Donnerstag, 19. August 2010

Rouge Allure Extrait de Gloss



Der Paradoxal Lack war neulich nicht das einzigste das ich gekauft habe,dank eines Gutscheins durfte auch einer der neuen "Rouge Allure Extrait de Glosse" von Chanel bei mir einziehen.



Eigentlich hatte ich ja wirklich nur den einen Lack im Sinn,aber nachdem ich dann sämtliche Tester der neuen Herbstkollektion durchgekrabbelt hab und die Verkäuferin dann auch noch die Glosse auspackt,mir einen aufpinselt und dann völlig begeistert rumquietscht wie hübsch der doch aussieht bin ich mal wieder geliefert...der muss jetzt mit,egal wie :D

Glücklicherweise muss ich durch den Geschenk-Gutschein nicht den horrenden Preis von 29€ selber zahlen....also für nen Gloss ist das für mich schon ne Spur zu happig,aber so tut's mir ja nicht weh ;)

Entschieden hab ich mich für die Nuance 58 Emoi,ein sattes wunderschönes Pink.






Die Kamera hat einiges an Farbe verschluckt,in natura war diese nämlich wesentlich intensiver,hier sieht er ja etwas sheerer aus,dem ist aber nicht so,er ist fast völlig deckend.

Chanel sagt zu den Glossen:

ROUGE ALLURE EXTRAIT DE GLOSS vereint den Glanz eines Gloss und die Farbintensität eines Lippenstiftes in einem und eine INTENSIVE, LANG ANHALTENDE FARBWIRKUNG: Feinst vermahlene Perlmuttpartikel intensivieren die Farbwirkung und die Lichtreflexion, ganz ohne Perlmuttschimmer.


Das sagt Tine zu den Glossen:

Für fast 30€ müsste ein Gloss bei mir schon fast nen Korb Bügelwasche machen können,jedenfalls ist meine Erwartung mächtig hoch :D

Der Gloss ist toll,keine Frage: farbintensiv,wahnsinnig glänzend,gutes Tragegefühl (leicht klebrig isser schon) und die Haltbarkeit ist auch wirklich top für einen Gloss,aber ob das nun diesen Preis rechtfertigt?

Nö,ich finde nicht,denn hier bezahlt man definitiv die Exklusivität und den Namen mit.Auch die hochwertige Verpackung (das Ding ist schwer wie Blei;))wird wohl etwas mehr kosten als Standart-Plastik.

Ich bezweifele aber das ich einen solchen Ton nicht auch in einer günstigeren Variante irgendwo anders finde.

Im Endeffekt würde ich ihn wohl nicht mehr kaufen,obwohl der Farbton wirklich wunderschön auf den Lippen wirkt.

Was ich allerdings nicht abstreiten kann ist ,dass man sich mit einem "Chanel" Gloss auf den Lippen schon irgendwie "besser" fühlt als mit nem 1,50€ Produkt,
es fühlt sich eben nach etwas Besonderem an und das ist wahrscheinlich der springende Punkt,warum ich gerade bei Lippenprodukten immer wieder zu Chanel greife...hört sich vielleicht doof und öberflächlich an,aber vielleicht kenen einige von euch dieses Phänomen auch;))

Gibt es Produkte die ihr lieber benutzt nur weil sie einen bestimmten "Markennamen" haben?

Fazit:

Toller Gloss,nur leider gnadenlos überteuert:((




Kommentare:

  1. Ich kenn das Phänomen. Hab einen Chanel eyeliner und kein anderer kann ihm das Wasser reichen... ok, kann schon, aber ich red mir immer ein, dass er der Beste ist :D
    Aber zugegeben, ich sehe einen Unterschied zum eyeliner von essence oder Manhatten.

    Chanel ist toll, nur wie du sagtest viel zu teuer!!! ( Ich mag die Marke aber auch)

    AntwortenLöschen
  2. ich ich habe dieses Phänomen auch. Ich liebe Chanel xD

    AntwortenLöschen
  3. der sieht wirklich sehr schön aus!

    http://cocovenere.blogspot.com
    http://beautyvictims.net

    AntwortenLöschen
  4. bei mir ist es so bei den MAC Lippies :D

    PS: bis morgen findet auf meinem Blog ein Gewinnspiel statt, vllt hat du ja Lust? :)
    http://ciel-des-coeurs.pytalhost.com/wordpress/2010/07/15/gewinnspiel-1

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. " [...]Was ich allerdings nicht abstreiten kann ist ,dass man sich mit einem "Chanel" Gloss auf den Lippen schon irgendwie "besser" fühlt als mit nem 1,50€ Produkt,es fühlt sich eben nach etwas Besonderem an und das ist wahrscheinlich der springende Punkt, ..."

    Das ist nicht nur der springende, sondern auch ein vollends zutreffender Punkt, den ich ebenso kenne und unterschreiben würde.

    Es ist wie z.B. ein Porsche 911 - auch nur ein Auto, aber wenn man drin sitzt, fühlt es sich für manche auch "besonders besonders" an und anders als in einem Skoda Fabia.
    Ist doof, ist aber so.. ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ich kenn das auch, bei mir sinds teurere Lippenstifte XD

    Der Gloss sieht bei dir aber wirklich sehr sheer aus...

    AntwortenLöschen
  8. *Finger heb* das kenn ich! Seien es jetzt meine MAC Lipglosse oder mein YSL Lippenstift ... es fühlt sich einfch großartiger an, als meine essence Lippis :)

    AntwortenLöschen
  9. ich habe auch das lipgloss von chanel ausprobiert, oohhh man das sieht sooo super aus, die lippen sehen dadurch sooo saftig und schön aus. habe kein anderes produkt finden können in einer günstigen variante :-(
    aber ich wills haben. normalerweise kaufe ich nicht so teure schminke aber, als ich es aufprobiert habe. oooohhh man, wenn weihnachten vorbei ist und man nicht mehr für andere geschenke kaufen muss dann beschenke ich mich selber!!!!

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.