jahre gealtert erscheinen zu lassen, habe ich gerade im Bereich Concealer so einiges durch, aber überzeugt hat mich nix :((

Mir wurde in diversen Beauty-Foren immer wieder das Bobbi Brown Creamy Concealer Kit empfohlen, dessen Concealer sich angeblich nicht unschön in den Fältchen absetzen soll, daher hats mich natürlich sehr gefreut als ich ihn nun zum Testen bekommen habe *freu*

Das Kit besteht aus einem Cream-Concealer und einem gelben Fixierpuder, das sich unter dem Concealer befindet.





Dabei ist auch eine kleine Quaste um das Fixierpuder aufzutragen, das übrigens nur ganz leicht und zart auf der Haut ist.



Voller Tatendrang hab mich dann ans Werk gemacht und den von der Konsistenz recht festen Concealer mit meinen Fingern eingearbeitet, der in Verbindung mit Körperwärme richtig schön cremig wird.

Die Deckkraft ist gut, ich habe durchaus den Eindruck dass meine Augenschatten nicht mehr sichtbar sind.



Dazu sei gesagt, das die BB Concealer alle einen gelben Unterton haben, der wie wir wissen ja die Komplementärfarbe zu blau ist, was wiederum bedeutet, dass er dadurch natürlich optisch bläuliche Schatten besser wegmogelt!

Zum "in den Fältchen absetzen" sei gesagt: Ja, das habe ich auch bei diesem Concealer bemerkt, allerdings nicht so schlimm wie bei den Vorgängern die ich sonst verwendet habe!

Nachdem ich dann das Fixierpuder darüber aufgetragen habe, sieht das Ganze nochmal gemilderter aus...perfekt isses nicht, aber für mich im Vergleich zu sonst ein wirklich gutes Ergebnis!

Ich denke, ich muss mich doch von dem Wunschtraum verabschieden, dass man meine Augenfältchen, fernab von Photoshop mit einem Concealer komplett verschwinden lassen kann, sie sind nunmal da und werden wie trockene Hautstellen unter ner Foundation immer irgendwie zu sehen sein.

Trotzdem bin ich mit dem BB Concealer Kit wirklich zufrieden, der Halt ist unglaublich gut durch das Fixierpuder und an der Deckkraft kann ich wie gesagt auch nichts zu meckern finden.

Das es sich leicht in den Fältchen absetzt kann ich daher tolerieren, denn es sieht trotzdem nicht, wie bei fast allen anderen Concealern die ich bisher benutzt habe, nach Trockenpflaume oder Fensterleder unterm Auge aus :D

Bei Parfumdreams zahlt ihr 30,95€ (1 € günstiger als Douglas) und man bekommt als Neukunde auch 5€ Rabatt mit dem Code: IMGpd5neu2010 ab nem Mindestbestellwert von 35 € .

Wer für mindestens 65€ einkauft, kann sogar 10€ mit dem Code: pdsparenZX1b sparen, das ist doch auch schonmal wat, ne ;)

Ich muss sagen, dass mich die BB Produkte immer mehr ansprechen, ich liebäugel derzeit mit der limitierten Smoldering Eye Palette...hat wer von euch Erfahrungen mit den Eyeshadows und kann mir dazu was sagen?

Fazit:

Wer wie ich mit den üblichen Concealern auch solche Problem mit dem "Absetzen" oder der Haltbarkeit hat, der wird mit dem BB Kit sicher auch zufriedener sein.

Kommentare:

  1. Hallöchen Tine (:
    Oh ja, wie ich dieses Problem kenne -.-'
    Da macht man sich hübsch und eine halbe Stunde später sieht man dank des liebenswürdigen Concealers knapp 10 Jahre älter aus. Wie nett ^^
    Ich hab allerdings vor knapp zwei/drei Monaten endlich meinen Holy Grail was das angeht gefunden! Ein Schätzchen von MAC, nämlich der Pro Longwear Concealer. Sowas geniales hab ich wirklich nich erwartet als ich mir den gekauft hab. Ich hab mich schon genauso concealerfaltig vorm Spiegel gesehen, aber er hat mich überrascht. Kein 'in die Fältchen ziehen' den ganzen[!] Tag und noch dazu grandioser Halt. Da sehr ich Abends [zumindest concealertechnisch] noch genauso aus wie früh, nachdem ich mich aufgehübscht hab.
    Also, wenn du irgendwann noch mal einen Test starten willst, kann ich dir den nur empfehlen!
    Allerliebste Grüße & einen schönen zweiten Advent (:

    AntwortenLöschen
  2. genau genommen ist die komplementärfarbe von gelb lila und demnach orange zu blau XD

    AntwortenLöschen
  3. das problem hab ich zum glück noch nicht :D

    Liebste Grüße,
    Julia <3

    AntwortenLöschen
  4. @Katschusa:OMG..peitscht mich aus und treibt mich aus der Stadt XD

    Es geht ja eben drum, das das Gelb , bläuliche Schatten mildern soll, also wirds wohl trotzdem nen Effekt haben oder BB muss wohl doof sein...

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe gerade meinen Alverde 3-in-1-Concealer wieder für mich entdeckt. Zusammen mit dem alverde Camouflagepuder ist das Ergebnis an meinen Äuglein ebenfalls sehr zufriedenstellend. BB macht sicher noch einiges mehr her, aber im Hinblick auf den Preis will ich lieber garnicht zuviel darüber nachdenken.... XD

    AntwortenLöschen
  6. Hellö Tine,
    ich habe mir den Concealer ohne das Puder gekauft, mittlerweile bereue ich es.

    Nun egal, ich benutze den Concealer nicht unter den Augen, sondern auf Rötungen. Unter den Augen ist er nichts für mich, leider.

    Mein perfekter Concealer für die bzw gegen die Augenschatten ist der MAC Studio Moiszurecover. Er spendet Feuchtigkeit, und setzt sich nicht in den Fältchen ab.

    Das ist sicher Geschmackssache, denke ich!
    Wichtig ist mir ebenfalls die Haltbarkeit auf der Haut, da finde ich MAC ehrlich gesagt auch besser.

    Mhm. Schönen Abend dir! =)
    Lisa

    http://www.macciesgossip.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Nimmst du vielleicht zu viel Concealer? Dann setzt er sich nämlich schneller ab :-(

    Das soll ja DAS Produkt sein gegen dunkle Schatten...
    Ich wollte es mir auch schon mal kaufen, habe es dann aber gelassen da ich die Textur etwas zu feste finde und das Puder ja austrocknend wirkt.

    Zumindest meine Haut um die Augen ist immer trocken und da wäre Puder sehr schlecht. Verstehe auch nicht, warum sie das in Verbindung anbietet.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    ich habe auch den BB Concealer (aber ohne das Puder) und finde den super.
    Bevor ich den Concealer auftrage, tupfe ich noch eine Augencreme auf (auch von BB, aber jede andere tut´s sicher auch) und lass sie kurz einziehen, dann lässt sich a) der Concealer besser auftragen und b) es bilden sich keine Trockenheitsfältchen.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe die Modern Classic Lip&Eye Palette und die ist einfach ein Traum. Die Lidschatten in der Smoldering sind bestimmt genauso toll, also schlag zu und hol sie dir!
    Ich schaue mir das Concealer Kit jetzt bestimmt auch mal an, obwohl ich eigentlich erst den Master Corrector von Giorgio Armani in dieser orangigen Farbe ausprobieren wollte. Da gibts irgendwo auf Youtube ein Video dazu, leider habe ich den Link verbummelt. Jedenfalls schien sich der Corrector auch nicht abzusetzen, der Typ in dem Video war ganz begeistert davon. Naja, probieren geht über studieren, vielleicht hole ich mir beides.

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab mittlerweise drei Lidschatten von Bobbi Brown, die sind fantastisch. Krümeln nicht, geben super Farbe ab und halten den ganzen Tag. Zumindest mit Base, ohne weiß ich nicht.

    Habe auch schon überlegt, mir den Concealer zu kaufen... bin aber noch unentschlossen!

    AntwortenLöschen
  11. Sag mal welche Farbe ist das denn? Oder gibt es da nur eine?

    lg Jana

    AntwortenLöschen
  12. nee gibt total viele, ich habe "natural" einen mittleren Farbton.

    AntwortenLöschen
  13. Ich spare mir den auch gerade zusammen auf dshinis, ich hoffe auch mal endlich in den Genuss kommen zu dürfen :D

    *hope*
    Ganz liebe Grüße an dich!

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.