Donnerstag, 12. November 2009




Essence Eye Colour Booster


Was mich da geritten hatte diese farbige Mascara mitzunehmen weiß ich auch nicht.
Wahrscheinlich weil sie mal wieder was"Neues" im Sortiment war und ich meine früheren schlechten Erlebnisse mit farbigen Mascaras nochmal überdenken wollte.

Ich hab mich dann für das schlichte Grau ( oben rechts) entschieden,die anderen 3 Farben waren mir dann doch ein wenig zu gewagt.

Beim ersten Auftrageversuch,krieg ich schon ne Krise,man sieht nix und schöne getrennte oder volumige Wimpern macht sie auch nicht.

Beim zweiten und dritten Auftrag sieht man aber dann doch was,meine von Natur aus sehr dunklen Wimpern sind mindestens 3 Töne heller als sonst,grau :ja aber schön definitiv: nein.

Ich hab das Gefühl,als hätte ich Albino-Wimpern,auch wenn's nicht ganz so schlimm aussieht,es passt aber ganz und gar nicht,die Farbe ist ja fast heller als mein Hautton.

Ich bin bedient und kuriert von farbigen Mascaras bin ich auch.
Für hellere Typen die auch helle Wimpern haben mag sie ja gut aussehen,das will ich nicht bestreiten,aber bei mir einfach nur schrecklich.

Ich werd sie als Eyeliner verwenden(Bürstchen raus und mit nem Pinsel davon die Farbe abnehmen) oder als farbige Base,so ist das Geld nicht ganz weggeschmissen.


Fazit:
Farbige Mascaras waren und sind einfach nicht mein Ding ,mir kommt keine mehr unter!

Eure Tine

1 Kommentar:

  1. *lach* ich hab damals die grüne gekauft, auch der Totale reinfall, man sieht NIX ... GARNIX und die Begebenheit der Maskaramasse erinnert mich an Fugenkitt.... Teufelszeug! XD

    AntwortenLöschen

Auch hier gilt: seid nett zueinander und zu uns. Kritik ist willkommen, Beleidigungen nicht. Wir behalten uns vor, Kommentare mit Links ohne Bezug zum Posting ("Besucht meinen Blog...") und Kommentare mit abschließender Signatur zum Blog nicht zu veröffentlichen oder zu löschen.