Sonntag, 13. Dezember 2009

Auflösung des Weihnachtsgewinnspiels

Erstmal danke an alle die mitgemacht haben,viele von euch haben sich echt richtig Mühe gemacht.....
Da hatten ich und Rina ne Menge zu tun,wir haben alle Namen aufgeschrieben,allerdings nicht in Reihenfolge .

Das heißt zuerst ein Name der per Kommentar teilgenommen hat,dann einer der per Mail und dann per Twitter und wieder von vorne.

So wars dann eben bunt gemischt und wir selber konnten auch nicht mehr nachvollziehen,wer hinter einen bestimmten Nummer steckt,so blieb alles fair und jeder hatte die gleichen Chancen,falls jemand auf die Idee kommen sollte wir hätten da irgendwen bevorzugt.

Dann haben wir den Zufallsgenerator den die liebe Carry uns empfohlen hat,Glücksbote spielen lassen,wir wollten den gerne kopieren,aber wir sind beide in sowas Dummdödel und habens nicht hingekriegt.

Mitgemacht haben 67 und die Glückszahl war die Nr.32 hinter der sich versteckt :

tessa-b.

Herzlichen Glückwunsch!

Wir wollten deinen Nachnamen nicht komplett veröffentlichen,da das ja auch deine E-mail Adresse ist,ich denke das ist auch in deinem Interesse.

Wir haben dir eben auch schon ne Mail geschickt,wir brauchen ja schnell deine Adrese damit du die Sachen noch vor Weihnachten bekommst.

Rina und Tine

1 Kommentar:

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.