Mittwoch, 16. Dezember 2009

Tine motzt...





Beschwerde bei Catrice



Diese 2 und ein paar andere Sachen der Royal Nights Le sind ja vor einiger Zeit in meinen Einkaufskorb gewandert,den Bericht dazu findet ihr *hier*.


Vom Long Lasting Lipgloss war ich ja von Anfang an alles andere als begeistert: fleckiger Auftrag,ausgetrocknete Lippen in Trockenobstoptik und selbst mit Entferner für wasserfestes Make-up kaum runterzukriegen ohne die oberste Hautschicht mit zu entfernen.

Kurz:eine Katastrophe!

Die Doppel Mascara mit den 2 verschiedenen Bürstchen,welche man übereinander auftragen sollte war für mich zunächst noch aktzeptabel,allerdings nur wenn man sie anstatt übereinander einzeln aufgetragen hat,was ja auch nicht Sinn der Sache ist.

Mittlerweile gibt sie kaum noch Farbe ab und wenn dann bröckelt das ganz fürchterlich und nein ich hab sie nicht vergessen zuzudrehen.

Das sind dann also 2 Produkte die mich jeweils 3,99€ gekostet haben,also knapp 8€ die ich in den Sand gesetzt hab.

Normalerweise bin ich rigoros in solchen Sachen und bring die zum Laden zurück,da ich aber hier nicht in meinem üblichen Ihr Platz gekauft hab,sondern weiter weg in ner Stadt in die ich sonst nie fahre,weils da gar nix gibt was mich interessiert fällt das ganz klar flach.

Aus Jux und Dollerei mal eben soviel Benzin zu verfahren,rechnet sich nicht,also hab ich mal ne Mail an Catrice geschrieben und....nix!!!

Nach 2 Wochen mal eine neue etwas angesäuerte geschrieben und plötzlich innerhalb eines Tages die Antwort bekommen,sie hätten die Mail nie bekommen und ich soll ihnen das Problem nochmal schildern.

Is klar,nie bekommen...hab dann nochmal nett und freundlich alles zu den beiden Produkten geschildert und was haben die wohl gesagt?

Ich soll zum Entfernen des Lippenstift ölhaltigen Entferner benutzen(hallo? ich schminke mich schon länger) und gegen das Austrocknen Lippenpflege drunter verwenden(so schlau war ich auch schon,allerdings ist der Lippenstift dann nicht mehr Long-Lasting und deshalb hab ich ihn ja gekauft).

Zur Mascara wurde mir gesagt,ich sollte sie mit jeder Bürste nur einmal tuschen,dann würd nix verkleben und die Konsistenz ist so(halten die mich für doof?).

Endgültig stinkig hab ich dann zurückgeschrieben,dass ich mir durchaus bewusst ist wie ihn ne Mascara anwende,was für ne Konstistenz die normalerweise hat bzw.wie ich einen Long-Lasting Lippenstift entfernen muss und dass ich es traurig finde das man anstatt Kritik anzunehmen und Produkte zu verbessern,die Schuld auf den Verbraucher schiebt.

Auf eine Antwort warte ich heute noch und kann die 2 Sachen in die Tonne kloppen.

Das nennt man heute der Kunde ist König!!! Na danke auch!

Fazit:

Aus Protest überleg ich mir keine Catrice Produkte mehr zu kaufen,aber leider kommt ja Anfang des Jahres die vielversprechende Nude Sensation Le raus.
Vielleicht hatte die Kundenbetreuerin auch einfach nen schlechten Tag,ich bin aber mehr als enttäuscht von so einer Kundenabfertigung!!!

Kommentare:

  1. Ich habe mir noch nie etwas von Catrice gekauft und trau es mich ehrlich gesagt auch nicht wirklich. Die Sachen sehen soo billig aus finde ich, da ist ja Aldi Kosmetik besser (auch wenn ich davon auch noch nichts hatte).

    AntwortenLöschen
  2. ich hab einiges von Catrice und bin eigentlich ganz zufrieden,ich find persönlich auch nicht dass die billig aussehen,es ist wie bei anderen Marken auch ,manches ist gut und manches besch....nur der Umgang mit dem Kunden,der ist doch unterschiedlich!
    Catrice und Essence sind übrigens vom gleicher Hersteller.

    AntwortenLöschen
  3. Dass beide vom gleichen Hersteller sind wusste ich. Aber wenn ich mir mal beim Ihr Platz die "Fächer" der beiden Vergleiche, dann spricht mich Essence um einiges mehr an. Was kannst du denn von Catrice empfehlen, damit ich keinen Fehlkauf mache? ^^

    AntwortenLöschen
  4. also die Moisture Lippenstifte sind toll und die Kajals mag ich auch..

    AntwortenLöschen
  5. Des ist aber schon etwas dreist... Ich hab nur ein paar Lippenstifte und einen Kajal von dene, und mehr werd ich mir sicher nicht kaufen (wer weiß wie schlimm es um die anderen Produkte steht)

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.