Donnerstag, 2. September 2010

Tine und Fressereien im Ikea Katalog





Da komme ich gerade eben nach Hause,stolz wie Oskar das ich zur Abwechslung mal nicht unnötig Geld ausgegeben habe und was steckt da in der Zeitungsrolle? Prima,der neue Ikea Katalog!

Den hab ich mir dann gleich mal zu Gemüte geführt und von Seite zu Seite mehr verzückte Ausrufe von mir gegeben.

Ich muss gestehen ich liebe Ikea,meine Einrichtung besteht zu 95% aus Ikea Möbeln und Deko und jedesmal wenn ich nur mal kurz "zum Gucken" dorthin fahre komm ich mit nem vollbepackten Einkaufswagen mit Dingen die die Welt (oder besser Tine) nicht braucht zur Kasse.

Und gaaanz wichtig und Pflichtprogramm bei Ikea: Tine muss immer diese superleckeren Köttbullar Bällchen mit Pommes und Rahmsösschen reinschaufeln....sonst bin ich miesepetrig!

Am Auto geht dann das obligatorische Fluchen meiner "wer-auch-immer-Begleiter" los,weil nix richtig in den Kofferraum passt und am Ende meistens irgendein supersperriges Teil quer über Handbremse und Schaltknüppel hängt und während der Fahrt auf alle Köpfe und in sämtliche Richtungen knallt...aber egal, Hauptsache es passt rein,wer braucht schon ne Handbremse oder ne Frontscheibe,wenn man doch ein so schickes Expedit Regälchen haben kann :D

Da nimmt man dann auch in Kauf das der Fahrer nur noch links gucken kann, sich beim Schalten jedesmal die Hände verkratzt,ihm sämtliche Wirbel rausspringen weil hinterm Sitz alles so vollgestopft ist das ihm ständig was in den Rücken piekt und drückt,er dadurch so eingequetscht ist das er kaum noch die Zehen bewegen kann und eigentlich nur noch 5 cm Beinlänge zum Betätigen des Gaspedals bräuchte,ihm dann auch noch von oben irgendwelche Blätter einer Yuccapalme auf'm Kopp hängen und von der anderen Seite ständig beim Bremsen eine Gardinenstange aufs Ohr fällt... dann spätestens isses soweit das er kurz davor ist sämtliche Kontakte für immer und ewig zu mir abzubrechen ...ach Ikea Ausflüge sind was Herrliches XD

Ja genau so und nicht anders war mein letzter Ausflug und da fallen mir noch tausend Anekdoten ein,wenn ich so im Ikea Katalog rumschnuse :D

Jedenfalls haben die mal wieder ordentlich Preise gesenkt, da ist wirklich einiges reduziert...am Ende als ich mal so grob überschlage und preislich in die Richtung eines Kleinwagens komme,ruft gerade eine Freundin an,die wie ich auch absoluter Ikea Verfechter ist:

Tine:"Du der neue Ikea ist da,haste gesehen?"

Sie:"Nöööö..eeeecccht? Tooolllll...und wat gibts Neues??? *gespannt wartet*

Tine:"Stell dir vor die Köttbullar Bällchen kosten nur noch 2,45€ statt 4,90€!!!! " *höchstaufgeregt*

Sie:"Tine???? Dat is jetzt nicht dein Ernst oder?"

Tine:"Öhm..doch" *über sich selber grübel*

Im selben Moment merke ich ,das ich obwohl ich ihr von 100 tollen neuen Möbel und Dekoaccescoires zu vergünstigen Preisen hätte vorschwärmen können mir verfressener Socke doch die Köttbullar Bällchen als "am Wichtigsten" im Gedächntnis hängengeblieben sind..unglaublich aber wahr!



Meine Freundin lacht sich einen weg und meint nur noch :"Nee, is klar Tine...die Köttbullars sind natürlich jedes Jahr im Katalog das Highlight schlechthin,da hat ne ganze Nation drauf gewartet das die 2 € billiger sind...na das wird ein Fest!!!!"

Ich muss selber grinsen,denn manchmal ist es schon lustig wie man ganz intuitiv Prioritäten setzt:
Ich shoppe für mein Leben gerne: Klamotten,Make up oder Möbel inkl. Wohnaccesoires,aber offenbar mache ich etwas noch viel lieber: Essen!!!

Ja ich gebs zu ,es ist mein einziges Laster,ich rauche nicht,ich trinke nicht aber ich esse gerne!

Zwar manchmal zu gerne und dementsprechend auch zuviel,aber bisschen schlemmen muss doch drin sein,wenn man sonst nicht sündigt ;)

Beim Auflegen ruft mir meine Freundin noch lachend hinterher:"Tine,dank dran :Aus den Köttbullar kannste dir auch n Billy Regal bauen und die machen sich auch ganz prima als Dekokugeln,da kannste jetzt immer 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen !"

Ja da muss auch ich lachen und merke:Noch lieber als Mampfereien mag ich meine Freunde,über die ich so oft soo herzlich lachen kann :D

Fazit:

Ikea ist toll und die damit verbundenen lustigen Geschichten die man immer wieder erlebt,vergisst man auch nicht so schnell :D

Kommentare:

  1. *lach* Das ist mir gar nicht aufgefallen, soweit hatte ich noch nicht geblättert :) Aber ich muss leider gestehen, ich mag Ikea gar nicht ^^
    Aber süß geschrieben :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe herzlich gelacht über deine Anekdoten :) Unser Auto ist auch immer vollgpackt, und ebenso hängt irgendwas über der Amatur, so dass sich alle verrenken. Aber irgendwie passts immer :D Ich bin übrigens eines der schrecklichen HotDog-Monster. :) Schöner Blogpost! :)

    AntwortenLöschen
  3. In der Nähe ist leider nicht direkt ein Ikea, sonst wäre wahrscheinlich bei mir alles schon davon. Würde aber gerne mal das Essen da probieren ^^

    AntwortenLöschen
  4. *lachend vorm pc sitz*

    und ich find mich so wieder im tetris-einkaufs-auto-stapeln :D

    AntwortenLöschen
  5. haha, kenn ich. ich möchte bei IKEA auch immer nur "Teelichter" holen und komme dann mit 2 dicken tüten nach Hause. :D
    Also ich liebe ja die Biopasta. ich fahre manchmal auch nur hin, um damit meinem freund zu frühstücken. dann schlendern wir durch den laden und danach essen wir noch ein stück kuchen oder so :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich schmeiss mich weg!
    Irgendwie könnte ich den Text auch geschrieben haben... zumindest den Teil bis zu den Hackbällchen- ich esse nämlich lieber den Räucherlachs und den Käsekuchen :D

    Das geniale an diesem Katalog ist, dass sie fast meine ganze zukünftige Wohnzimmerausrichtung (wenn wir irgendwann ein Haus finden, das uns gefällt ;)) reduziert haben *hüpfaufgeregtimKreisherum*

    AntwortenLöschen
  7. Ich war auch erst vor einer Woche im Ikea und habe ordentlich zugeschlagen. Komischerweise sind es immer die anderen die an diesem Tag nur so rumfluchen, ich dagegen bin völlig entspannt und schlendere durch dieses Möbelhaus als würde ich regulär shoppen gehen. ^^

    An den Kottbullar komme ich natürlich auch nicht vorbei!

    AntwortenLöschen
  8. @ManaNeko: Ja da gehts mir ganz genauso,ich bin auch immer total entspannt und lass die anderen rumfluchen :D

    AntwortenLöschen
  9. Jaja, warum ist "nur mal gucken" bei IKEA immer so teuer?! :D Ich war das letzte Mal mit meiner Mama und meinem schwulen besten Freund (eigentlich ist es nicht wichtig,dass er schwul ist, aber er stand echt ne halbe Stunde vor den Kerzen und den Wandtattoos, das ist schon erwähnenswert :D) da und es war einfach wundertoll :) Wir hatten so einen Spaß...
    Aber Daimtorte ist das Wichtigste :P

    AntwortenLöschen
  10. Echt? 2 Euro billiger? :)))))
    Geil. Dann hol ich mir das nächste Mal gleich 2 Portionen. Höhö.

    Muss ja eh bald wieder hin. Paar Möbelchen für de Wohnung kaufen! :-)

    Danke für den Tipp.

    AntwortenLöschen
  11. *grinsend vorm PC sitz*

    Da wir hier in Berlin die Qual der Wahl haben mit bald 4 Ikea-Häusern geht bei uns schon der Ikea-Einkauf los mit "In welches fahren wir? wo isses am leersten?" wenn dat erledigt is, kommt die Frage.. "Kötbullar?" ^^

    Nen Ikea ohne Kötbullar essen is keen richtiger Ikea-Besuch... und wenn wa nur hinfahren um die Vanillekerzen für die SchwieMu zu kaufen... wir essen Kötbullar XD

    Also kannsch dir sowat von verstehen... hätt ick den neuen Ikea-Katalog schon hier, hättsch mir darüber wahrschi och gefreut ^^

    AntwortenLöschen
  12. Um ehrlich zu sein: ich hab mich auch über die Köttbullar am meisten gefreut :D
    Aber ich mag sie am liebsten mit Nudeln <3

    AntwortenLöschen
  13. Ich werde stinkig, wenn ich keine Daim-Torte bekomme :D
    Hackbällchen sind nicht so meins... aber Pommes mit dieser leckern Kötbullar-Ram-Sauce...himmlisch

    AntwortenLöschen
  14. Das Essen war auch das Erste was mich interessiert hat, danach das Geschirr da man ja Essen draufmachen kann :D Bei Ikea steuer ich auch erst die Köttbullar an , dann die Kuchentheke und zum Schluss pfeif ich mir noch nen Hot Dog rein und im Shop kauf ich immer ne TK-Mandeltorte und Zimtschnecken..ich geh zu Ikea um Lebensmittel zu kaufen.. geil ;)

    AntwortenLöschen
  15. Wenn ich mal nach IKEA komme , dann hol ich mir immer einen Hot-Dog :DD Ohne geht nicht ;)

    AntwortenLöschen
  16. Ich ess immer gern den Hotdog und es müssen Daims mit^^

    AntwortenLöschen
  17. Haha wie geil! :D
    Findest du dann überhaupt noch jemanden, de rmit dir dahin fährt?

    Also ich mag IKEA auch, aber bei mir landen immer alle möglichen Deko-Teile in den Wagen: Bilderrahmen, Duftkerzen, Kästen, Mülleimer, .. :D

    Und mein liebtes IKEA-Essen gibt e snicht mehr!
    Die hatten soooo soooo geile Wraps mit Lachs und noch andere Sortne *sabber* aber das haben sie nicht mehr! *heuuul*

    AntwortenLöschen
  18. Hahaha, ich krieg mich nicht ein vor lachen.
    Mach dich gefasst denn jetzt wissen wir wie wir dich ködern können! xD
    Aber ich bin auch totaler Ikea-Fän..

    AntwortenLöschen
  19. hahahaha
    Wenn ich im Ikea bin gibts uch kenn Halten mehr. XD
    Vor allem simma jetze umgezogen un ehm ja... ich weiß, wie unsere Kontenstände sinken werden... brauch hier noch en Regal, da noch ne Deko un ne... hehe :D:D:D

    AntwortenLöschen
  20. Ich habe mal ganz allein eine IKEA Glasvitrine für meinen Liebsten gekauft. Gut, dass ich vorher nicht wusste, dass der Karton (laut Aufdruck) 42kg wiegt, sonst wär ich zu Hause geblieben. Aber ich habe sie allein mit einem VW Lupo vom Parkplatz weggekriegt ohne das Glas kaputt zu machen. Und schalten konnte ich auf der Rückfahrt auch noch. Nur mein Rücken fand die Aktion am nächsten Tag irgendwie doof.

    AntwortenLöschen
  21. Seit ich mir ein Rezept für Köttbullar von meiner Tante aus Schweden besorgt habe mag ich die von IKEA nicht mehr, selbstgemacht mit Sahne-Rahmsoße schmecken die vieeel besser. Aber früher bin ich manchmal auch nur dafür da hingefahren. :D
    So als Alibi haben wir dann manchmal noch ein paar Duftkerzen mitgebracht und behauptet, dass wir uns bei den Möbeln ja zusammengerissen hätten weil "man ja eigentlich alles hat".
    Das wir eigentlich direkt ins Restaurant gerannt sind und uns die Möbel gar nicht angeschaut haben musste ja keiner wissen. Ansonsten wär sicherlich irgendwas großes sperriges mitgekommen. Das ist echt schlimm. Man kann richtig süchtig nach dem Laden sein. ^^

    AntwortenLöschen
  22. XDDDD Du bist ja cool :P Ich bin Vegetarierin, ich wette, da entgeht mir aber ganz schön was, aber den Spruch hör ich eh zur Genüge ;D

    "Ja ich gebs zu ,es ist mein einziges Laster,ich rauche nicht,ich trinke nicht aber ich esse gerne!" Das unterschreib ich mal so XDDD Das kollidiert regelmäßig mit meinen WW-Punkten :P

    AntwortenLöschen
  23. Deine Anekdoten sind doch immer wieder genial..auch wenns mir noch so schlecht geht, muss ich dabei einfach lachen :D
    Ja ich liebe IKEA auch total, mein ganzes Zimmer ist von IKEA ;D Und der Rest auch, bis auf ein paar kleine Ausnahmen.. Ich erinnere mich noch gut, wie meine Freundin & ich direkt nach IKEA gedackelt sind, als ne Vorlesung ausgefallen ist & sie unbedingt so Dekoboxen brauchte, die wir dann durch die Gegend geschleppt haben, also durch den Bus (die Leute gucken dann aber doof!) und vor allem in der Uni haben die Leute uns ganz perplex angeguckt :D
    Es war köstlich ;D Zu meiner Schande muss ich gestehen,dass ich Kötbullar oder wie das heißt, noch nie gegessen habe :ppp

    AntwortenLöschen
  24. Auch wenn schon "längst" nicht mehr aktuell, ich könnt mich über den Post immer noch beömmeln. "Musste" ich auch meinem Mann vorlesen, weil ichs soooo köstlich fand!

    Freue mich auf weiteres!

    Danke für diesen wundervollen Blog :)!

    LG, Monique

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.