Mittwoch, 11. August 2010

Isadora Graffiti Nails



Ich hab ja schon berichtet das ich nur für diesen Lack zu Douglas gestiefelt bin und ja..es hat sich gelohnt,ich habe glücklicherweise den letzten schwarzen abbekommen ;)

Wie viele vermutlich wissen bin ich nicht unbdingt der "Herr der Lackierkünste" und steh eigentlich auch nicht auf dieses ganze Nageldesigngedöns,davon ab würd ich das als Grobmotoriker eh nicht hinkriegen und müsste es anschließend wahrscheinlich als moderne Kunst ausgebeben...nä,nä..das is wahrlich nix für die Tine!

Der Isadora Lack dagegen eröffnet Nageldesign-Legastheniker völlig neue Perspektiven:D

Zuerst trägt man einen normalen Lack auf und lässt diesen nach Angabe von Isadora 4 min trocknen,dann kommt der Graffiti Nails Lack drüber und innerhalb von Sekunden kann man zusehen wie er auf jedem Nagel ein individuelles Muster hinterlässt....ich war schlichtweg überwältigt :))
Trocken ist er auch superschnell und für nen Preis von 8,90€ zwar nicht billig,aber sein Geld definitiv wert.
Ich habe den Lack nun seit Samstag drauf und wie man sieht,ist nur an einem Finger der Lack abgesprungen,finde ich für 5 Tage ohne Top Coat doch nicht verkehrt;))



Ich habe ihn über einen recht dunklen Lack aufgetragen,mit einer Farbe die sich mehr absetzt ist der Effekt natürlich größer und auffälliger.

Auf Naturnägeln funktioniert der Lack übrigens nicht...man muss ja alles aml ausprobiert haben,ne ;)

Ich finde es eine geradezu geniale Erfindung was Isadora da auf den Markt geworfen hat und werde mir sicher nich ein paar andere Farben zulegen.

Fazit:

Tolle Effekte die sogar ich Nageldummchen problemlos hinkriege...toll♥

Kommentare:

  1. Bei mir hatten sie gestern leider sowohl den schwarzen als auch den weißen nicht mehr. Aber die nette Douglas-Frau meinte, Ende des Monats würden sie das komplette Isadora Sortiment bekommen... da sollen dann wohl auch die Lacke nochmal aufgefüllt werden. Ich hoffe es.

    AntwortenLöschen
  2. kann man als farbigen unterlack iiirgendeinen nehmen, oder muss das auch einer von diesen grafittilacken sein?

    AntwortenLöschen
  3. Es gibt auch ein tolles Video darüber von FUNNYPILGRIM http://www.youtube.com/watch?v=aZdAPik2JFk

    ich finde das so überraschend was da für muster rauskommen, da sie ja immer verschieden sind & jeder nagel dann individuell und besonders/einzigartig aussieht. :)

    http://wachkuesserin.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ich wollte sie mir auch in schwarz und weiß kaufen, habe es aber noch nicht zum Douglas geschafft. Ich vermute mal nicht, dass ich da noch was bekommen werde ;)

    AntwortenLöschen
  5. Würde mir so einen auch zu gern zulegen, allerdings komm ich momentan nicht an Douglas ran :( Doof :(

    AntwortenLöschen
  6. @retrokitten:nee die kannst du auf jedem beliebigen Lack benutzen;)

    AntwortenLöschen
  7. Moaaah das muss ich mir auch anschaffen O_O
    Kann mir gar nicht vorstellen, wie das gehen soll :D
    Aber toll! *_*

    AntwortenLöschen
  8. Oh man, davon hab ich ja noch gar nichts gehört... *schäm* =)
    Werd mich wohl auch mal umschauen! =)

    AntwortenLöschen
  9. ich hab diese graffiti nagellacke auch gesterm beim douglas gesehen, aber ich hab nicht verstanden wie die nägel so werden :D dachte mit einer schablone oder so.. aber jetzt weiß ich es ja :)
    ehrlichgesagt kann ich mich mit diesen nägeln nicht so anfreunden weil es sehr fleckig und 'dreckig' aussieht.. kommt aber auch drauf an welche farbkombi man nimmt.. vielleicht überzeugt mich ja doch noch jemand von den graffiti nägeln^^

    http://heyho-m.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Hach, ich weiß auch nicht, ob ich ihn cool oder doof finden soll. Eben stand ich auch davor und konnte mich nicht entscheiden, ob ich einen kaufen soll und vor allem welche Farbe... ich glaube, ich warte ab und hoffe, das irgendeine andere Marke den in billiger rausbringt :-)))) Auf den Füßen macht er sich bestimmt auch ganz gut.

    AntwortenLöschen
  11. Ich war gestern in 4 Douglas Filialen und alle hatten sie noch einen recht vollen Aufsteller von den Lacken. Von "Ausverkauft" also nicht die Spur. Es besteht also noch Hoffnung wenn ihr euch die Lacke kaufen wollt. ;-)

    AntwortenLöschen
  12. Ich hatte mir den pinken udn blauen gekauft und war suuuuper enttäuscht! Es hielt nicht und auch diese spezielles Muster erschien nicht. Für knapp 20 Euro zusammen einfach zu teuer!!! Also habe ich es zurückgebracht. Nochmal werde ich mir so einen "Mist" nicht kaufen, vor allem nicht für den Preis. ;)

    AntwortenLöschen
  13. hab ihn heut gekauft und bin begeistert

    http://ickebinet.blogspot.com/2010/08/isadora-graffiti-nails.html

    AntwortenLöschen
  14. 20€? Ich dachte um die 10€. Aber immer noch zu viel :( Für 5€ würd ich so was machen!

    AntwortenLöschen
  15. Irgendwie finde ich, das ergebnis nicht so schön. Also bei dunkel auf dunkel gehts noch aber wenn man auf größere Kontraste setzt dann gefällt mir das ergbnis nicht so. Ich bin wirklich nicht sicher ob ich das geld investieren soll. Vielleicht ziehen essence oder p2 bald nach..Aber dafür hat man schnell und ohne großen aufwand etwas anderes als nur eine farbe... ich weiß es nicht! :D
    Bei uns ist er übrigens auch nicht ausverkaugft
    _______________
    klaxasbeauty.blogspot.com :D

    AntwortenLöschen
  16. Ich hab jetzt so oft diese Lacke gesehen und so viele Bilder davon, irgendwie werd ich nicht warm mit denen, ist genauso wie mit den matte Lacken, die so gehypt wurden. Ist zwar interessant, mal was anderes und geht ja auch super easy und schnell. Aber es sieht uneben aus und somit "unschön" in meinen Augen :) Trotzdem interessant :)

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe von den schon gehört,finde sie aber nicht so schön!

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde solche Lacke zwar ganz interessant, aber irgendwie siehts nach Kinder-Nagellack aus.

    AntwortenLöschen
  19. haaach man....irgendwie umso öfter ich den sehe hätte ich doch gern einen :D vielleicht den pinken...hmmmmm AAHHH XD also so dunkel auf dunkel gefällt mir jetzt aber nicht so gut.

    AntwortenLöschen
  20. Ich will auch mitspielen, bekomme hier aber nirgendwo Isadora! *hibbel*

    AntwortenLöschen
  21. Mensch, je öfter ich den Lack sehe umso näher bin ich dran ihn mir auch zu kaufen :D

    AntwortenLöschen
  22. ich hab ihn mir heute auch in schwarz gekauft..
    aaah..der ist sooo schön

    AntwortenLöschen
  23. Öhm...natürlich funktioniert der auch auf Naturnägeln, zumindest auf meinen;-)

    AntwortenLöschen
  24. Oder meintest du mit "Naturnägel", dass es nicht funktioniert, wenn man keinen Lack darunter aufgetragen hat? Dann ist es klar...*schmunzel*
    Ja, ja, Wortverwirrung...

    AntwortenLöschen
  25. Hach, ichbin begeistert. Hab ich vorher noch nie gesehen.

    Hab die gleiche Frage wie anonym, geht das nur auf küntlichen/verstärkten Nägeln oder auch auf "normalen"?

    AntwortenLöschen
  26. Tut mir leid, aber ich finde den Lack total hässlich. Lässt die Nägel sehr krank aussehen. Aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten ;).

    So einen "Effektlack" gab es übrigens schon einmal in den Neunzigern, kann mich noch dunkel daran erinnern. Da mochte ich ihn auch schon nicht ;)

    LG,
    Judith

    AntwortenLöschen
  27. Ich brauch diese Nagellacke!!! :)

    LG
    Miriam vom Schminkkoffer ;-)

    AntwortenLöschen
  28. Sieht wirklich extrem gut aus! Vielleicht sollte ich Douglas auch mal einen Besuch abstatten... (;

    AntwortenLöschen
  29. Ich hab die Lacke letztens schon bei youtube entdeckt und nachdem ich sie hier nochmal gesehen habe muss ich sie haben:)

    AntwortenLöschen
  30. kann man diesen nagellack online auch kaufen?

    AntwortenLöschen
  31. ich hab bei douglas geschaut,aber da gibts ihn nicht...wie ich jetzt gesehen habe,wird P2 auch welche jetzt im September auf den Markt bringen ;))

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.