Freitag, 27. November 2009





Kleine Review zu den P2 Ornamental Fiction und Alverde Diamonds Le's


Ich hab mich ja die letzten Tage etwas rar gemacht,aber untätig war trotzdem nicht,ich hab die beiden Le's mal etwas genauer unter die Lupe genommen.


P2 Ornamental Fiction

Die Eyeshadows haben meine Erwartungen erfüllt,tolle weiche (zwar etwas staubige) Textur und das Auftragen ,sowie Verblenden funktionert super.
Den braunen in der Farbe 030 pure brown,habe ich soagar ohne Base getragen und die Farbe war trotzdem intensiv und hielt supergut(der ist auch mein Favorit).
Etwas schlechter von der Pigmentierung finde ich den pinken in 040 mellow pink,aber noch um weiten besser als viele andere Drogerielidschatten.



Außerdem hatte ich mir noch den Nagellack in 020 mocca (dunkles mattes braun) der mich von der Farbe an sich sehr begeistert hat,ich finde sie hat je nach Lichtverhältnissen oder Einfall einen leichten Rotstich,den ich so vorher bei keinem anderen Lack gesehen habe.

Leider musste ich 2 Schichten auftragen um ein richtig gutes Ergebnis zu bekommen,sonsts wirds gern streifig.
Der Lack trocknet schnell,ich hatte aber leider nicht lange Freude dran.
Am nächsten Tag war schon von jedem Nagel ein Viertel abgeblättert,so schlecht hat selten ein Lack bei mir gehalten.
Beim nächsten Mal werd ich einem Überlack verwenden,viellleicht ist er dann länger zu retten,denn die Farbe hat's mir echt angetan.


Die Glittermascare in 020 electric rose(keine ahnung wieso da rose steht,ist nur goldener Glitter drin) hat sich für mich als absoluter Fehlkauf entpuppt.
Sie besitzt eine Gummibürste,mit der man den Glitter entweder auf ungetuschte oder über einer Mascara auftragen kann.
"Kann" ist gut,ich konnte so gut wie nix,die Farbabgabe ist minimal,sowohl bei getuschten als auch ungetuschten Wimpern.
Man sieht hier und da ein Glitterpünktchen,aber auffällig ist es ganz und gar nicht.
Ich werde sie zu Fasching als Haarmascara umfunktionieren,da sieht man wenigstens was vom Glitter.
Hat übrigens jemand schon die Glosse probiert?


Beim Kajal den ich mir in der Farbe 020 Burnt Sand gekauft hab,siehts dann aber wieder deutlch besser aus.Ein toller gold-metallic Ton,der sich durch die weiche Mine super auftragen lässt.
Der Halt ist zwar nicht ganz so berauschend,aber die Farbe und die einfache Handhabung machen das wieder wett.



Alverde Diamonds

Die beiden Loose Eyeshadows waren echt eine Herausforderung,auf dem Auge null Farbabgabe und das "Rollkugelprinzip" ist meiner Meinung nach auf den Augen gar nicht anwendbar.
Selbst wenn da Farbe rauskäme,wie sollte die damit vernünftig und sauber aufgetragen werden,ohne das alles runterbröselt?
Nä,nix für mich,hab dann den Tip bekommen,die Rollkugel zu entfernen und siehe da: ein normale zu benutzendes Pigment,das ich jedoch aufgrund der Helligkeit der Farben nur im inneren Augenwinkel oder unter den Brauen angewendet habe.
Hier machen sich die Farben aber ganz gut!


Den Lipgloss in 210 Nude Diamonds musste ich mitnehmen(hört sich echt an als wenn ständig jemand mit einer Pistole hinter mir steht und mir befiehlt die Sachen einzupacken).
Die Farbe ist wirklich wunderschön ein toller nudiger Rosa-Beigeton mit minimalem Schimmer,was ja Diamantenstaub sein soll.
Er hält recht gut und hat ein mattes,cremiges Finish.
Was mich nervt,ist dass er ohne zusätzliche Lippenpflege drunter,ziemlich austrocknet,was ich bei nem ganz normalen Gloss so noch nicht erlebt habe,hab ich da einen "schlechten" erwischt?


Fazit:

Bei der Ornamental fiction möchte ich euch die Eyeshadows ans Herz legen,die sind echt toll.

Die loosen Eyeshadows der Alverde Le wären ohne Rollkugel gerade zum Highlighten am Auge zu empfehlen,ihr könnt das doofe Ding ja auch entfernen.
Alles andere aus den Le's haut mich nicht vom Hocker,Glitter und Körperpuder und all das Zeug ist so gar nicht mein Ding,da hab ich schon zuviele schlechte Erfahrungen mit gemacht!

Die Glosse sahen ja recht interessant aus,aber irgendwann muss auch bei mir mal Schluss ein.


Habt ihr schon irgendwas aus den beiden Le's ausprobiert?





Kommentare:

  1. ch habe mir den violetten Lidschatten geholt und den Roll-on sofort abgemacht, das geht wirklich nicht. Ich fand violett und türkis auch von der Farbe ganz hübsch mit changierenden Farbpartikeln. Sicher keine knalligen Farben, aber für einen dezenten, frostigen Winterlook oder als 'Topper' über einem anderen violetten Lidschatten sicher ganz hübsch.

    Den Lipgloss nude diamonds habe ich auch geholt und hatte auch ein trocknes Gefühl auf den Lippen. Naja Farbe und Haltbarkeit sind gut.

    AntwortenLöschen
  2. Komisch das der so austrocknet,dachte schon das wär nur bei mir so...

    AntwortenLöschen
  3. ja leider macht der gloss die lippen leicht trocken, aber ich trage ihn fast immer auf nem lippenstift auf, dann gehts!

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.