Sonntag, 13. Dezember 2009

Tine's Diättagebuch

Tag 4:

Wie gestern erwähnt,ging es mir ja nicht so toll und deswegen hab ich die letzten beide Tage superwenig gegessen.

Für meine Diät war das natürlich nur vorteilhaft,aber heut ist's wieder gut und ich habe wieder mit "geregelter" Nahrungsaufnahme begonnen:
Zur Feier des Tages hab ich mir ne Milchschnitte reingezogen,aber im Anbetracht der letzten echt miesen Tage war das mehr als notwendig.

Hab übrigens den Tip mit den gefrorenen Früchten den ich bekommen habe ausprobiert und das funktioniert bei mir echt gut...ist ein guter Ersatz für was süßes,weil sie steinhart sind hat man ewig dran und kann natürlich nicht Unmengen davon essen.

Dachte ich...ich hab so viele gemampft dass ich regelrecht Schüttelfrost gekriegt hab und mich heiß duschen musste um wieder ein bisschen warm zu kriegen,also wenn ihr das probiert,dann bitte in Maßen!!!

So morgen kommt das erste Wiegen und ich bin mehr als gespannt....

Fazit:
Ich mus so langsam der Wahrheit ins Auge sehen: Ich bin und bleibe auch während einer Diät Vielfraß!

1 Kommentar:

  1. gefrorene Früchte.. nicht schlecht... Gummibärn kannst du auch einfrieren ;)

    Habs letztes in ner Zeitschrift gelesen und geb dir mal den Tipp weiter, so witzig es auch klingt, aber die "Klopf"-Therapie stillt auch den heißhunger. Einfach morgens und Abends 12-16x auf die folgenden Stellen mit Zeige- und Mittelfinger klopfen: Zwischen den Brauen, unter der Nase, unterm Mund, Am Hals (die Kule) und auf der linken Brust.

    Oh noch ein Tipp: klar dass Vollkornprodukte besser sind als normale Brötchen und Toast, weiß jeder, aber versuch mal statt der Butter Fettarmen Frischkäse drunter zu schmieren - gleich viel gesünder!
    Und natürlich Schwein, Rind, etc weglassen und stattdessen Pute, Geflügel und Fisch essen...

    so das wars von mir
    Liebe Grüße
    Mary | Princessluvya.de.tc

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.