Mittwoch, 4. November 2009




Wet n' Wild Perfect Pair Eye Pencil

Hab mich mal wieder vom hübschen Design blenden lassen.

In meiner Stammparfümerie zu Besuch ziehts mich zum Wet n'Wild Regal hin,wär ja mal möglich das ich endlich mal was von dieser Marke finde was mir gefällt.

Bis auf ein Schimmer Puder war bisher alles andere ein Flop,aber man soll ja nicht vorschnell die Flinte ins Korn werfen.

Ein 2 in 1 Stift,wie nett,sowas fehlt noch in meiner Sammlung und die Farben sind genau mein Ding.
Der Stift in der Farbnummer 13 hat auf der einen Seite ein Lidschatten in einem metallisch schimmernden gold und auf der anderen einen Kajal in einem schönen kupferbraun.
Blöd nur,dass es keine Tester von den Stiften gibt, aber für 2,49€ kann man ja nicht so viel falsch machen.





Zuhaus nehme ich den Neukauf gleich unter die Lupe,benutze zuerst die Lidschattenseite.
Was ist das denn?
Der Stift gibt gar keine Farbe ab ( man siehts ja auf dem Foto,das nach 5 mal festem draufmalen entstanden ist) ,ich reibe bestimmt 10 mal drüber bis ich endlich einen Hauch des Lidschattens sehen kann und zum guten Schluß fällt auch noch die komplette Miene aus der Hülse,na danke auch!!!


Aber ich bin noch nicht ganz demotiviert,schließlich ist da ja noch die andere Stiftseite mit dem braunen Kajal.

Die Miene ist hart wie Stein,gibt auch keine Farbe ab und nachdem ich minutenlang versucht hab mein Auge mit einem Lidstrich zu verschönern,fängt es tierisch an zu brennen und meine Augen tränen so schlimm als hätte man mir Säure reingekippt.Hilfe!!!

Ich bin gebe mich endgültig geschlagen und versuche das was man von dem Mist überhaupt sehen kann schnell runter zu waschen.
Noch Abends tun meine Augen weh und sind rot.

Hab mich dann mal per E-mail bei Wet n' Wild beschwert und bis heute keineReaktion darauf erhalten,das nenn ich kundenfreundlich.


Fazit:
Für nen Stift der keine Farbabgabe hat und mir fast die Augen veräzt,gebe ich ganz bestimmt kein Geld mehr aus.
Ich überleg mir noch ob ich von Wet n' Wild zukünftig nicht ganz meine Patscherchen lasse.
















Kommentare:

  1. Ich hab bis jetzt nur die nagellacke von Wet'n'Wild getestet und finde black creme ist der beset überhaupt- der deckt schon mit einer schicht.

    AntwortenLöschen
  2. mit den nagellacken hab ich keine erfahrung,aber das restliche sortiment haut mich echt nicht vom hocker..

    AntwortenLöschen
  3. hmm die Kajalstifte sind aber auch nicht so übel ;D

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.